Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© economiesuisse Aktienrecht Bei der gegenwärtigen Revision des Schweizer Aktienrechts werden Verantwortlichkeiten zwischen Verwaltungsrat, Geschäftsleitung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© economiesuisse Aktienrecht Bei der gegenwärtigen Revision des Schweizer Aktienrechts werden Verantwortlichkeiten zwischen Verwaltungsrat, Geschäftsleitung."—  Präsentation transkript:

1 © economiesuisse Aktienrecht Bei der gegenwärtigen Revision des Schweizer Aktienrechts werden Verantwortlichkeiten zwischen Verwaltungsrat, Geschäftsleitung und Aktionären neu definiert. Die Wirtschaft unterstützt Reformen diesbezüglich, warnt aber vor zu starren Verfassungsbestimmungen, die das aktuelle, erfolgreiche Aktienrecht aufs Spiel setzen würden: Ein attraktives Aktienrecht ist ein wesentlicher Bestandteil guter Rahmenbedingungen für die Schweizer Wirtschaft und soll genügend unternehmerische Freiräume bieten. Die Initiative Minder ist abzulehnen, weil sie die unternehmerische Freiheit und die Aktionäre gravierend einschränkt. Ein wirtschaftsverträglicher Gegenvorschlag mit gezielten Verbesserungen ist hingegen sinnvoll. Die Unternehmen respektive die Eigentümer sollen grundsätzlich selbst über die Ausgestaltung der Unternehmensorganisation bestimmen können – nicht staatliche Vorschriften Seite 0

2 © economiesuisse Heutiges Aktienrecht Aufgaben und Verantwortlichkeiten Seite 1 Quelle: Eigene Darstellung

3 © economiesuisse Initiative Minder Verwischung von Aufgaben und Verantwortung Seite 2 Quelle: Eigene Darstellung


Herunterladen ppt "© economiesuisse Aktienrecht Bei der gegenwärtigen Revision des Schweizer Aktienrechts werden Verantwortlichkeiten zwischen Verwaltungsrat, Geschäftsleitung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen