Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Aufgrund nichtöffentlicher und sicherheitskritischer Inhalte kann die nachfolgende Präsentation der Arbeitsgruppe EDV leider nur in modifizierter Fassung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Aufgrund nichtöffentlicher und sicherheitskritischer Inhalte kann die nachfolgende Präsentation der Arbeitsgruppe EDV leider nur in modifizierter Fassung."—  Präsentation transkript:

1 Aufgrund nichtöffentlicher und sicherheitskritischer Inhalte kann die nachfolgende Präsentation der Arbeitsgruppe EDV leider nur in modifizierter Fassung zur Verfügung gestellt werden! (Angepasste Inhalte sind rot bzw. durch „***“ erkennbar) Wir bitten hierfür um Verständnis.

2 Statusbericht der Arbeitsgruppe EDV Fusion2.0 Dipl. Kaufm. (FH) Jörg Gaffga Fachbereichsleiter EDV Verbandsgemeindeverwaltung Landstuhl

3 Besetzung der Arbeitsgruppe EDV Quelle:

4 Übersicht der Außenstellen in der VG Kaiserslautern-Süd (************) RLP Netz Bücherei Trippstadt Bücherei Stelzenberg Grundschule Queidersbach Grundschule Linden Realschule Plus Queidersbach Grundschule Schopp Grundschule Trippstadt Kindergarten Trippstadt Touristinfo Trippstadt Schwimmbad Trippstadt INTERNET Rathaus der Verbandsgemeinde Kaiserslautern Süd

5 Übersicht der Außenstellen in der VG Landstuhl (*********) IGS Am Nanstein und Realschule Plus Landstuhl Feuerwache Landstuhl Stadtbücherei Landstuhl Werk-/Bauhof Kindsbach Gewächshaus der Stadtgärtnerei Landstuhl Stadthalle Landstuhl Gerätehalle der Stadtgärtnerei Landstuhl INTERNET RLP Netz Grundschule in der Au Landstuhl Cubo / NEB Landstuhl Kindergarten Wichtelburg Kläranlage Landstuhl Kindergarten Atzelnest Heidenfels Grundschule Kindsbach Theodor Heuss Grundschule Landstuhl Rentei Don Bosco Grundschule Bann Rathaus der Verbandsgemeinde- verwaltung Landstuhl Rotbach Grundschule Hauptstuhl

6 Künftige Struktur der Außenstellen nach einer Fusion beider Verbandsgemeinden (**************) RLP Netz Bürgercenter Standort: X INTERNET Rentei Rathaus in Landstuhl Feuerwache Landstuhl IGS Am Nanstein und Realschule Plus Landstuhl Theodor Heuss Grundschule Landstuhl Stadthalle Landstuhl Gerätehalle der Stadtgärtnerei Landstuhl Gewächshaus der Stadtgärtnerei Landstuhl Stadtbücherei Landstuhl Werk-/Bauhof Kindsbach Grundschule in der Au Landstuhl Cubo / NEB Landstuhl Kindergarten Wichtelburg Kläranlage Landstuhl Kindergarten Atzelnest Realschule Plus Queidersbach Grundschule Linden Grundschule Trippstadt Grundschule Schopp Touristinfo Trippstadt Grundschule Queidersbach Bücherei Stelzenberg Bücherei Trippstadt Schwimmbad Trippstadt Heidenfels Grundschule Kindsbach Don Bosco Grundschule Bann Kindergarten Trippstadt Rotbach Grundschule Hauptstuhl

7 Wartung von Außenstellen **********

8 Agieren nicht reagieren -> Störungsmanagement

9 Beispiele für den Abstimmungsbedarf bei Fachanwendungen Diese Inhalte können wir aus Sicherheitsgründen leider nicht veröffentlichen.

10 Ablaufschema zur Verschmelzung fachspezifischer Anwendungen im Rahmen der Fusion Arbeitsgruppen kommunizieren ihre Verfahrensabläufe und die eingesetzte Software ihrer Fachbereiche. Eruieren einer zielführenden Lösung zur Vereinigung der Fachbereiche und Festlegung einer geeigneten (Fach-) Software aus Sicht der Arbeitsgruppe (Fachbereiche). Prüfung der Arbeitsgruppenlösung auf technische Umsetzbarkeit durch die EDV Arbeitsgruppe. Ggf. alternative Lösungsmöglichkeiten mit den Fachbereichen kommunizieren. Finden einer gemeinsamen Lösung. Umsetzung im Rahmen des übergeordneten Fusionsprozesses Optimierung durch laufende Soll/Ist Kontrolle Phase 1 Phase 2 Phase 3 Phase 4 Phase 5

11 Welche Standorte für Verwaltungseinrichtungen werden künftig fokussiert? Kritische Aspekte welche kommuniziert werden müssen: Was für Dienstleistungen sollen an den Standorten angeboten werden? Wieviel Personal soll an dem jeweiligen Standort zum Einsatz kommen? Welcher Zeitplan wird für die anstehenden Umstrukturierungen avisiert? FAZIT Seitens der Arbeitsgruppe EDV bestehen unter Berücksichtigung des aktuellen Sachstands keinerlei unlösbare technische Herausforderungen. Aufgrund der eminenten Bedeutung für eine erfolgreiche Fusion möchten wir jedoch explizit auf folgende Aspekte hinweisen…

12 Fragen ? ? ? ? ? ?

13 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Aufgrund nichtöffentlicher und sicherheitskritischer Inhalte kann die nachfolgende Präsentation der Arbeitsgruppe EDV leider nur in modifizierter Fassung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen