Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Besuch im Bundeskanzleramt 4 A, 05-03-2013 Quelle: bilderpool.at/Reinhold Embacher © SHR 1.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Besuch im Bundeskanzleramt 4 A, 05-03-2013 Quelle: bilderpool.at/Reinhold Embacher © SHR 1."—  Präsentation transkript:

1 Besuch im Bundeskanzleramt 4 A, Quelle: bilderpool.at/Reinhold Embacher © SHR 1

2 Die Feststiege Fotos: © SHR © SHR 2

3 Das Kreisky-Zimmer Dieses Zimmer war früher das Kanzlerbüro. Seit dem Jahr 2000 wird es als Besprechungszimmer benutzt. © SHR 3 Foto: © SHR

4 Das Kreisky-Zimmer Dr. Bruno Kreisky (*1911, †1990) war ein österreichischer Politiker und von 1970 bis 1983 Bundeskanzler der Republik Österreich. Hinter dieser Türe befindet sich ein Bad  Auch die Decke ist mit dunklem Holz getäfelt  © SHR 4 Quelle: BKA/BPD 3 Fotos: © SHR

5 Der Steinsaal Der Steinsaal ist der Vorraum zu den Repräsentationsräumen. © SHR 5 Fotos: © SHR

6 Der Graue Ecksalon © SHR 6 Fotos: © SHR

7 Der Große Ministerratssaal © SHR 7 Fotos: © SHR Ministerrat: meist wöchentliches Treffen der Regierungsmitglieder unter dem Vorsitz des Bundeskanzlers. Einstimmig wird festgelegt, welche Themen dann dem Nationalrat zur Beratung vorgelegt werden. Der Platz des Bundes- kanzlers

8 Der Kongresssaal © SHR 8 Meist geben Bundeskanzler und Vizekanzler hier nach dem Ministerrat gemeinsam eine Pressekonferenz. Quelle: BKA/Regina Aigner 4 Fotos: © SHR

9 Der Kongresssaal © SHR 9 Beim Kongresssaal befindet sich auch der sogenannte „Schranz-Balkon“. Von diesem Balkon aus begrüßte der österreichische Skirennläufer Karl Schranz 1972 seine Fans, nachdem er wegen eines Verstoßes gegen das damalige „Amateurgesetz“von den Olympischen Winterspielen in Sapporo ausgeschlossen worden war. Fotos: © SHR

10 © SHR 10 Der Marmor-Ecksalon Gedenkstein: Im Juli 1934 ermordeten NS- Putschisten hier den damaligen Bundeskanzler Engelbert Dollfuß In diesem Raum befindet sich das Original des Staatsvertragsgemäldes. Da dieses Bild von Sergius Pauder nicht gefiel, wurde ein zweiter Maler beauftragt. Das neue Bild wurde von Professor Robert Fuchs gestaltet. Fotos: © SHR

11 Das Haerdtl-Zimmer © SHR 11 Bei einem Bombenangriff am 10. September 1944 wurde das Bundeskanzleramt schwer beschädigt. Der Architekt Oswald Haerdtl erhielt den Auftrag für die Neugestaltung. So stattete er u.a. das Kreisky-Zimmer, das Haerdtl-Zimmer und den Marmor-Ecksaal aus. Fotos: © SHR

12 Der unterirdische Gang zur Präsidentschaftskanzlei © SHR 12 Fotos: © SHR Wir danken herzlich für die interessante Führung!


Herunterladen ppt "Besuch im Bundeskanzleramt 4 A, 05-03-2013 Quelle: bilderpool.at/Reinhold Embacher © SHR 1."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen