Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

P2-Zwischenpräsentation Verkehr. Gruppenthemen G1 – Funktionelle Gliederung G2 – Verkehrszählung G3 – Radverkehr G4 – Straßenraum GA – ÖPNV GB – (Un)Sicherheiten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "P2-Zwischenpräsentation Verkehr. Gruppenthemen G1 – Funktionelle Gliederung G2 – Verkehrszählung G3 – Radverkehr G4 – Straßenraum GA – ÖPNV GB – (Un)Sicherheiten."—  Präsentation transkript:

1 p2-Zwischenpräsentation Verkehr

2 Gruppenthemen G1 – Funktionelle Gliederung G2 – Verkehrszählung G3 – Radverkehr G4 – Straßenraum GA – ÖPNV GB – (Un)Sicherheiten GC – Fußgänger GD – Güterverkehr GE – Ruhender Verkehr

3 Funktionelle Gliederung

4 Verkehrszählung Verkehrsflussdiagramm

5 Radverkehr +Gutes Netz +Flaches Gelände - Wiener Straße - Kaum Radverkehr

6 Radverkehr Verbindungen in Poysdorf

7 Straßenraumgestaltung Download unter Gruppe 4/Download/IVS – Straßenquerschnitte Vermessung der Straßenräume 11 interaktive Karten (inkl. Detailplan für Poysdorf) Bsp: Liechtensteinstraße

8 ÖPNV Überregional

9 ÖPNV Regional

10 ÖPNV Schulbus Mehrere Buslinien befahren alle KGs 1 nach Mistelbach (Zug nach Wien) Je 1 nach Floridsdorf und zum Praterstern Zeiten auf Schulzeiten abgestimmt Von Wien 1:09 h direkt per Bus Von Wien 1:05 h per Bahn und Bus Von Mistelbach 25 min per Bus

11 Verkehrs(un)sicherheiten Poysdorf

12 Verkehrs(un)sicherheiten Föllim

13 Fußgängerverkehr Poysdorf Gehsteige zu schmal Keine großen Barrieren Wenig Fußgängerübergänge Immissionsbelastung B7 Schulwege zwischen 50 und 1200 m (2 – 18 min) KGs Alles Wichtige zu Fuß erreichbar Wanderwege Zahlreich, auch über Grenze hinweg Entwicklungschancen für Tourismus

14 Güterverkehr Straße Raiffeisen-Lagerhaus Poysdorf ( t / Jahr) Gebauer & Griller Kabelwerk (45 LKW / Tag) Sandgrube Kleinhadersdorf (5000 m³ / Jahr) Bahn Güterbahnhof Poysdorf seit nicht mehr in Betrieb Quell-/Zielverkehr

15 Ruhender Verkehr Genügend Stellplätze im gesamten Gemeindegebiet vorhanden Eine genaue Untersuchung in Poysdorf zeigte keine Engpässe bezüglich Kurzparkzonen Ladezonen für Lieferverkehr sind nicht gesondert ausgewiesen, jedoch gibt es keine Engpässe, da auf Dauer-/Kurzparkstellplätzen dieser abgewickelt wird Die Analyse des ruhenden Verkehrs für den öffentlichen Raum hat folgendes ergeben:

16 danke


Herunterladen ppt "P2-Zwischenpräsentation Verkehr. Gruppenthemen G1 – Funktionelle Gliederung G2 – Verkehrszählung G3 – Radverkehr G4 – Straßenraum GA – ÖPNV GB – (Un)Sicherheiten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen