Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Hockeycamps 2014 C1 Stickhandling Elterninformation 13.07.2014.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Hockeycamps 2014 C1 Stickhandling Elterninformation 13.07.2014."—  Präsentation transkript:

1 Hockeycamps 2014 C1 Stickhandling Elterninformation

2 Spieler im Mittelpunkt Spieler Gruppen on-ice(Skills) off-ice(Kondition,Sportmedizin) fachspezifische Leitung administrative Leitung

3 Organisation Campleitung Wolfgang Ebner Administrative Leitung Walter Grud Administrative Leitung Walter Grud Fachspezifische Leitung Frank Seewald Fachspezifische Leitung Frank Seewald Trainerteam Dominik Jürgen Lenar Mikhael Robert Valeri Betreuerteam Günther Manuela Sonja Sportwissenschaftler, Sportmediziner

4 Spieler im Mittelpunkt Spieler Gruppen on-ice(Skills) off-ice(Kondition,Sportmedizin) fachspezifische Leitung administrative Leitung

5 Eishockeyspezifische Weiterentwicklung des Spielers Persönliche Weiterentwicklung des Spielers für den Lebensweg Fair Play & Respect Ziele

6 Der KEHV nützt die Möglichkeit hinter die Kulissen der internationalen Fachverbände zu schauen und die jeweiligen Ideen und Entwicklungen in weiterer Folge einzigartig anzupassen und bestmöglich umzusetzen. Grundlagen

7 Inhalte Technische Fähigkeiten am Eis Eislaufen Pass-Schusskombinationen Schießen Körper- und Winkelspiel Passen/Annehmen Körperspiel Stickhandling Trockentraining Funktionelles Krafttraining (Stabi-Training) Schnelligkeit, Koordination Spiele, Spaß Theorie Ernährung Sportmanagement NADA (Antidoping) Teamzusammensetzung: 2 Trainer pro Gruppe 1 Betreuer pro Gruppe Skating Coach 1 Sportwissenschaftler 1 Orthopäde Individuelles Training

8 Ablaufplan Auf der Homepage ersichtlich

9 Team A Camp C1 - Skills Camp | Villach Zeit SO, 13/7MO, 14/7DI, 15/7MI, 16/7DO, 17/7FR, 18/7SA,19/7 7 : FRÜHSTÜCK06.45FRÜHSTÜCK06.45FRÜHSTÜCK06.30FRÜHSTÜCK06.30FRÜHSTÜCK06.45FRÜHSTÜCK 07.15ABFAHRT07.15ABFAHRT07.15ABFAHRT07.00ABFAHRT07.00ABFAHRT0715ABFAHRT : TROCKEN07.45TROCKEN 8 : TRAINING EIS TROCKEN08.30 EIS : 30 TRAINING : EIS : 30 09: TRAINING TROCKEN EIS09.50 TRAINING 10 : 00 TRAINING IIHF TEST : KLASSEN ZIMMER KLASSEN ZIMMER : KLASSEN ZIMMER KLASSEN ZIMMER 11: ABSCHLUSS RUNDE 11 : ANMELDUNG11.00ABFAHRT11.00ABFAHRT11.00ABFAHRT DOORS OPEN : ABFAHRT11.30ABFAHRT11.30 MITTAGESSEN MITTAGESSEN MITTAGESSEN 11.30CAMPENDE 12 : MITTAGESSEN MITTAGESSEN : ABFAHRT12.45ABFAHRT

10 Nationale und international qualifizierte Eishockeytrainer Sportwissenschaftler Orthopäde Hohe soziale Kompetenz Warum KEHV Hockeycamps?

11 Individuelles Feedback Übungsmappe Persönliches Feedback Eishockeyspezifisches Feedback Persönliche Videoclips im Athletenportal Warum KEHV Hockeycamps?

12 Administrative Leitung: – Grud Walter: Fachspezifische Leitung: – Seewald Frank: Kontaktdaten


Herunterladen ppt "Hockeycamps 2014 C1 Stickhandling Elterninformation 13.07.2014."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen