Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Herzlich Willkommen zur Fortbildung „LehrplanPlus in der Grundschule Kompetenzorientierung im Fach Sport“

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Herzlich Willkommen zur Fortbildung „LehrplanPlus in der Grundschule Kompetenzorientierung im Fach Sport“"—  Präsentation transkript:

1 Herzlich Willkommen zur Fortbildung „LehrplanPlus in der Grundschule Kompetenzorientierung im Fach Sport“

2 ^ Inhalt 1.Kompetenzstrukturmodell Sport 2.Lernbereiche im Lehrplan 3.Einblick in den Lehrplan und den Serviceteil 4.Was ist neu am LehrplanPLUS Sport? 5.3 Praktische Umsetzungsbeispiele

3 ^ 1. Kompetenzstrukturmodell Gegenstandsbereiche kein eigener Lernbereich, sondern Prozesse Prozessebene

4 Freizeit und Umwelt Fairness/ Kooperation/ Selbst- kompetenz Gesundheit und Fitness kooperieren, kommunizieren, präsentieren entscheiden, handeln, verantworten wahrnehmen, analysieren, bewerten Sportliche Handlungs- felder

5 ^ 2. Lernbereiche (= Gegenstandsbereiche) ^ 1. Gesundheit und Fitness 2. Fairness/Kooperation und Selbstkompetenz 3. Freizeit und Umwelt 4. Sportliche Handlungsfelder: 4.1 Laufen, Springen, Werfen/Leichtathletik 4.2 Sich im Wasser bewegen/Schwimmen 4.3 Spielen und Wetteifern mit und ohne Ball/Kleine Spiele und Sportspiele 4.4 Sich an und mit Geräten bewegen/Turnen und Bewegungskünste 4.5 Sich körperlich ausdrücken und Bewegungen gestalten/Gymnastik und Tanz 4.6 Sich auf Eis und Schnee bewegen/Wintersport

6 ^ 3. Einblick in den Lehrplan und den Serviceteil

7 ^

8 ^ etc.

9 ^

10 ^

11 ^

12 4. Was ist neu am LehrplanPLUS Sport? 9 Lernbereiche, die sich in den weiterführenden Schulen wieder finden Lernbereich Fairness/Kooperation/ Selbstkompetenz Faire Rauf- und Rangelspiele sowie Bewegungskünste als Inhalt verankert Verbindliche, sportliche Vorgaben, die ein Mindestmaß an Fertigkeiten/Fähigkeiten festlegen „Schlanke“, konkrete Kompetenzerwartungen mit zugehörigen Inhalt für Jgst.1/2 und 3/4 „Vielfältiges“ Informations- und Arbeitsmaterial in LIS Vermehrte eigene Spiel- und Regelentwicklung Häufigere kurze Reflexionsphasen

13 5. 3 Praktische Umsetzungsbeispiele Praxis I: Spielen und Wetteifern mit und ohne Ball/Kleine Spiele und Sportspiele (Referentin: Karina Bichler) „Richtiger Umgang mit dem Ball – Hundeführerschein“ Praxis II: (Referentin: Astrid Oberhansl) a) Laufen, Springen, Werfen/ Leichtathletik „Lauf die Zwölf“ b) Spielen und Wetteifern mit und ohne Ball/ Kleine Spiele und Sportspiele „Eine Spielidee erfinden, erproben und gestalten“ Praxis III: Spielen und Wetteifern mit und ohne Ball/ Kleine Spiele und Sportspiele (Referent: Manfred Burghartswieser) „Faire Rauf- und Rangelspiele“

14 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und ihr aktives Mitwirken!


Herunterladen ppt "Herzlich Willkommen zur Fortbildung „LehrplanPlus in der Grundschule Kompetenzorientierung im Fach Sport“"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen