Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wappen Leer Herzlich Willkommen... © 8.20 st STADTLEERSTADTLEER OSTFRIESLANDOSTFRIESLAND.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wappen Leer Herzlich Willkommen... © 8.20 st STADTLEERSTADTLEER OSTFRIESLANDOSTFRIESLAND."—  Präsentation transkript:

1 Wappen Leer Herzlich Willkommen... © 8.20 st STADTLEERSTADTLEER OSTFRIESLANDOSTFRIESLAND

2 500 Jahre Gallimarkt © 8.20 st D A S W A R 500 J A H R GALLIMARKTGALLIMARKT „Radeau, Radeau, Raditjes doe...“ © 8.20 st

3 Herzlich Willkommen... Graf Edzard u. Bgm © 8.20 st

4 Herzlich Willkommen... Verkündung Marktrechte © 8.20 st Verkündung der Marktrechte

5 Herzlich Willkommen... Bläser Brücke © 8.20 st

6 Herzlich Willkommen... Marktgeschehen © 8.20 st

7 ... in der Stadt Leer/Ostfriesland! Ratssaal bis 2007 © 8.20 st

8 ... in der Stadt Leer/Ostfriesland! Alter Kaisersaal © 8.20 st

9 ... in der Stadt Leer/Ostfriesland! Ratssaal 2008 West © 8.20 st

10 Ratssaal 2008 Ost... in der Stadt Leer/Ostfriesland! © 8.20 st

11 ... in der Stadt Leer/Ostfriesland! Ratssaal Galerie © 8.20 st

12 ... in der Stadt Leer/Ostfriesland! Kaiserfenster Animation © 8.20 st

13 ... in der Stadt Leer/Ostfriesland! Ratskeller © 8.20 st

14 Haushalt 2009 der Stadt Leer/Ostfriesland Dock alt © 8.20 st

15 Haushalt 2009 der Stadt Leer/Ostfriesland Nesse-Dock Luftbild © 8.20 st

16 Haushalt 2009 der Stadt Leer/Ostfriesland Schlussansicht Hafen © 8.20 st

17 Haushaltsplanung 2009  Zahl sozialversicherungspflichtig Beschäftigte A.  Haushaltsentwicklung in den letzten 10 Jahren B.  Haushalt 2009 C.  Schulden D.  Investitions- und Finanzplanung  Schlussfolie © 8.20 st

18 Haushaltsentwicklung der letzten 10 Jahre Haushaltsentwicklung Haushaltsentwicklung in den letzten 10 Jahren A1. Verwaltungshaushalt A2. Vermögenshaushalt A3. Entwicklung der Steuern © 8.20 st

19 HH 2009 Verwaltungshaushalt Haushalt Verwaltungshaushalt - B1. Vorstellung Verwaltungshaushalt 2009 B1.1. Entwicklung Sonderbudget Finanzen B Einzelne Steuern (z. B. Gewerbe- und Grundsteuern, FAG) B Defizitentwicklung B1.4. Haushaltswirtschaftliche Sperre B1.2. Entwicklung Personalkosten © 8.20 st

20 HH 2009 Vermögenshaushalt Haushalt Vermögenshaushalt - B2. Vorstellung Vermögenshaushalt 2009 B2.1. Maßnahmen (Investitionen) B2.2. Projekte 2009 (mehrjährig) B2.3. Verpflichtungsermächtigungen 2009 © 8.20 st

21 Schulden/Kredite Schulden C1. Kreditaufnahmen C2. Schuldenentwicklung 10 Jahre (pro Kopf-Verschuldung) C3. Äußere Kassenkredite C4. Entwicklung des Zinsaufwandes (10 Jahre) © 8.20 st

22 Zahl sozialversicherungspflichtig Beschäftigte Sozialvers. Beschäftigte © 8.20 st 12 1.Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte mit Wohnsitz in der Kommune 2.Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte mit Beschäftigung in der Kommune

23 A.1 VwH seit 1999 Haushaltsentwicklung Verwaltungshaushalt - Entwicklung seit © 8.20 st Ausgaben

24 A.2 Verfall der Sachinvestitionen Haushaltsentwicklung Verfall der Sachinvestitionen kommunaler Haushalte © 8.20 st Kommunen West

25 A.2 Vermögenshaushalt Haushaltsentwicklung Vermögenshaushalt - Entwicklung seit © 8.20 st

26 A.2 LEEB mit Vermögenshaushalt Haushaltsentwicklung Vermögenshaushalt - Entwicklung seit © 8.20 st zuzüglich LEEB......zuzüglich LEEB...

27 A.3 Entwicklung der Steuern Haushaltsentwicklung Entwicklung der Steuern (Stadt Leer) © 8.20 st 2009 Sollzahlen für 2008 und 2009

28 B.1 Vorstellung VwH 09 Vorstellung Verwaltungshaushalt 2009 © 8.20 st Gesamteinnahmen: € Gesamtausgaben: € Steuern, allgemeine Zuweisungen Einnahmen aus Verw. und Betrieb Sonst. Finanzein- nahmen Personalausgaben Sachl. Verw.- u. Betriebsaufwand Sonstige Finanzausgaben: > Zuführung z.VMH 3,08 % > Deckung Sollfehlb. 13,61 % > sonst. Finanzausg. 10,68 % Zuweisun- gen und Zuschüsse K r e i s u m l a g e 24,5 %

29 B.1 Größere Ausgabepositionen im Verwaltungshaushalt 2009 Größere Ausgabepositionen im Verwaltungshaushalt 2009 © 8.20 st

30 B Einzelne Steuern Einzelne Steuern (z.B. Real- u. Kommunalsteuern, FAG etc.) © 8.20 st „Netto“- Gewerbesteuer 16,23 (brutto) Gew.-Umlage

31 B Verh. Steuerkraft zur Kreisumlage Verhältnis der Steuerkraft zur Kreisumlage © 8.20 st

32 A.2 Entw. Defizite nds. Kommunen Haushaltsentwicklung Entwicklung der Defizite niedersächsischer Kommunen © 8.20 st Gesamtdefizite

33 B Defizit (strukturell) Strukturelle Defizitentwicklung © 8.20 st Defizitergebnisse 2005 plus 5,161 Mio. € 2005 plus 5,161 Mio. € 2009 ? Abschlussergebnis 2008 liegt noch nicht vor! Strukt. Defizit 2009 Strukt. Defizit plus 1,4 Mio. € 2007 plus 1,4 Mio. €

34 B.1.4 HHW Sperre Haushaltswirtschaftliche Sperre © 8.20 st Nur für Verw.- und Betriebs- ausgaben Stand Reduzierung wegen AöR

35 B.1.3 Entw.Personalkosten Entwicklung Personalkosten © 8.20 st Senkung wegen AöR-Gründung Personalkosten N e t t o 2009

36 B.1.3 Pers.-kosten netto 2009 Personalkosten netto - © 8.20 st T€ 850 T€ 184 T€ 219 T€ Netto-Personalkosten 2009 Personalkostenerstattungen

37 B.2 Vorstellung VmH Vorstellung Vermögenshaushalt 2009 © 8.20 st Gesamteinnahmen: € Gesamtausgaben: € Zuw./Zuschüsse f. Investitionen Einnahmen aus Krediten Sonstige Einnahmen Baumaßnahmen Tilgung von Krediten Sonstige Ausgaben Zuweisungen, Zuschüsse für Investitionen Zuführung vom Verw.HH 30,94 % 19,52, %

38 B.2.1 Maßnahme (Inv.) Maßnahmen (Investitionen) © 8.20 st 2009 Finanzierung über den Verkauf v. städtischem Grundvermögen

39 B.2.2 Projekte 2009 Projekte 2009 (mehrjährig) © 8.20 st ProjekteAusgabevolumina 2009 „Nesse“ (Eigenbetrieb LEEB) € Leer Nesse-Dock € „Soziale Stadt“ € Baggerung „Industriehafen“ € Feuerwehrfahrzeug (Tunnel) € Neubau Feuerwehrhaus € Sanierungsmaßnahme Schulen € Investition in städtische Häuser € Bummert (Umbau Knotenpunkt) € Sanierung städt. Wohnungen (Soz. Stadt) € Energiesparmaßnahmen €

40 B.2.3 VE 2009 Verpflichtungsermächtigungen 2009 © 8.20 st Projekte Verpflichtungser- mächtigungen Zuschuss Baggerkosten II. BA - 1. Projekt - Industriehafen € Inv.-Zuschuss LEEB (städt. Anteil Brücke Nesse etc.) € Neubau Fahrzeughalle FW Bingum € Inv.-Zuschuss AöR II. BA - 1. Abschnitt - Spundwände € Investitionszuschuss Grün-Weiß € Ganztagsschule (Planungskosten) €

41 C.1 Kreditaufnahmen tatsächliche Kreditaufnahmen (ohne Umschuldung) © 8.20 st Kreditermächtigung 2009 = €

42 C.3. Äußere Kassenkredite (Titelblatt) Äußere Kassenkredite (Stadt Leer) C3.2. Kassenkredite der Kommunen seit 1992 (Bund) C3.1. Äußere Kassenkredite Stadt Leer © 8.20 st

43 A.1 Kassenkredite Gem. u. Kreise seit 1992 Haushaltsentwicklung Kassenkredite der Kommunen seit 1992 (Bund) © 8.20 st 2007

44 C.1 äußere Kassenkredite Stadt Leer Äußere Kassenkredite (Stadt Leer) © 8.20 st Kassenkreditermächtigung 2009

45 C.2 Schuldenwicklung seit 1999 Schuldenentwicklung seit 1999 © 8.20 st Stand

46 C.2 pro Kopf-Verschul-dung pro Kopf-Verschuldung © 8.20 st Stand 2008: 908,64 € pro-Kopf

47 C.4 Entw. Zinsenaufwand (11 Jahre) Entwicklung des Zinsaufwandes seit 1999 © 8.20 st RechnungsergebnisseAnsätze

48 Inv./Finanzplanung Investitions- und Finanzplanung © 8.20 st in Mill. €

49 Defizitentwicklung Fin.-Plan Defizitentwicklung nach der 5-jährigen Finanzplanung © 8.20 st in Mill. € 2008 bis 2011 parallele Planphase parallele Planphase

50 Schlussfolie Vielen Dank! © 8.20 st


Herunterladen ppt "Wappen Leer Herzlich Willkommen... © 8.20 st STADTLEERSTADTLEER OSTFRIESLANDOSTFRIESLAND."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen