Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dr. Rainer Sontheimer - 5. Sitzung Die wunderbare Welt des Metal - Wacken.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dr. Rainer Sontheimer - 5. Sitzung Die wunderbare Welt des Metal - Wacken."—  Präsentation transkript:

1 Dr. Rainer Sontheimer - 5. Sitzung Die wunderbare Welt des Metal - Wacken

2 Dr. Rainer Sontheimer - 5. Sitzung Die wunderbare Welt des Metal - Wacken Fakten zu Wacken: Seit 1990 Zuschauer 2013: ca : Sponsoring des Wackener Freibads mit 1 Mio Euro Seit 2012: Wacken Foundation Camp: Sea Shepherd, Greenpeace und Viva con Agua 4 Todesfälle: Herz-Kreislauf, Kopfverletzung, Erstickung durch Abgas, unbekannt Einwohner Wacken: 1800 Ca. 120 Bands Geländegröße 2,2 Millionen Quadratmeter Gewicht Bühnen: 1000 Tonnen 5000 Festivlamitarbeiter Fakten zu Wacken: Seit 1990 Zuschauer 2013: ca : Sponsoring des Wackener Freibads mit 1 Mio Euro Seit 2012: Wacken Foundation Camp: Sea Shepherd, Greenpeace und Viva con Agua 4 Todesfälle: Herz-Kreislauf, Kopfverletzung, Erstickung durch Abgas, unbekannt Einwohner Wacken: 1800 Ca. 120 Bands Geländegröße 2,2 Millionen Quadratmeter Gewicht Bühnen: 1000 Tonnen 5000 Festivlamitarbeiter

3 Dr. Rainer Sontheimer - 5. Sitzung Die wunderbare Welt des Metal - Wacken Bild: h960/Wacken3.jpg

4 Dr. Rainer Sontheimer - 5. Sitzung Die wunderbare Welt des Metal - Wacken Bild: MNNuT9SC880/UfpkWR8TIZI/AAAAAAAAFjw/2c905czPVdc/s1600/wacken2.jpg

5 Dr. Rainer Sontheimer - 5. Sitzung Die wunderbare Welt des Metal - Wacken Bild: unbenannt-007.jpghttp://pressefoto-24.de/wp-content/uploads/2012/08/MAHRHOLD unbenannt-007.jpg Bild:

6 Dr. Rainer Sontheimer - 5. Sitzung Die wunderbare Welt des Metal - Wacken Bild: Kultur/Ansturm-auf-Wacken-Heavy-Metal-Fans-kommen-mit-Bus-und- Bahn/

7 Dr. Rainer Sontheimer - 5. Sitzung Die wunderbare Welt des Metal - Wacken Bild:

8 Dr. Rainer Sontheimer - 5. Sitzung Die wunderbare Welt des Metal - Wacken Bild:

9 Dr. Rainer Sontheimer - 5. Sitzung Die wunderbare Welt des Metal - Wacken Polizeibericht 2013 Aus Sicht der Polizei verlief es - abgesehen von einem Todesfall und der schweren Brandverletzung eines Besuchers - im Großen und Ganzen relativ reibungslos. Bislang sind 249 Eigentumsdelikte bei der Polizei zur Anzeige gebracht worden - davon waren 54 Taschendiebstähle, 157 Diebstählen aus Zelten, 1 Raub und 34 sonstige Diebstähle. Wie in der Vergangenheit, so war auch der diesjährige Verlauf fast frei von körperlichen Auseinandersetzungen: Zwölf Körperverletzungen und eine Gefährliche Körperverletzung wiegen zwar individuell schwer, sind bezogen auf die große Masse von Menschen (mehr als ) zahlenmäßig aber eher marginal. Ähnlich ruhig war es auf den Straßen: Die Polizei registrierte 143 Verkehrsverstöße und verhängte neun Ordnungswidrigkeitenanzeigen und brachte 99 Verwarnungen auf den Weg. Drogenproblem auf Wacken? Wohl eher nicht. Gemessen an weniger als 70 Gramm Haschisch, Marihuana und Amphetamin, die beschlagnahmt wurden, ist Wacken drogenfrei. Im Zuge der gestrigen Pressekonferenz stellt die Polizeidirektion Itzehoe dann auch die insgesamt gute Stimmung auf dem Festival heraus und lobte das positive Miteinander zwischen Polizei, Veranstalter und allen Beteiligten. Das gilt auch für die große Menge der Metal-Fans: Die Polizei wurde von ihnen als "Freund und Helfer" anerkannt und eingestuft. Polizeibericht 2013 Aus Sicht der Polizei verlief es - abgesehen von einem Todesfall und der schweren Brandverletzung eines Besuchers - im Großen und Ganzen relativ reibungslos. Bislang sind 249 Eigentumsdelikte bei der Polizei zur Anzeige gebracht worden - davon waren 54 Taschendiebstähle, 157 Diebstählen aus Zelten, 1 Raub und 34 sonstige Diebstähle. Wie in der Vergangenheit, so war auch der diesjährige Verlauf fast frei von körperlichen Auseinandersetzungen: Zwölf Körperverletzungen und eine Gefährliche Körperverletzung wiegen zwar individuell schwer, sind bezogen auf die große Masse von Menschen (mehr als ) zahlenmäßig aber eher marginal. Ähnlich ruhig war es auf den Straßen: Die Polizei registrierte 143 Verkehrsverstöße und verhängte neun Ordnungswidrigkeitenanzeigen und brachte 99 Verwarnungen auf den Weg. Drogenproblem auf Wacken? Wohl eher nicht. Gemessen an weniger als 70 Gramm Haschisch, Marihuana und Amphetamin, die beschlagnahmt wurden, ist Wacken drogenfrei. Im Zuge der gestrigen Pressekonferenz stellt die Polizeidirektion Itzehoe dann auch die insgesamt gute Stimmung auf dem Festival heraus und lobte das positive Miteinander zwischen Polizei, Veranstalter und allen Beteiligten. Das gilt auch für die große Menge der Metal-Fans: Die Polizei wurde von ihnen als "Freund und Helfer" anerkannt und eingestuft.

10 Die Welt des Metal/Rock Dr. Rainer Sontheimer - 5. Sitzung ??: System of a Down Metalcore: Slipknot - Classic Metal: Kiss - Black/SpeedTrash Metal: Metallica - Irish (Folk) Rock: Dropkick Murphys - Electro Core: Combichrist - Hardcore: Clawfinger - Nu Metal: Linkin Park - ??: System of a Down Metalcore: Slipknot - Classic Metal: Kiss - Black/SpeedTrash Metal: Metallica - Irish (Folk) Rock: Dropkick Murphys - Electro Core: Combichrist - Hardcore: Clawfinger - Nu Metal: Linkin Park -

11 Die Welt des Metal/Rock Dr. Rainer Sontheimer - 5. Sitzung Deutschpunk: Broilers - Skin Punk: Jesus Skins - Alternative: Kettcar - Gothic Rock: Unheilig - Industrial Techno: Straftanz - Crossover: Such a Surge - Deutschpunk: Broilers - Skin Punk: Jesus Skins - Alternative: Kettcar - Gothic Rock: Unheilig - Industrial Techno: Straftanz - Crossover: Such a Surge -

12 Keep on rockin`! Dr. Rainer Sontheimer - 5. Sitzung life.de


Herunterladen ppt "Dr. Rainer Sontheimer - 5. Sitzung Die wunderbare Welt des Metal - Wacken."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen