Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Prüfungsprogramm / Belt Testing for Ferrari Jiu Jitsu Vorführen von Techniken und Übungen Demonstration of Techniques an Exercises Voraussetzung für die.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Prüfungsprogramm / Belt Testing for Ferrari Jiu Jitsu Vorführen von Techniken und Übungen Demonstration of Techniques an Exercises Voraussetzung für die."—  Präsentation transkript:

1 Prüfungsprogramm / Belt Testing for Ferrari Jiu Jitsu Vorführen von Techniken und Übungen Demonstration of Techniques an Exercises Voraussetzung für die Teilnahme an jeglicher Prüfung ist die Mitgliedschaft im Ferrari Jiu Jitsu Team Germany. Das Prüfungsprogramm ist das offizielle Programm des Ferrari Team Jiu Jitsu Germany. Organisation Augusto Ferrari und Peter Schira. Änderung des Programms oder der vorgegebene Wartezeiten sind ausschließlich nur in Absprache mit Augusto Ferrari oder Peter Schira möglich. Alle Prüfungen werden nur im Beisein von Peter Schira abgenommen. Ausnahmen werden nur mit Absprache genehmigt. Das Ferrari Jiu Jitsu Germany wird Termine für Prüfungen und die dazugehörigen Lehrgänge halbjährlich festlegen.

2 Weißer Gurt 1 Streifen nach mindestens 3 Monaten -Fallschule, Vorwärts, Rückwärts und seitlich -Ellbow Escape auf der Stelle -Upa Drill ohne und mit Partner, beide Seiten abwechselnd -Pass the Guard aus dem Stand -Scissors Sweep / Scheren Sweep -Americana aus Mount Position: dabei Fuß strecken und Bein des Partners nach Möglichkeit fischen, damit man auf der Seite Platz hat, den Ellenbogen des Partners nach unten zu ziehen. -Positionswechsel von Cross Side zur Mount Position: rechter Ellenbogen kontrolliert beide Beine des Partners, Knie zunächst auf den Bauch, Rechter Arm unter rechten Arm des Partners und nach oben drücken, erst Knie auf den Boden, dann das Unterbein nach außen zu Boden bringen, Knie ran ziehen -Passage the Guard mit Aufstehen und Quadrio -1 Runde Sparring ( 5 Minuten )

3 -Wiederholung des vorgehenden Programms -Take Down / Hüftwürfe / O-Goshi -Pass the Guard aus der Bodenposition: Rechter Ellbogen drückt auf die Brust, linker Ellenbogen drückt Oberschenkel, linke Hand an Hüfte und drückt auf Partner zu, rechtes Bein vor Mitte Hintern des Partners, linkes Bein nach hinten seitlich aufstellen, Guard geht auf, Partner am Gürtel ran ziehen und hoch, dabei die Knie eng, eine Hand an Kragen, Druck aufbauen und Passage. -Choke aus der Guardposition / Front Choke -Choke aus der Mountposition: Dort wo der Arm oben ist, auf diese Seite Kopf nach vorne bringen, zusätzlich Knie nach hinten rutschen lassen, dadurch sinkt Schwerpunkt ab und Druck auf Partner erhöht sich -Seitlicher Armhebel aus der Mountposition / Arm bar: Start ist Choke zum Hals ( hier mit rechts), Partner drückt Arm von sich aus gesehen nach links, drückt Arm weiter, Kontrolle mit Brust, dann mit links Arm fixieren und nun Arm Bar -Sweep aus der Guard / Partner steht / Double Ankle grab Sweep: Partner steht auf um Guard zu passieren, Hüfte absenken lassen, beide Fesseln des Partners greifen und diesen nach hinten zu Fall bringen, Halbkreisförmig aufstehen, dabei den rechten Arm des Partners nach rechts führen, Mount -2 Runden Sparring ( 5 Minuten ) Weißer Gurt 2 Streifen nach mindestens 6 Monaten

4 Weißer Gurt 3 Streifen nach mindestens 12 Monaten -Wiederholung des vorgehenden Programms -Take Down / Schulterwurf / Seoi Nage : Rechter Arm an rechtem Arm des Partners innen rein, dann weiter ähnlich O Goshi -Elbow Escape gegen Cross Side zur Guard Position -Kimura aus der Guardposition -Americana aus der Cross Side: Falls es nicht funktioniert den Arm weiter strecken und Armhebel ausführen -Choke aus der Cross Side / Kragen / Schulter Griff : Rechte Hand greift unter linkem, Arm durch, greift Gi an der Schulter und zieht, linke Hand geht über den Kopf drüber, Daumen dann in Gi rein, linker Ellenbogen an linker Seite des Kopfes des Partners auf den Boden, Hüfte twisten,um Druck auszuüben, linken Ellenbogen zum Kopf drücken, mit rechtem Arm ziehen. -3 Runden Sparring ( 5 Minuten )

5 Weißer Gurt 4 Streifen nach mindestens 18 Monaten -Wiederholung des vorgehenden Programms -Take Down mit Fussfeger: Rechts hat Gi innen am Hals gegriffen, links am Ellenbogen, Partner ziehen und dann Feger mit rechts innen, mit linkem Arm von aussen das Bein des Partners greifen und anheben, rechter Arm drückt, gleichzeitig Schritt nach vorne ( mit recht ), Partner kommt zu Fall, linkes Bein links raus und seitlich aufstellen, rechtes Bein nach links über den Kopf des Partners, rechten Ellenbogen auf Brust/ Rippen des Partners stützen ( Druck ), rechtes Knie geht auf linken Fuß nach links aussen zu, dadurch kann Hüfte absinken und Druck ausüben, linken Arm greifen und hochziehen, rechtes Knie auf rechte Schulter des Partners zu, Druck ausüben -Aus der Guard Position Guillotine Choke: Guard öffnen und leicht seitlich nach hinten ( hier auf linke Schulter ), Diagonal nach vorne Arm geht um Kopf des Partners, linke Hand greift eigenes rechtes Handgelenk, Kreisförmig zuziehen und sich wieder nach vorne in die Guard schieben.

6 Weißer Gurt 4 Streifen nach mindestens 18 Monaten -Verteidigung gegen Guillotine 1: Im Ansatz Kopf/ Hals strecken, mit rechts Gi Kragen des Partenrs greifen, nach vorne rutschen, dadurch wieder in Guard-Ausgangsposition -Verteidigung gegen Guillotine 2: Linke Hand greift rechtes Handgelenk des Partners, rechte Hand über Rücken, Schulter drückt seitlich in den Hals, beide Füsse / Beine stehen auf, Druck auf Schulter / Hals, dazu Hüfte twisten -Verteidigung gegen Guillotine 3: Wie vorab, jedoch nach Aufstehen quadrio mit linkem Bein ( nach links), anschliessend Cross Side -Verteidigung gegen Guillotine 4: Aus dem Stand wie 2, dann herumgedreht um Partner und ihn zu Fall bringen, anschliessend Cross Side -Pass the Guard vom Stand in die Cross Side / Hüftkontrolle -Guard Passage aus Stand (1) : Beide Hände greifen innen am Knie / Gi des Parnters, Beine nach rechts drücken, linkes Bein an Hüfte des Partners aufsetzen, Quadrio, nun am Hals des Partners umgreifen, vollständige Cross Side -Guard Passage aus Stand (2) : Ausgangsposition wie bei 1, linker Arm drückt nach rechts, rechter Ellenbogen innen ( stützt sich auf eigenem linken Unterarm ab ), rechtes Knie auf Bauch / Brust des Partners, linkes Bein ist aussen aufgestellt, mit links rechten Arm des Partners greifen, rechtes Knie rutscht in Richtung des linken Beines, dadurch kommt Hüfte runter, rechtes Knie an Schulter des Partners, Druck ausüben -Triangel aus der Guard -Thrusting Choke ( Doppelfaust ) aus Guard / sitzend: Partner hat mich in der Guard, beide Hände greifen in Kragen ( mit Platz ), Daumen auf mich zu zeigend, rechte Hand geht diagonal vor, linke Hand zieht, beide Beine nach hinten aufstellen und Druck ausüben -Verteidigung gegen Thrusting Choke: Linke Hand greift rechte Hand des Partners nachdem dieser seine rechte Hand diagonal geführt hat, rechte Hand auf eigene rechte Hand, so fixiert auf rechte Schulter drehen und wieder zurück, Choke ist gelöst -Trusting Choke zur Guard Passage : ( Steht nicht im ofiziellen Programm ), rechte Hand greift Kragen wie beim Thrusting Choke, linke Hand geht ins rechte Knie des Partners, mit beiden Armen nun Druck ausüben, wenn Guard aufgeht, linkes Bein nach links, rechtes Bein auf Brust usw… -3 Runden Sparring ( 5 Minuten )

7 Blau Gurt nach mindestens 24 Monaten -Verteidigung gegen Double ankle / Beenden mit Arm Bar: Variante 1 : A hat B in der Guard, B will passieren z,B. mit Standard –Passage A wenn B aufgestanden ist, dann Hüfte absenken, Fersen von B greifen, Knie zusammen und Füße nach unten drücken B fällt nach hinten A Aufstehen über beide Füße ( auf Boden gerichtet ), zur rechten Seite, mit rechts rechten Arm von B greifen, diesen nach rechts führen, linke Hand nach vorne und halbkreisförmig im Mount gehen, rechte Hand kontrolliert weiter rechten Arm von B, rechtes Bein aufstellen und Körper von B anlocken, linkes Bein ganz eng am Kopf von B mit rechts eigenen Kragen links greifen, linke Hand seitlich vor, Gewicht leicht nach rechts, linkes Bein über Kopf von B schwingen und zum Arm Bar gehen Variante 2 A hat B in der Guard Will passieren z.B mit Standard – Passage A Wenn B aufgestanden ist, dann Hüfte absenken, Fersen von B greifen, Knie zusammen und Füße nach unten drücken B Fällt nach hinten A Aufstehen über beide Füße ( auf Boden gerichtet ), ´zur rechten Seite B drückt mit linker Hand auf A zu A greift den linken Arm mit rechtem Arm an linken Kragen, linkes Bein in Körper von B reinschieben, rechtes Bein über Kopf von B, nun auf rechte Schulter rollen  Armlock1 B macht Rolle vorwärts A rollt weiter, Knie eng  Arm Lock 2

8 Blau Gurt nach mindestens 24 Monaten -Scheren Sweep / Push Sweep bei aufgestelltem Bein -Verteidigung gegen Double Ankle grap Sweep Variante 1: A hat B in der Guard B will passieren, z, B mit Standard Passage A Wenn B aufgestanden ist, dann Hüfte absenken, Fersen von B greifen, Knie zusammen und Füße nach unten drücken B fällt nach hinten, lässt sich aber auf der rechten Seite fallen und schlägt mit rechtem Arm ab, linke Hand greift Hose von A links am Knie, steht mit Tactical Standup nach hinten auf ( rechtes Bein nach hinten ), linke Hand greift weiter, linker Ellenbogen wird in Oberschenkel von A gedrückt ( ganzes Bein von A ) wird dadurch nach rechts gedrückt, nun linkes Knie an Hüfte von A, quadrio ausführen, Kragen von A mit links greifen, rechte Hand greift linkes Knie von A und nun zur Side Mount gehen. Variante 2 A hat B in der Guard B will passieren, z.B mit Standard – Passage A wenn B aufgestanden ist, dann Hüfte absenken, Fersen von B greifen, Knie zusammen B Gürtel von A greifen und nach oben ziehen, Knie nach innen drücken, nun „ Superman „ weit nach vorne, linkes Bein rutscht nach links runter ( zu A `s rechter Seite), mit links Kragen von A greifen, quadrio mit rechtem Bein, rechte Hand greift Knie / Hose von A und nun vollständig zur Side Mount gehen.

9 Blau Gurt nach mindestens 24 Monaten -Scissors Sweep / Scherensweep / Beenden mit Arm Bar A hat B in der Guard, rechte Hand greift Kragen von B, linke Hand Arm ( der gute Griff ), Scissor Sweep ausführen ( dabei bleibt rechter Ellenbogen gebeugt ), Körper nach links damit rechtes Bein richtig frei werden kann Variante 1: Americana an rechtem Arm von B Variante 2 : B streckt seinen rechten Arm, darauf Arm Bar in dem der linke Arm kurz über den Ellenbogen von B rutscht Variante 3: Beine nach hinten strecken, dadurch hoher Druck auf Brust von B, quadrio mit linkem Bein zur rechten Seite – rechter Arm von B wird weiter in Americana kontrolliert, Side Mount und hieraus Americana ausführen. -Scissor Sweep mit Bein Push ( mit linkem Bein wird rechtes Bein des Partners weggedrückt -Scissor Sweep – Blockade wird mit Half – Butterfly- Guard Sweep gekontert A will Scissor Sweep ausführen B Setzt sich nach hinten, linkes Bein aufgestellt ( Hüfte tief ) A rutscht auf linke Seite etwas nach hinten, rechten Fuß in Knie von B rein, eigenes Knie ist nach außen gerichtet, B auf sich hoch / zu ziehen und dann nach links sweepen -Verteidigung des Arm Bar aus der Guard Position A hat B in der Guard, geht zum Arm Bar ( rechter Arm von B ) B in dem Moment wo A von B gegriffen hat und linkes Bein über Kopf von B schwingt linker Arm unter rechten eigenen Arm bringen, linke Hand nach hinten und auf linkes Bein von A bringen ( Handfläche zeigt nach vorne ), Druck nach vorne, rechtes Bein 90° aufgestellt und drückt an Gesäß von A, viel Druck nach vorne ausüben, rechten Arm nun ruckartig nach hinten herasu ziehen, mit rechter Hand Kragen von A greifen, quadrio mit linkem Bein zur rechten Seite, und Abschluss zur Side Mount. - Kragenchoke aus der Guard A hat B in der Guard, rechte Hand greift tief, linke Hand geht entweder drunter oder drüber, mit Beinen B auf sich ziehen, Choke beenden

10 Blau Gurt nach mindestens 24 Monaten -Übersteiger Sweep aus der Guard A hat B in Guard, auf linke Hand stützen, rechtes Bein auf Boden, rechter Arm diagonal nach links über Körper von B führen, Hüfte hoch und ganz eng an Körper von B, rechtes Knie nach unten und nun Sweep ausführen -Verteidigung gegen Übersteiger Sweep und von dort zur Backmount A will Übersteiger Seep ausführen B Rechte Hand greift an rechter Seite an Körper von A eng, tief ziehen, linke Hand drückt rechten Fuß von A runter zu Boden, linkes Bein über rechtes Bein von A führen und aufstellen, linker Arm schleudert im Uhrzeigersinn um Hals von A herum und greift Kragen auf der rechten Seite, rechtes Bein „ fischt „ rechtes Bein von A, nun nach rechts zur Backmount rotieren, Choke und auf linke Seite gehen ( dabei geht z.B. eigener rechter Arm hinter eigenen Kopf -Knie zum Magen / Aufgestelltes Bein / Sicher halten 3 Sekunden / Beenden Arm Bar Variante 1: Arm Bar an rechten Arm von B Variante 2: Den linken Arm des Partners mit rechts hochziehen, etwa am Ellenbogen, mit der linken Hand den Kopf des Partners nach unten drücken, linkes Bein geht drüber ( später „Schaufeln“ ), Drehung, nach unten absetzen, dabei auf linke Hand wechseln zum Arm Bar – Ellenbogen tief lassen beim Arm Bar ( oder rechte Hand lassen und mit linker Hand Hose am Knie des Partners greifen ) -Verteidigung gegen Knie zum Magen Variante 1: Elbow Escape auf rechter Schulter zur linken Seite, dabei linke Hand an rechtes Knie des Partners, rechte Hand an linkem Knie des Partners, nun rechtes Bein rein bringen, linkes Bein fischt rechten Fuß / Bein des Partners, bleibe auf rechter Schulter, kann nun mit rechtem Bein ( Kniedruck ) Partner etwas wegdrücken, linken Arm des Partners mit rechtem Arm fixieren ( am Kopf ), rechten Fuß nach unten, auf rechte Schulter wenden, rechtes Knie nach oben und zur Guard gehen

11 Blau Gurt nach mindestens 24 Monaten -Verteidigung gegen Knie zum Magen Variante 1: Elbow Escape auf rechter Schulter zur linken Seite, dabei linke Hand an rechtes Knie des Partners, rechte Hand an linkem Knie des Partners, nun rechtes Bein rein bringen, linkes Bein fischt rechten Fuß / Bein des Partners, bleibe auf rechter Schulter, kann nun mit rechtem Bein ( Kniedruck ) Partner etwas wegdrücken, linken Arm des Partners mit rechtem Arm fixieren ( am Kopf ), rechten Fuß nach unten, auf rechte Schulter wenden, rechtes Knie nach oben und zur Guard gehen Variante 2: Elbow Escape, Knie des Partners wegdrücken, damit dieses nicht mehr auf der Brust ist, linkes Knie hinter rechtes Bein des Partners bringen, mit linker Hand eigenes linkes Knie greifen, nun Kick in Gesäß des Partners und Partner nach links werfen, dabei unterstützt der rechte Arm

12 Blau Gurt 1 Streifen nach weiteren 8 Monaten -Wiederholung des vorhergehenden Programms -3 Technikserien vom Prüfer gestellt -3 Technikserien vom Gurtanwärter gestellt -Gestreckter Beinhebel auf dem Rücken liegend -Sweep aus der Butterflighguard -Konter des Butterflighguard -Von Guard zu Backmount -Kragenchoke aus der Backmount -Mate Leone aus der Backmount -4 Runden Sparring ( 5 Minuten )

13 Blau Gurt 2 Streifen nach weiteren 8 Monaten -Wiederholung des vorhergehenden Programms -Takedown / Talfallzug zur Mount -Takedown vom Stand zur Rückenseite, Kontrolle mit Knie zum Magen -Verteidigung gegen Knie zum Magen mit Gegen Konter zum Arm Bar gegenüberliegend -Choke aus der Nord – Süd Position -Kimura aus der Cross Side -Kimura aus der Mount Position -Omaplata aus der Guard / Schulter Lock -4 Runden Sparring ( 5 Minuten )

14 Blau Gurt 3 Streifen nach weiteren 8 Monaten -Wiederholung des vorhergehenden Programms -Arm Inside Sweep aus der Guard -Verteidigung aus der Half Guard für obenliegenden Partner -Verteidigung aus der Half Guard für unterliegenden Partner zur Guard Position -Spider Guard zur Triangel -Sweep aus der Spider Guard -Verteidigung aus der Spider Guard zur Kontrolle der Cross Side / Knie zu Magen -Choke aus der Guard unter Verwendung des Gi`s -4 Runden Sparring ( 5 Minuten )

15 Blau Gurt 4 Streifen nach weiteren 8 Monaten -Stichpunkthaltige Wiederholung des vorgehenden Programms -Beinfeger Sweep bei stehendem Partner -Triangel aus Guard, Partner kontern mit Aufstehen, Beenden mit Arm Bar -Ansatz Übesteiger Sweep, Beenden mit Arm Bar -2 Verteidigungen gegen Guillotine aus der Guard Position -2 Angriffe aus der Half Guard, sowie 2 Verteidigungen aus der unten liegenden Position -4 Runden Sparring ( 5 Minuten )

16 Purple Belt nach weiteren 6 Monaten -Verteidigung aus der Backmount 1 x zu Cross Side, 1x zur Guard Position -Alle bisherigen Positionen müssen sicher gehalten und verteidigt werden -3 unterschiedliche Baseball Chokes aus Position Knie im Magen -2 unterschiedliche Chokes aus der Backmount Position mit Verteidigung dieser Chokes -Clock Chóke und Vertteidigung gegen diesen -5 Runden Sparring zzgl. Positionssparring aus vorgegebenen Position -Alle Techniken müssen auch mündlich erklärt und dargestellt werden -Prüfling muss über ein angemessenes Maß an Kondition verfügen

17 Purple Belt 1 Streifen weiteren 6 Monaten -Verteidigung aus der Backmount 2 x zu Cross Side, 2x zur Guard Position -Aus Guard Position zum Ankle Lock / Fußhebel -Kniehebel aus der Guard Position / Knee Bar Attack from inside the Guard Position -5 Runden Sparring zzgl. Positionssparring aus vorgegenenen Positionen -Sweep aus der Butterfligh Guard / Sweep aus der geöffneten Guard -Alle Techniken müssen auch mündlich erklärt und dargestellt werden. -

18 Purple Belt 2 Streifen weiteren 6 Monaten -Verteidigung aller vorgegebenen Positionen -Overhead Sweep / Überkopf rückwärts Rolle mit Partner zur Mount Position -Leg binding Sweep / Sweep mit geschlossenen Beinen aus der Guard Runden Sparring zzgl. Positionssparring aus vorgegebenen Position -2 Chokes aus der Mount Position -2 Chokes aus der Backmount Position -Stichpunktartige Abfrage aller bisherigen erlernten Techniken laut Programm -

19 Purple Belt 3 Streifen weiteren 8 Monaten -2 Arm Bar aus der Cross Side -Verteidigung aller vorgegebenen Positionen -Kombination von Triangel Choke zum Armbar -Arm Bar aus der Knie Im Magen Position -Stichpunktartige Abfrage aller bisher erlernten Techniken laut Programm -3 Runden Positionssparring -4 Runden freies Sparring

20 Purple Belt 4 Streifen weiteren 8 Monaten -2 unterschiedliche Kimura. 1 x aus der Mount sowie 1 x aus der der Cross Side Position -1 weiterer Eingang zur Omaplata -Arm Inside Sweep / Sweep aus der Guard Position -Stichpunktartige Abfrage aller bisherigen erlernten Techniken laut Programm -4 Runden freies Sparring -3 Runden Speed Sparring

21 Brown Belt nach weiteren 8 Monaten -Prüfling gibt Training und Technik vor / Warm Up -Prüfling zeigt 4 Würfe aus dem Stand -Escape aus der stehenden Position aus einem Headlock -Escape aus der stehenden Position aus einem Headlock mit sichern am Boden -Abfrage des vorgehenden Prüfungsprogramms -Aus der Nord – Süd Position zum Fußgelenkhebel -Nachweis über Trainertätigkeiten / gegebene Trainingseinheiten -6 Runden Sparring nach Vorgabe

22 Brown Belt 1 Streifen nach weiteren 8 Monaten -Prüfling gibt Training und Technik vor / Warm Up -Knee Bar aus der Cross Side -1 Choke unter der Verwendung des Gi vom Partner -Eingang und Beenden durch Kruzifix Choke -Abfrage des vorgehenden Prüfungsprogramms -Nachweis über Trainertätigkeiten / gegebene Trainingseinheiten -6 Runden Sparring nach Vorgabe

23 Brown Belt 2 Streifen nach weiteren 6 Monaten -Prüfling gibt Training und Technik vor / Warm Up -Pressing Arm lock aus der Cross Side / Gegenüberliegender Arm -Aus der Guardposition die Backmount des Partners holen -Choke aus der Backmount -Arm Bar aus der Backmount -Abfrage des vorhergehenden Prüfungsprogramms -Nachweis über Trainertätigkeiten / gegebene Trainingseinheiten -6 Runden Sparring nach Vorgabe

24 Brown Belt 3 Streifen nach weiteren 6 Monaten -Prüfling gibt Training und Technik vor / Warm Up -Helicopter Arm Bar -Aus Position Guard / Partner steht / über ausrollen in die Cross Side -Sichel Sweep aus der Guard -Passing the Halfguard -Abfrage des vorhergehenden Prüfungsprogramms -Nachweis über Trainertätigkeit / gegebene Trainingseinheiten -Bis zu 8 Runden Sparring nach Vorgabe der Prüfer

25 Brown Belt 4 Streifen nach weiteren 6 Monaten -Prüfling gibt Training und Technik vor / Warm Up -Gogo Plata -Gogo Plata / Gegner hält dagegen / Beenden mit Omoplata -Das komplette Prüfungsprogramm ist sichpunkthaltig zu erfüllen -Sparring mit bestimmten Vorgaben zum beenden laut Prüfer -Nachweis über Trainertätigkeiten / gegebene Trainingseinheiten Black Belt nach weiteren 8 Monaten


Herunterladen ppt "Prüfungsprogramm / Belt Testing for Ferrari Jiu Jitsu Vorführen von Techniken und Übungen Demonstration of Techniques an Exercises Voraussetzung für die."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen