Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

IEE Nationaler Informationstag, 10.03.2008, Berlin.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "IEE Nationaler Informationstag, 10.03.2008, Berlin."—  Präsentation transkript:

1 IEE Nationaler Informationstag, , Berlin

2 WINDSKILL Antrieb Akute Nöte und Bedarfe der Marktteilnehmer. Qualifizierungsentwicklung hängt hinter der Marktentwicklung. Einheitliche europäische Qualifizierungs- standards benötigt, um Windenergiepotential zu erschließen Qualifizierungsstandards für den Windenergiesektor Die Folgen fehlender Harmonisierung: ■ Verzögerungen beim Aufbau von Windparks ■ unproduktiver Kostenaufwand ■ Wettbewerbsverzerrungen ■ Gefährdung der EU-Strategie für erneuerbare Energien

3 WINDSKILL Ressourcen Als Industrie-Initiative greifen die nationalen Windskill-Partnerschaften auf die Expertise und die Erfahrung ihrer Wirtschaftsexperten zurück, die in das Windskill-Netzwerk eingebunden sind: ■ WEA-Hersteller ■ Windparkbetreiber ■ spezialisierte Dienstleister ■ staatliche Behörden und Agenturen ■ Wirtschaftsförderungsgesellschaften ■ Berufs- genossenschaften ■ Finanzinstitutionen und Versicherungen ■ Bildungseinrichtungen

4 DE Bundesverband WindEnergie BWE Bildungszentrum erneuerbarer Energien BZEE Consult FRComité de liason Energies Renouvelables CLER ITAssociazione Produttori di Energia da Fonti Rinnovabili APER NLDelft University of Technology TUD ergänzt durch nationale Stakeholder-Netzwerke UKBritish Wind Energy Association BWEA DKDanish Wind Energy Association DWIA SPWindtest Iberica EUEuropean Wind Energy Association EWEA Formal partners Advisory partners WINDSKILL Konsortium

5 WINDSKILL Ziele Aufbau eines Skills Network für den Windenergiesektor Entwicklung eines Industriestandards für operative Tätigkeiten (on-shore and off-shore) Steigerung des Kompetenzniveaus der Beschäftigten

6 WINDSKILL Schritte European Wind Education Network Qualification requirements European Qualification Profile Modularized training concept Pilot training programmes European recognition of education profile Build Develop Structure Implement Win Assess = the full circle

7 Key features New ground: first-time focus on development and implementation of a European qualification standard for the wind energy sector Strategic breakthrough realized through link-up to EU life-long-learning policy (European Qualifications Framework)

8 WINDSKILL network strategy 2006 ………………………………………………………… Partner consortium Partner networks Extended stakeholder networks European stakeholder audience Agency function Association members Legislation agencies, Financial institutions, Insurance cos.,training institutions Stakeholders from non- partner states, EU agencies Europe-wide standard implementation Association journals, Questionnaires, Interviews Negotiations, conferences Interviews, assessments, workshops Formal reciprocal agreements, institutionalisation 4+4 Stakeholders shape project development

9 The EQP process Level I Process stages Level II Key assignments Level III Job-specific profiles Production Transport Installation Commissioning Plant operation Maintenance and trouble-shooting - onshore - offshore

10 The Windskill matrix Process stage AssignmentDescription/Scope Requirements Sub-assignmentsKnowledgeSkillsCompetencesEQF-levelNQF Reference

11 IEE Antragsverfahren 1.Gesamtbewertung: anspruchsvoll aber transparent 2.Stellen Sie sich auf starken Wettbewerb ein 3.Stellen Sie sich auf eine strenge Prüfung ein – fachlich, methodisch, organisatorisch 4.Die europäische Dimension des Projektanliegens muss deutlich ausgebildet werden 5.Machen Sie es den externen Evaluatoren leicht: > Award Criteria beachten (und eine ehrliche Probebewertung durchführen!) > Die Projektierung muss eine überzeugende sprachliche Leistung darstellen

12 IEE Antragsverfahren 6.Präzise, quantifizierbare Ziele und Deliveries schon bei der Ideenentwicklung formulieren 7.Den Zeitplan für Deliveries (Schedule) mit den Reporting- Intervallen abgleichen 8.Sorgen Sie für eine belastbare Finanzplanung > bottom-up Check durchführen > Negotiation Phase nicht unterschätzen 9.Klare Verständigung über Partnerrollen und –Beiträge im Vorfeld erzielen …. erst recht, wenn Ihnen eine Koordinatorrolle vorschwebt 10.Entwickeln Sie eine Grundlage für funktionierende Kommunikationsstrukturen > Beispiel: Windskill Community Platform

13

14 IEE Resümee „Wer 1 Mio EUR beantragen will, muss einiges investieren“ (IEEA, Brussels ) Die Projektentwicklung ist auch ein Projekt und verlangt einen systematischen Ansatz ■ Den Erfolg sichern, indem man Nichts dem Zufall überlässt ■ Unnötigen Aufwand und nicht-zielführende Recherchen vermeiden ■ Chancen und Risiken zu jeder Zeit bilanzieren ■ Klar strukturierte Grundlagen für die Projektdurchführung liefern

15 EWEC Windskill Conference, Brussels Kontakt Gerard McGovern, Project Manager Näheres


Herunterladen ppt "IEE Nationaler Informationstag, 10.03.2008, Berlin."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen