Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mikrocomputertechnik ADC-P1-1-Quickie Prof. J. Walter Stand Januar 2015 1 Mikrocomputertechnik Jürgen Walter „ADC-Quickie“ A/D-Wandlung mit VC_2.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mikrocomputertechnik ADC-P1-1-Quickie Prof. J. Walter Stand Januar 2015 1 Mikrocomputertechnik Jürgen Walter „ADC-Quickie“ A/D-Wandlung mit VC_2."—  Präsentation transkript:

1 Mikrocomputertechnik ADC-P1-1-Quickie Prof. J. Walter Stand Januar Mikrocomputertechnik Jürgen Walter „ADC-Quickie“ A/D-Wandlung mit VC_2

2 Mikrocomputertechnik ADC-P1-1-Quickie Prof. J. Walter Stand Januar Lernziele:  Verstehen der Architektur der ADC0-Einheit  Einfache A/D-Wandlung: ADC-P1-1  Debuggen des Programms  Übung mit verschiedenen Abtastraten

3 Mikrocomputertechnik ADC-P1-1-Quickie Prof. J. Walter Stand Januar Voraussetzungen  10 Quickies ;-)

4 Mikrocomputertechnik ADC-P1-1-Quickie Prof. J. Walter Stand Januar Wiederholung  Timer 0, 1 – Architektur - Autoreload

5 Mikrocomputertechnik ADC-P1-1-Quickie Prof. J. Walter Stand Januar Die ADC0-Einheit Multiplexer Differentieller oder auf Masse bezogener Eingang 10-Bit A/D-Wandler Abtastfrequenz 200kHz Temperatursensor Vergleichspannung extern oder intern Option externer Wandlungsstart + - Analoge Peripherie 10-bit 200ksps ADC TEMP SENSOR VREFVREG + -

6 Mikrocomputertechnik ADC-P1-1-Quickie Prof. J. Walter Stand Januar ADC im Details

7 Mikrocomputertechnik ADC-P1-1-Quickie Prof. J. Walter Stand Januar LJST Right Justified - rechts ausgerichtet Left Justified – links ausgerichtet

8 Mikrocomputertechnik ADC-P1-1-Quickie Prof. J. Walter Stand Januar Programm: ADC-P1-1 AD-Wandlung an Port 1.1  Die analoge Eingangsspannung an Port 1.1 soll im Bereich 0..3,3V gewandelt und das Ergebnis mit 3 Leuchtdioden angezeigt werden.

9 Mikrocomputertechnik ADC-P1-1-Quickie Prof. J. Walter Stand Januar Wesentliche Schritte Vorlage erzeugen ConfigurationWizard  I/O  Oszillator  Watchdog  ADC-Wandler Programm:  T3 Start, T2 Ende  Oberen Bits auf Port 3.4, 3.3, 3.2

10 Mikrocomputertechnik ADC-P1-1-Quickie Prof. J. Walter Stand Januar ÜBUNGEN: Ü01: Programm: ADC-8,06kHz-P1-1, 3-Bit-Anzeige, SYSCLK 3MHz Beispiel: Sprache / Telefon Ü02: Programm: ADC-992Hz-P1-1, 3-Bit-Anzeige, SYSCLK 3 MHz Beispiel: Multikopter bleibt waagrecht Ü03: Programm: ADC-1,01Hz-P1-1, 3-Bit-Anzeige, SYSCLK 10KHz Beispiel: Temperatur von Motoren im Multikopter Ü04: Legen Sie 1K Werte im externen Speicher mit Ü02 ab.

11 Mikrocomputertechnik ADC-P1-1-Quickie Prof. J. Walter Stand Januar Quickies – schnell und intensiv lernen  Ziel erreicht!


Herunterladen ppt "Mikrocomputertechnik ADC-P1-1-Quickie Prof. J. Walter Stand Januar 2015 1 Mikrocomputertechnik Jürgen Walter „ADC-Quickie“ A/D-Wandlung mit VC_2."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen