Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Melanom Stadium I-III Verantwortlich: M. Bischoff, Dr. Meiß, Prof. Zeiser Freigabe : interdisziplinärer Qualitärtszirkel Version 2 gültig bis 06/16.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Melanom Stadium I-III Verantwortlich: M. Bischoff, Dr. Meiß, Prof. Zeiser Freigabe : interdisziplinärer Qualitärtszirkel Version 2 gültig bis 06/16."—  Präsentation transkript:

1 Melanom Stadium I-III Verantwortlich: M. Bischoff, Dr. Meiß, Prof. Zeiser Freigabe : interdisziplinärer Qualitärtszirkel Version 2 gültig bis 06/16

2 Struktur der SOP´s Zeichenerklärung Verantwortlich: M.Bischoff, Dr. Meiß, Prof. Zeiser Freigabe: interdisziplinärer Qualitätszirkel Version 2 gültig bis 06/16 Bedeutung : ja Bedeutung : nein Bedeutung: optional Befund Diagnostik individuelle Therapie Nachsorge Tumorboard Therapie Pfeil gestrichelt Pfeil waagrecht Pfeil senkrecht Entscheidungsfrage? Studienfrage?

3 Melanom Stadium I-II Diagnostik nein ja stat. Nachexcision AEP- Kriterien erfüllt? nein Nachsorge Studien- ein- schluss möglich? Sentinel OP und Nachexcision Sentinel befallen? nein Staging IFN α Therapie? Wechsel in Stad. III oder IV amb. Nach- excision Sentinel OP und Nachexcision ja IFN α Therapie Nachsorge Staging ja Literatur S3 – Leitlinie Tumordicke<1mm Tumordicke≥1 bis ≤4mmTumordicke>4mm Verantwortlich: M.Bischoff, Dr. Meiß, Prof. Zeiser Freigabe: interdisziplinärer Qualitätszirkel Version 2 gültig bis 06/16

4 Melanom Stadium III bei positivem Sentinel Diagnostik CT Thorax / Abdomen, LK Sono, Histo Primarius und Sentinel LK IFN α Therapie Nachsorge Histologie mit Kapseldurchbruch oder R1 LK-Dissektion - Histobefund Tumorboard Histologie ohne Kapseldurchbruch, R0 Resektion Radiatio + IFN α Therapie Staging alle 6 Monate (Nachsorgejahr 1-3) Studien- ein- schluss möglich? Verantwortlich: M.Bischoff, Dr. Meiß, Prof. Zeiser Freigabe: interdisziplinärer Qualitätszirkel Version 2 gültig bis 06/16

5 Melanom Stadium III (MMSIII-1) Diagnostik bei klinisch auffälligen LK´s, in-transit Metastasen, Satellitenmetastasen auffällige SONO? Nachsorge nein ja weitere Diagnostik CT/MRT/ggf.PET-CT Fernmetastasierung? nein Wechsel in Stad. IV nein OP und Labor Histo MM Metastase? nein ggf. Staging komplettieren Systemische Metastasen? Wechsel in Stad. IV Wechsel zu MMSIII-2 Tumorboard ja Nachsorge Tumorboard ja Tumorboard Verantwortlich: M.Bischoff, Dr. Meiß, Prof. Zeiser Freigabe: interdisziplinärer Qualitätszirkel Version 2 gültig bis 06/16

6 Melanom Stadium III (MMSIII-2) weitere LK´s oder regionäre Metastasen oder inkomplett reseziert? Operative Sanierung möglich? Satelliten oder in-transit Metastasen? individuelle Therapie OP Radiatio Radiatio sinnvoll? ja nein Systemische Therapie Therapie individuell abstimmen bzw. Wechsel in Stad. IV nein ausgedehnter Befall, Kapseldurchbruch oder 1. Rezidiv? nein IFN α Therapie Radiatio sinnvoll? Radiatio/ +/- IFN α Nachsorge ja nein Tumorboard nein IFN α Therapie / +/- Radiatio Nachsorge IFN α Therapie Nachsorge Studienein- schluss möglich? systemische Therapie? nein ja Studienein- schluss möglich? Verantwortlich: M.Bischoff, Dr. Meiß, Prof. Zeiser Freigabe: interdisziplinärer Qualitätszirkel Version 2 gültig bis 06/16


Herunterladen ppt "Melanom Stadium I-III Verantwortlich: M. Bischoff, Dr. Meiß, Prof. Zeiser Freigabe : interdisziplinärer Qualitärtszirkel Version 2 gültig bis 06/16."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen