Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Warum stehen Männer in der Nacht auf? 17 % müssen aufs WC 21 % gehen zum Kühlschrank 62 % müssen nach Hause.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Warum stehen Männer in der Nacht auf? 17 % müssen aufs WC 21 % gehen zum Kühlschrank 62 % müssen nach Hause."—  Präsentation transkript:

1 Warum stehen Männer in der Nacht auf? 17 % müssen aufs WC 21 % gehen zum Kühlschrank 62 % müssen nach Hause

2 Er: "Schatzi, ich bin müde, bläst du mir bitte einen?" Sie: "Ich bin auch müde, wichs ins Glas, ich trinks Morgen!"

3 Er überlegt am Abend: Soll ich raus gehen und mir ansehen was ich nicht ficken kann oder zu Hause bleiben und ficken, was ich nicht ansehen kann?

4 Eine Oma sieht im Zoogeschäft einen Papagei und fragt ihn: "Na du kleiner Vogel, kannst du sprechen? Dieser antwortet: "Na du alte Krähe, kannst du vögeln?

5 Ein Mann kommt vom Arzt und berichtet seiner Frau, dass der Arzt ihm gerade erzählt habe, er habe nur noch 12 Stunden zu leben! "Wie willst Du die 12 Stunden verbringen?" fragt seine Frau. "Natürlich im Bett mit Dir" sagt der Mann Die beiden gehen ins Bett und vergnügen sich - eine Stunde - zwei Stunden - drei Stunden - fünf Stunden - sechs Stunden. Sagt seine Frau: "Nun kann ich aber nicht mehr; lass uns aufhören". "Nein" sagt der Mann, "ich will noch weitermachen." Sagt seine Frau: "Du kannst gut reden, Du musst ja morgen nicht aufstehen!"

6 Kneipengespräch. "Monatelang fragte ich mich, wo meine Frau die Abende verbringt?" "Und dann?" "Eines Abends ging ich nach Hause - und da war sie.....!"

7 Ein Österreicher geht mit seiner Freundin picknicken in einem Gebirgstal nahe der italienischen Grenze. Eine Zeitlang nach dem Essen passiert gar nichts. Sie ist schon total gelangweilt Da erscheint ploetzlich ein Italiener auf dem Berg und schreit herunter: "Ficken?" "Nein", schreit der Oesterreicher zurück, "Picknicken!" Nach einer Weile schreit der Italiener wieder: "Ficken?" "Nein, Picknicken!" schreit der Oesterreicher wieder zurueck Wieder spaeter der Italiener: "Ficken?" Da wird es dem Oesterreicher zu bunt und er sagt zu seiner Freundin: "Du ich geh jetzt mal da hoch und sag diesem frechen Spaghettifresser Bescheid!" Waehrend der Oesterreicher auf dem Pfad hinten um den Berg zum Gipfel klettert, rennt unterdessen der Italiener vorne den steilen Steig runter zur wartenden Blondine auf die Wiese und knallt sie ordentlich durch. Als dann der Oesterreicher oben ankommt und ins Tal runterschaut meint er total erstaunt: "Ja - verdammt von hier oben siehts wirklich aus wie ficken!"

8 Ja, ja die Dorfkneipen! Bauer Friedrich geht in eine Kneipe und bestellt sich ein Bier.Als er bemerkt,das es komisch schmeckt,schickt er heimlich eine Probe an das Gesundheitsamt.Kurze Zeit späterbekommt er einen Brief,in dem steht:,,Ihr Pferd hat eine Blasenentzündung."

9 Töchterlein ist mit Mutti das erste Mal am FKK-Strand und sieht das erste Mal einen nackten Mann. Die Augen werden immer größer. "Mutti, warum habe ich nicht so was zwischen den Beinen?" Antwort: "Geduld, mein Kind, Geduld."

10


Herunterladen ppt "Warum stehen Männer in der Nacht auf? 17 % müssen aufs WC 21 % gehen zum Kühlschrank 62 % müssen nach Hause."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen