Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Herzlich willkommen zum Workshop „Team4you – Spannendes Neuland interne Teambegleitung“ Daniela Franz & Nicola Atzori Bundesprojekt Offensive „Frühe Chancen“

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Herzlich willkommen zum Workshop „Team4you – Spannendes Neuland interne Teambegleitung“ Daniela Franz & Nicola Atzori Bundesprojekt Offensive „Frühe Chancen“"—  Präsentation transkript:

1 Herzlich willkommen zum Workshop „Team4you – Spannendes Neuland interne Teambegleitung“ Daniela Franz & Nicola Atzori Bundesprojekt Offensive „Frühe Chancen“

2 Erstellt im Rahmen des Fachtages "Damit wir uns und die Welt besser verstehen! Alltagsintegrierte Sprachförderung", FakS SW 2014, Workshop "Team 4you" Daniela Franz & Nicola Atzori

3 Wer Erfolg haben will, muss das richtige Werkzeug wählen! … und kollegiale Beratung ist der HAMMER!“ Erstellt im Rahmen des Fachtages "Damit wir uns und die Welt besser verstehen! Alltagsintegrierte Sprachförderung", FakS SW 2014, Workshop "Team 4you" Daniela Franz & Nicola Atzori

4 „Ich hab da ein Problem und könnte ein paar Impulse gebrauchen.“ Erstellt im Rahmen des Fachtages "Damit wir uns und die Welt besser verstehen! Alltagsintegrierte Sprachförderung", FakS SW 2014, Workshop "Team 4you" Daniela Franz & Nicola Atzori Methode Kollegiale Beratung

5 Erläuterung des Grundmodells kollegialer Beratung Ziel der Methode Impulse geben neue Denkmodelle erfahren Möglichkeit der Problemlösung neue Kommunikationskultur im Team Funktionen Moderator (MO) Fallbringer (FB) Mitarbeiter sind Berater (B) Erstellt im Rahmen des Fachtages "Damit wir uns und die Welt besser verstehen! Alltagsintegrierte Sprachförderung", FakS SW 2014, Workshop "Team 4you" Daniela Franz & Nicola Atzori

6 5 min. Schritt 1: Anliegen erheben und auswählen Erheben der aktuellen Anliegen der TN & Auswahl des Falles 5-10 min. Schritt 2: Situationsschilderung durch den Fallbringer Beschränkung auf die bedeutenden Einzelheiten Auf den Punkt bringen, für was man Beratung haben möchte 5 min. Schritt 3: Klärung von Fragen und der Zielsetzung Aufmerksam zuhören Rückfragen für besseres Verständnis - keine WARUM-Fragen! 10 min. Sc hri tt 4: Lö su ng en un d Ha nd lu ng sal ter na tiv en er ar bei te n Brai nsto rmi ng der Bera ter FB hört sch wei gen d zu und noti ert die Ged ank en der Bera ter 5 min. Schritt 5: Abschluss und Auswertung durch den Fallbringer Kurze positive Rückmeldung des FB Keine Diskussion beginnen Methode: Kollegiale Beratung Der Moderator führt durch das Gespräch & achtet vor allem auf die enge Zeitstruktur, d.h. die einzelnen Schritte möglichst stringent einhalten Erstellt im Rahmen des Fachtages "Damit wir uns und die Welt besser verstehen! Alltagsintegrierte Sprachförderung", FakS SW 2014, Workshop "Team 4you" Daniela Franz & Nicola Atzori

7 Herzlichen Dank für Ihr Interesse Daniela Franz & Nicola Atzori Bundesprojekt Offensive „Frühe Chancen“


Herunterladen ppt "Herzlich willkommen zum Workshop „Team4you – Spannendes Neuland interne Teambegleitung“ Daniela Franz & Nicola Atzori Bundesprojekt Offensive „Frühe Chancen“"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen