Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Untersetzungsgetriebe (Oberaigner USG) für Mercedes Transporterbaureihe Sprinter 2,5 – 6t.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Untersetzungsgetriebe (Oberaigner USG) für Mercedes Transporterbaureihe Sprinter 2,5 – 6t."—  Präsentation transkript:

1 Untersetzungsgetriebe (Oberaigner USG) für Mercedes Transporterbaureihe Sprinter 2,5 – 6t

2 USG 340 Einleitung Allgemein Moderne Transporter werden aus Gründen der Ökologie und der Ökonomie häufig mit „langen“ Hinterachsübersetzungen ausgestattet. Dies hat zur Folge, dass für langsame Rangierfahrten die Gesamt-Übersetzung ungünstig wird. Das Untersetzungsgetriebe stellt eine zuschaltbare Getriebestufe dar, die eine geringere Drehzahl und ein höheres Drehmoment ermöglicht. Das Oberaigner-USG dient somit der Vermeidung von Kupplungsschäden bei Transportern mit „langen“ Achsübersetzungen und / oder hohen Zug-Gesamt-Gewichten. Das Oberaigner-USG wird direkt an das Seriengetriebe angeflanscht, welches zu diesem Zweck einen neuen hinteren Gehäusedeckelmit Anflanschmöglichkeit erhält.

3 USG 340 Technische Beschreibung Die USG - Ausgangswelle ist mit dem Planetenträger eines Planetengetriebes fix verschraubt. Die USG - Eingangswelle = Hohlrad ist über eine Steckverzahnung mit der Hauptgetriebausgangswelle verbunden. Für den „Normalfall“ (Oberaigner-USG ausgeschaltet) wird der Planetenträger mit dem Sonnenrad verbunden. Das Planetengetriebe dreht als Ganzes mit der Hauptgetriebeausgangsdrehzahl. Für den Untersetzungsfall wird das Sonnenrad des Planetengetriebes mit dem Schaltring verbunden, der mit dem Gehäuse verschraubt ist. Die USG Ausgangswelle dreht mit einer Übersetzung von ca. i=1,4 langsamer als die Hauptgetriebeausgangswelle Zur Schaltung wird in einem Schaltzylinder der Kolben mit Überdruck beaufschlagt. Der Kolben verschiebt über die Schaltgabel die Schaltmuffe in die jeweilige Position. Der Überdruck wird durch einen Kompressor, welcher sich im Fahrer-Sitzkasten befindet, erzeugt. Die Getriebelagerung (Querträger und Lager) wird vom Serienfahrzeug übernommen und auf Grund der Anflanschung des USG an das Hauptgetriebe um 15mm abgesenkt und um 48,5mm nach hinten versetzt.

4 USG 340 Technische Beschreibung Getriebe- querschnitt

5 USG 340 Technische Beschreibung Explosions- darstellung

6 USG 340 Erstmontage Wartung Reparatur Verfügbarkeit Varianten Die Erstmontage des Systems erfolgt durch Fa. Oberaigner in Nebelberg. Für Wartungsarbeiten werden die entsprechenden Umfänge via Internet abrufbar sein. -Explosionsdarstellung mit den Anschlussteilen (kein Innenleben), -Stückliste, Anleitung Eine evtl. Reparatur erfolgt ausschließlich durch Fa. Oberaigner, es werden Tauschgetriebe zur Verfügung stehen, um die Kunden schnell bedienen zu können. Das Oberaigner Untersetzungsgetriebe kann an allen serienmäßig erhältlichen Sprinter-Fahrzeugen nachgerüstet werden, sofern kein Nebenabtrieb am Hauptgetriebe vorhanden ist.

7 USG 340 CAD Darstellung Übersichts- darstellung Antriebsstrang

8 USG 340 CAD-Darstellung Anordnung am Fahrzeug

9 USG340 Ansicht am Fahrzeug von hinten

10 USG340 Ansicht am Fahrzeug von rechts unten Anflanschung Untersetzungsgetriebe

11 USG340 Ansicht am Fahrzeug Hauptgetriebe mit Lagerung und USG von rechts


Herunterladen ppt "Untersetzungsgetriebe (Oberaigner USG) für Mercedes Transporterbaureihe Sprinter 2,5 – 6t."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen