Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Willkommen zur Heimtextil 2015 Pressekonferenz Messeeröffnung Frankfurt am Main, 14. Januar 2015.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Willkommen zur Heimtextil 2015 Pressekonferenz Messeeröffnung Frankfurt am Main, 14. Januar 2015."—  Präsentation transkript:

1 Willkommen zur Heimtextil 2015 Pressekonferenz Messeeröffnung Frankfurt am Main, 14. Januar 2015

2 Messe Frankfurt | Heimtextil 2015 Inhalt Marktdaten Heimtextil 2015 – Daten und Fakten Trendmotor Heimtextil Theme Park Weitere Highlights Save the date 2016 Heimtextil goes City

3 Unternehmensgruppe Messe Frankfurt: Rückblick 2014 –Umsatzwachstum auf 550 Mio. Euro* –Nachhaltig positives Ergebnis > 45 Mio. Euro* –Stabiles Inlandsgeschäft auf hohem Niveau –Wachsendes Auslandsgeschäft –Verstärkte globale Präsenz und Konzentration auf ausgewählte Regionen –Weltweit 120 Messen und Ausstellungen mit mehr als Ausstellern und mehr als drei Millionen Besuchern Ausblick 2015 –Weitere Umsatzhöchstmarke im Visier –Erneute Profitabilität ermöglicht Freiraum für weitere Investitionen *vorläufige Zahlen

4 Messe Frankfurt | Heimtextil 2015 Marktdaten

5 55 „Texpertise Network“ der Messe Frankfurt mit neuen Messen 5Messe Frankfurt | Heimtextil 2015

6 Textil und Bekleidung weltweit – ein dynamischer Markt 2013: Anstieg der weltweiten Textil und Bekleidungsexporte von acht Prozent (Quelle: WTO) Gesamtwert der Textil und Bekleidungsexporte: 766 Mrd. US-Dollar 2014:Produktion Textilien:+3,8 Prozent für 3. Quartal 2014* +5,1 Prozent für 2. Quartal 2014* Produktion Bekleidung:+1,2 Prozent für 3. Quartal 2014* +3,5 Prozent für 2. Quartal 2014* 2015: Moderates Wachstum erwartet, vor allem aufgrund des verbesserten Klimas in den USA. *zum Vorjahresquartal, Quelle: UN/UNIDO 6

7 Europäische Textil- und Bekleidungsindustrie laut Euratex 7 Umsatzplus Jan – Sep 2014: Plus 2,6 Prozent Positive Aussichten für letztes Quartal 2014 Wirtschaftliche Erholung schreitet voran, Geschäftsklima wird positiv bewertet Import- und Exportzuwachs für Heimtextilien für Jan – Sep 2014 Import aus EU-Ausland: +11,9 Prozent, darunter aus China (+10 Prozent), Pakistan (+27 Prozent) Türkei (+8 Prozent) Export ins EU-Ausland: +3,5 Prozent, darunter nach China (+18 Prozent) Pakistan (+28 Prozent) Ägypten (+30 Prozent)

8 Dr. Uwe Mazura Hauptgeschäftsführer des Gesamtverbands textil + mode

9

10 Messe Frankfurt | Heimtextil Bundesverband Textileinzelhandel Deutscher Heim- und Haustextilhandel Handel mit 2014 zufrieden Leichtes Umsatzplus auf insgesamt 8 Mrd. Euro Bekannte Marken mit hoher Service- und Qualitätsorientierung profitierten, etwa bei Gardinen und textiler Dekoration Prognose für 2015 vorsichtig optimistisch Hoffnung auf konjunkturelle Verbesserung und Rückbesinnung auf das eigene Heim

11 Heimtextil 2015 – Zahlen und Fakten 11 –2.759 Aussteller aus 68 Ländern (2014: 2.714) –2.417 Aussteller aus dem Ausland (2014: 2.386) –342 Aussteller aus Deutschland (2014: 328) –Leichtes Flächenwachstum: Gesamtfläche entspricht rund 29 Fußballfeldern –Qualitatives Wachstum neben Deutschland u.a. aus Großbritannien, Italien, Österreich, Schweiz, Spanien und Japan Messe Frankfurt | Heimtextil 2015

12 Heimtextil 2015 – Marktplatz und Zukunftsschmiede 12 Neuaussteller (Auswahl): Epson Europe, Perla Texbiar, Andersen Textiles, bb&dd, EG. Heild, Fossflakes, GI.PE Tex, Johanna Gullichsen Oy, Mistral Professional Textiles, Sot. Sboras, Spacio Repos, Tejidos Acabados Teycu,Toray, Udden, Värnamo Sängkläder, Visco Foam, von Erika, Westmark Rückkehrer (Auswahl): Diaz Sunprotection, Eisenkolb, Fine, Fine Art, Gebrüder Munzert, Giuseppe Bellora, J. Pansu Paris, Ledieu-Houriez, Lodetex, Mimaki, Nelen & Delbeke, NMC, Nooteboom Textil, Tilldekor, C-ENG, David Fussenegger, Fussenegger Heimtextilien, Steiner, Wohntex Messe Frankfurt | Heimtextil 2015

13 13 Heimtextil Trendmotor für die internationale Textilbranche

14

15 15 Heimtextil Theme Park, Halle 4.0 Theme Park inszeniert branchenrelevante Design- und Zukunftsthemen –Top-Themen: Hospitality, Retail, Craft, Technology, Sustainability u.v.m. –Vorträge, Networking- und Dialogmöglichkeiten, Führungen, Filmvorführungen, Erlebnisareale –Präsentation der aktuellen Wohntextiltrends in Material und Farbe –Umsetzung durch das stijlinstituut amsterdam Messe Frankfurt | Heimtextil 2015

16 Weitere Highlights Messe Frankfurt | Heimtextil

17 Jetzt in Halle 4.0: Vergrößerung der Ausstellungsfläche um 100% (zuvor Halle 4.2) mit weiteren Top-Playern (u.a. Epson Europe) European Digital Textile Conference by WTiN: Erneut parallel zur Heimtextil – Donnerstag, 15. Januar im Saal Europa Messe Frankfurt | Heimtextil Mehr Fläche für Boom-Segment Digital Print: Marktführer stellen neue Drucksysteme vor

18 Messe Frankfurt | Heimtextil Wachstumsmarkt Digitaler Textildruck Markt mit enormem Potenzial: Weltweit wächst der Anteil an digital gedruckten Textilien um jährlich 25 Prozent. 2013: Nur ca. 2 Prozent (420 Mio m²) der Textildrucke sind digital erzeugt. Prognose bis 2017: 5 Prozent aller Textildrucke werden digital entstehen. Quelle: „Digital Textile Printing of Home Textiles: Technology Choices“ presented by Dr. John Provost at European Digital Textiles Conference / Heimtextil 2014 Textildruck-Technologien 2013 (in %) Hand printing Copper roll printing Digital printing Transfer printing Rotary screen printing

19 Green Village – natürlich nachhaltig Kompetenzzentrum Nachhaltigkeit in Galleria 1 Zertifizierer, Siegelgeber und NGO‘s stellen sich auf der Heimtextil vor. Beratung in Sachen nachhaltiger Produktions- und Lieferkette Vortragsprogramm und Green Tour am Freitag, 16. Januar Messe Frankfurt | Heimtextil

20 Young Creations Award: Upcycling 2015 Wettbewerb für angehende Designer und Innenarchitekten Neu: Erstmals europaweite Ausschreibung Anforderung: Mindestens 30 Prozent textile Materialien / stoffliche Aufwertung / neuer Verwendungszweck Halle 4.2: Präsentation von ausgewählten Interior-Design-Projekten Jury- und Publikumspreis: Auszeichnung der besten Arbeiten Messe Frankfurt | Heimtextil

21 Webchance Academy 2.0 Seminar- und Vortragsprogramm rund um das Thema „Erfolgreiches Werben & Verkaufen im Internet“ – speziell für Einzel- und Fachhändler Umsatz im Online-Handel mit Bekleidung im 3. Quartal 2014: rund Mio. EUR entspricht einem Wachstum von 2,5 Prozent Spannender Aufwärtstrend beim Segment Möbel & Dekoration (Zahlen ab 03/2015 lt. bevh) Messe Frankfurt | Heimtextil

22 Weitere Events und Branchentreffen Preisverleihungen: Haustex-Star / Heimtex-Star / AIT Trendscouting / Innovationspreis Architektur Textil Objekt Sonderpräsentationen: Art Café (4.1) / Campus (4.2) / Ambitious Style Mix (11.0) Vortragsareale: Conference Space (Theme Park, 4.0) / Lecture Square (Galleria 1) Führungen für Raumausstatter / Bettenfachhändler / Architekten / Journalisten / Blogger Messe Frankfurt | Heimtextil Messe Frankfurt | Heimtextil 2015

23 23 Messe Frankfurt | Heimtextil 2015

24 24 Messe Frankfurt | Heimtextil 2015

25 25

26 Messe Frankfurt | Heimtextil

27 Messe Frankfurt | Heimtextil Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit !


Herunterladen ppt "Willkommen zur Heimtextil 2015 Pressekonferenz Messeeröffnung Frankfurt am Main, 14. Januar 2015."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen