Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Bürgerkommission Hagsfeld e.V. Die Redaktion berichtete.. Teil 3 von 3 Freitag, 06. März 2009 Was befürchten wir ab Ende 2009.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Bürgerkommission Hagsfeld e.V. Die Redaktion berichtete.. Teil 3 von 3 Freitag, 06. März 2009 Was befürchten wir ab Ende 2009."—  Präsentation transkript:

1 1 Bürgerkommission Hagsfeld e.V. Die Redaktion berichtete.. Teil 3 von 3 Freitag, 06. März Was befürchten wir ab Ende 2009 ? Haben Sie den 1.u.2. Teil auch gelesen ? Die beiliegenden Folien und Erläuterungen beziehen sich auf einen Vortrag bei der JHV 2009 zum Thema: Umbau der B10 im Bereich Grötzingen/Durlach mit künftigem direktem B10-Zubringer-Anschluss in Richtung BAB A5 KA-Nord sowie Richtung Hagsfeld. Wir befürchten einen massiven Zuwachs von > 30 % des heute schon sehr hohen Durchgangsverkehrs mit > PKW und LKW tagtäglich in Hagsfeld aufgrund der durch den Umbau bedingten Änderungen der Strassenführungen. Wenn weiter ENTER

2 2 Montag, 16. März 2009 Es soll uns niemand etwas vormachen wollen, dass die Fahrer von PKW und LKW den „4-km-Umweg“ über B10 in Rtg. Durlacher Allee und dann über den Ostring weiter in nördliche Richtung Stutensee/Eggenstein/Mannheim fahren werden ! Wenn weiter ENTER

3 3 Montag, 16. März 2009 NEIN, sie werden durch Hagsfeld fahren !! Wenn weiter ENTER Sie glauben das nicht ?? Sehen Sie weiter !!

4 4 Freitag, 06. März 2009 Grötzingen Durlach Weingarten Richtung Durlacher Allee Hagsfeld nach Hagsfeld Ostring Haid-u.Neu-Str. Elfmorgenbruch BAB A 5 nach Hagsfeld Wenn weiter ENTER..mal schau‘n und „ungläubig (?) staunen“ Teil 2 Welcher Autofahrer wird sich den 4 km-Umweg nicht sparen wollen, wenn ihm bekannt ist, dass es in/aus Richtung Stutensee / Eggenstein / Mannheim eine kürzere Möglichkeit gibt ! Das wäre für uns „fatal“ Diese Umwege werden die meisten Kfz-Fahrer vermeiden !!

5 5 Das befürchten wir ab 2009 !! Montag, 16. März 2009 Aus den vorangegangenen Darstellungen ist zu ersehen, wie die künftigen Verkehrsführungen erfolgen. _______________________________________________________ Es soll uns wirklich niemand vormachen wollen, dass die Fahrer von PKW und LKW den „4-km-Umweg“ über B10 in Rtg. Durlacher Allee und dann über den Ostring weiter in nördliche Richtung ( Stutensee/Eggenstein/Mannheim ) fahren werden ! NEIN, sie werden durch Hagsfeld fahren !! Wenn weiter ENTER Ende der Präsentation. Redaktion der Bürgerkommission Hagsfeld e.V. Karlsruhe-Hagsfeld, 18. Mai 2009

6 6 Bürgerkommission Hagsfeld e.V. Ende: Teil 3 von 3 Freitag, 06. März Wiederholung = Enter / Ende = ESC-Taste drücken


Herunterladen ppt "1 Bürgerkommission Hagsfeld e.V. Die Redaktion berichtete.. Teil 3 von 3 Freitag, 06. März 2009 Was befürchten wir ab Ende 2009."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen