Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mit Behavioral Targeting den ROAS der Suchmaschinen- Marketing-Kampagne optimieren Harald R. Fortmann SES München, 26.03.2007.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mit Behavioral Targeting den ROAS der Suchmaschinen- Marketing-Kampagne optimieren Harald R. Fortmann SES München, 26.03.2007."—  Präsentation transkript:

1 Mit Behavioral Targeting den ROAS der Suchmaschinen- Marketing-Kampagne optimieren Harald R. Fortmann SES München,

2 1998 in Baltimore (USA) gegründet Seit 2000 auch in Europa vertreten seit 2004 Teil der AOL Time Warner 13 Büros in den USA, Europa & Japan > 550 Mitarbeiter weltweit 25 Mitarbeiter in Deutschland Technologien AdLearn und AdLearn For Search Advertising.com

3 Größter online Mediaeinkäufer weltweit Werbenetzwerk mit 55% Reichweite in DE Größte Medienunternehmen weltweit Reichhaltige Lösungsansätze für effektives Online-Marketing Umfangreiche Weiterentwicklungen unserer Technologien Advertising.com

4 Mitgliedschaften & Zertifikate BVDW-Mitglied SEM-BVDW-Zertifizierung work Mitgliedschaft SEMPO-Mitgliedschaft Google AdWords Qualified Company European Seal of E-Excellence 2007

5 Wir verbinden Inserenten und Herausgeber durch unser Multikanal-Mediennetzwerk, unsere fortschrittlichen Technologien und innovativen Lösungen. DAS ADVERTISING.COM-NETZWERK Target- Marketing Optimierung Web-Marketing Search-Marketing Affiliate-Marketing Was macht Advertising.com?

6 Das Advertising.com Netzwerk Deutschland 54,55 % Reichweite 17,5 Mio. Unique User 300 Sites 1 Mia. AdImpressions/Monat International Werbenetzwerke in den USA, Dänemark, Deutschland, England, Finnland, Frankreich, Norwegen, Schweden, Spanien und Japan 220 Mio. Unique User weltweit / 71 Mio. Unique User in Europa 64,9% Reichweite in Europa Quelle: comScore Media Metrix, 12/2006

7 Unser internationales Netzwerk USA 85,6 % Reichweite Baltimore, New York, San Francisco, Los Angeles, Mountain View Deutschland 54,5 % Reichweite Hamburg, Düsseldorf, München Frankreich 52,6 % Reichweite Paris Spanien 57,6 % Reichweite Madrid Dänemark 66 % Reichweite Kopenhagen Schweden 72,7 % Reichweite Stockholm Norwegen 71 % Reichweite Oslo England 87,2 % Reichweite London

8 Das Suchmaschinen-Marketing hat es vorgemacht: Wenn Suchanfrage und Werbeinformation zusammenpassen, erzielen Werbetreibende die beste Wirkung. Nutzerbereitschaft auf eine Werbung zu klicken, die das Interesse trifft. Source: Ponemon Institute, Revenue Science, Chapell & Associates, September % 5% 10% 15% 20% 25% 30% 35% 40% 45% Ja Ja, meistens Weiß nichtEher neinNein % der Antworten Europäische Ausgaben für Suchmaschinenmarketing (in Mio.) Source: Jupiter Research, August € 0 € 200 € 400 € 600 € 800 € 1,000 € 1,200 € 1,400 € 1,600 € 1, SUCHMASCHINEN-MARKETING

9 Top-Performing Online Werbetaktik Source: MarketingSherpa house list Paid search Behavioral targeting Affiliates Rich media ads *As a % of respondents BEHAVIORAL TARGETING Behavioral Targeting Werbeaufwendungen $0 $100 $200 $300 $400 $500 $600 $700 $800 $900 $1, In Millions Source: eMarketer 2005

10 Search + Behavioural Targeting Awareness High Reach BANNERS Favourability High Impact RICH MEDIA / VIDEO Consideration Purchase Intent High Relevance SEARCH BEHAVIOURAL TARGETING

11 Die Wachstumsstory von Behavioral Targeting Source: eMarketer, April 2006 Behaviour Targeted Online Ad Spend, US $(Millions)

12 Kunden, die mit Ihren Brand Begriffen suchen werden erneut angesprochen, um sie auf Ihre Seiten zurück zu führen. Funktionsweise von Behavioral Targeting Advertising.com Network

13 PRAXISBEISPIEL – Suche

14 PRAXISBEISPIEL – Eingabe

15 PRAXISBEISPIEL – Abbruch

16 PRAXISBEISPIEL – Der Nutzer ist wieder online

17 Thank you! Harald R. Fortmann Managing Director Advertising.com Deutschland GmbH Schwanenwik 14, Hamburg Telefon: +49 (40) Telefax: +49 (40)


Herunterladen ppt "Mit Behavioral Targeting den ROAS der Suchmaschinen- Marketing-Kampagne optimieren Harald R. Fortmann SES München, 26.03.2007."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen