Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die gemeinsame Datenbank Die Forschungsgemeinschaft Eisenbahngeschichte betreibt eine Datenbank im Internet, die nur für die Mitglieder der Forschungsgemeinschaft.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die gemeinsame Datenbank Die Forschungsgemeinschaft Eisenbahngeschichte betreibt eine Datenbank im Internet, die nur für die Mitglieder der Forschungsgemeinschaft."—  Präsentation transkript:

1 Die gemeinsame Datenbank Die Forschungsgemeinschaft Eisenbahngeschichte betreibt eine Datenbank im Internet, die nur für die Mitglieder der Forschungsgemeinschaft (Arbeitskreis Lokomotivgeschichte) zugänglich ist. Die Datenbank dient zum digitalen Bewahrung aufbewahrungswürdiger historischer Dokumente, für den Austausch von Arbeiten sowie zur Diskussion zwischen den Mitgliedern.

2 Erreichbarkeit Die Datenbank ist über erreichbar. Dort auf Login klicken und die Zugangscodes für die statische Präsenz eingeben. Diese Zugangscodes wurden allen Mitgliedern per übermittelt und können bei Ingo Hütter oder Dieter Zoubek jederzeit nachgefordert werden. Wenn die Anmeldung erfolgt ist, kann über klicken auf AK-Interaktiv oder über die Datenbank aufgerufen werden.www.dampflok.at/db

3 Installationen Die Datenbank läuft auf allen Windows-Versionen ab Windows 95. Es ist aber möglich, dass vor der ersten Nutzung ein Java-System installiert werden muss.

4 Vorgangsweise Wenn eine derartige Meldung erscheint, klicken Sie auf „Öffnen mit“ (Java).. Wenn Sie zusätzlich „für Dateien dieses Types immer diese Aktion ausführen“ anklicken, erscheint diese Rückfrage künftig nicht mehr.

5 Java funktioniert.... wenn eine der beiden nebenstehenden Anzeigen erscheint

6 Wenn Java nicht funktioniert öffnen Sie die Internetseite und klicken Sie dort auf den Punkt Download JRE 5.0 Update 5. Bestätigen Sie hier Accept License Agreement und laden Sie jre-1_5_0_05- windows-i586-p.exe. Wenn Sie diese Datei heruntergeladen haben, starten Sie den Installationsvorgang von Java durch Doppelklicken auf das Symbol jre-1_5_0_05-windows-i586-p.exe. Anmerkungen: Es kann sein, daß bereits verbesserte Java-Versionen (mit höherer Versionsnummer) vorliegen, wenn Sie diese Seite lesen. Bislang konnte unsere Datenbank unter anderen Systemen als Windows noch nicht erfolgreich gestartet werden.

7 Sicherheitswarnung Möglicherweise erscheint beim ersten Aufrufen der Datenbank ein Bildschirm (ähnlich) wie dieser. Hier wird empfohlen auf Immer zu klicken.

8 Login (Anmeldung) Der Zugang zur Datenbank ist mit Zugangscodes geschützt. Bei Name geben Sie Vorname (Leerstelle) Familienname ein, bei Passwort das Ihnen übermittelte Passwort.

9 In der Datenbank.. erscheint die nebenstehende Oberfläche. Die einzelnen Punkte bedeuten: Neuigkeiten: Liste neuer Beiträge, Schätze: Hinweise auf gute Quellen; Dateiaustausch: historische Dokumente, Arbeitsergebnisse: Ihre Arbeiten. Suche: Hier finden Sie bereits vorhandene Dokumente über ein Suchsystem


Herunterladen ppt "Die gemeinsame Datenbank Die Forschungsgemeinschaft Eisenbahngeschichte betreibt eine Datenbank im Internet, die nur für die Mitglieder der Forschungsgemeinschaft."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen