Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Standart Kompetenz Hören  Einfaher Texte (lesetext oder Hörtext )über Alltagsleben verstehen Hören  Einfaher Texte (lesetext oder Hörtext )über Alltagsleben.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Standart Kompetenz Hören  Einfaher Texte (lesetext oder Hörtext )über Alltagsleben verstehen Hören  Einfaher Texte (lesetext oder Hörtext )über Alltagsleben."—  Präsentation transkript:

1

2

3 Standart Kompetenz Hören  Einfaher Texte (lesetext oder Hörtext )über Alltagsleben verstehen Hören  Einfaher Texte (lesetext oder Hörtext )über Alltagsleben verstehen Lesen Einfacher Text über Alltagsleben lesen Lesen Einfacher Text über Alltagsleben lesen Sprechen Einfacher Text über Alltagsleben sprechen Sprechen Einfacher Text über Alltagsleben sprechen Schreiben Einfacher Text über Alltagsleben schreiben Schreiben Einfacher Text über Alltagsleben schreiben

4 Grund Kompetenz Hören  Sie können die globalle Information, bestmmte Information oder deteiliesierte Information finden aus verschiede n Text. Sprechen  Sie können einen Einfacher Dialog machen als die Sprachfehigkeit. Lesen  Sie Können einen einfacher Text lesen und verstehen Schreiben  Sie können einen einfacher Text im richtigen Form. schreiben

5 Hören  Unterschreichen die Redemittel aus gehörte Text  Ergänzen die Sätze mit vergibte Wörter  Ordnen die unordliche Sätze zu  stimmen die richtige oder falsche Aussage ein. Sprechen  fragen und antworten gegenzeitig wie im Kontext.  einen Kurzer Kontexte Text erzählen  einen kontexte Dialog machen Lesen  richtiges Wort oder satz buchstabieren.  Laut lesen und sprechen. Schreiben  Kontexte Wortschatz auswählen.  im gleichen Wortarten gruppieren  Unordlichen Satz zuordnen  richtigen Abschnitt bauen Indikator des Lernprosses

6 MEIN LIEBESKLEID Alltagsleben

7 r Rollekragenpullover,- e Jacke,n e Jeans,- s Top r Rock, ̈ e e Hose,n s T-Shirt- r Gürtel

8 e Bluse r Stiefel,- e Krawatte,en r Mantel, `` s Hamd,en e Schuhe,n

9 Wie heißen die Kleidungsstücke? Schreibt das Wort unter dem Bild. e Jeans,- r Rock,-.. ee Bluse,-n r Pullover,- s T-shirt,-s s Hamd,-en r Mantel,-.. e Jacke,-n e Krawatte,-n r Schal,-s

10 ∎ Wie gefällt Ihnen/dir das T-Shirt?  Das gefällt mir gut/sehr gut.  das gefällt mir nicht/gar nicht/ überhaupt nicht. ∎ wie finden Sie/ findest du den Mantel?  den finde ich schön/schick altmodisch/hässlich ∎ tragen Sie/trägst du gern Pullover?  Ja, ich trag´ gern Pullover. nein ich trag lieber Hemden. ∎ Was ziehen Sie/ ziehst du gern an?  ich zieh´ gern Hosen an.  ich zieh´am liebsten Röcke an

11 Im Kaufhaus Hört den folgenden Dialog und lest leise mit. Unterschreicht die Kleidungsstücke. Paula: Wie gefällt dir das T-Shirt? 1 Made: Ich finde es schön, aber die Bluse gefällt mir auch. 2 Paula: Ich trage am liebsten T-Shirts. 1 Verkäuferin: Guten Tag, kann ich euch helfen? Paula: Ja. Gibt es das T-Shirt auch im blau 3 Verkäuferin: Einen Moment. Hier bitte. Das T-shirt auch im blau. Paula: Danke Blau Rot Schwarz Weiß Blau Rot Schwarz Weiß

12 Was gefällt wem? Das Mädchen trägt gern T-Shirt T-Shirts gefällen dem Mädchen gut. Der Schüler zieht gern Jeans an. Jeans gefallen dem Schüler sehr. Die Verkäuferin mag Blusen. Blusen gefallen der Verkäuferin. Die Schüler tragen gern Sportschuhe. Sportschuhe gefallen den Schülern. NominativDas Mädchen Der Schüler Die Verkäuferi n Die Schüler DativDem Mädchen Dem Schüler Der Verkäuferin Den Schülern Nomen im Dativ

13 Verschiedener Geschmack Macht Mini-Dialoge Klar, Kinder tragen am liebsten Jeans Schau mal, der Rock gefällt dem Kind überhaupt nicht AB Wem gehört das T-Shirt Das gehört dem Schüler

14 Wie heißen sie auf Deutsch 1. temnal r Mantel 2. wttrkaea 3. akjec4. liseeft5. lkedi6. dmah e Krawatte e Jacke r Stiefel s Kleid s Hamd

15 Kuiz 1 Welche Antworte passt? a.Wie steht mir die Farbe? Sehr gut Sie ist zu eng Gibt es auch in Schwarz b.Passt Ihnen die Hose? Ja sie ist zu lang Ja, sie ist sehr günstig Ja, sie ist genau richtig. c.Gefällt Ihnen die Jacke? welche steht mir besser? Ja aber sie passt mir nicht wo kann ich sie bezahlen? d.Welcher Rock steht mir besser? den da Größe 38 der blaue da. e.Ich mag rot sehr gern. den finde ich nicht so gut. Ich auch. das ist zu teuer. e.Wo kann ich den Rock anprobieren? hier bitte. welche größe brauchen Sie? den habe ich nur in blau.

16 Kuiz 2 Wem gehört das T-Shirt? Das gehört dem Schüler Wem gehört die Jacke. gehört Mann Wem gehört der Mantel gehört Lehrerin Wem gehört der Pullover gehört Schuldirektor Wem gehört das Hamd gehört Stundentin Wem gehört die Schuhe gehört Fußballteam Wem gehört der Pokal gehört Klasse 11 diedem der dem das der die dem der Kuiz 3 Über den Film. 1.Katja und Alex wollen zur Party gehen 2.Sie findet das rote Kleid ist zu elegant 3.Die dunkelblaue Jeans passt ihr überhaupt nicht. 4. bunte Bluse steht ihr gut. 5. sie trägt am liebsten die Turnschuhe. RF √ √ √ √ √

17 REFERENSI 1. Schritte International 2 Penerbit : Heuber Verlag 2006 Penulis : Daniela Niebisch und Freunde 2.Studio D A1 Penerbit : Cornelsen verlag,Berlin 2005 Penulis : Funk,Kuhn und Demme 3. Kontakte Deutsch Extra Penerbit : Katalis-2008 Penulis: Eva M Marbun- Helmi Rosana

18 PENYUSUN NOVI SUPUSEPA SMA NEGERI SIWALIMA AMBON 2011

19 Habt ihr noch Fragen?

20 Vielen Dank für eure Aufmehrsamkeit vielen Dank fürs Zuhören! Vielen Dank für eure Aufmehrsamkeit vielen Dank fürs Zuhören!


Herunterladen ppt "Standart Kompetenz Hören  Einfaher Texte (lesetext oder Hörtext )über Alltagsleben verstehen Hören  Einfaher Texte (lesetext oder Hörtext )über Alltagsleben."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen