Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG Marktführend. Unabhängig.Transparent. Börslich überwacht 1 Der Zweitmarkt für Sachwertbeteiligungen – Chancen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG Marktführend. Unabhängig.Transparent. Börslich überwacht 1 Der Zweitmarkt für Sachwertbeteiligungen – Chancen."—  Präsentation transkript:

1 Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG Marktführend. Unabhängig.Transparent. Börslich überwacht 1 Der Zweitmarkt für Sachwertbeteiligungen – Chancen für Käufer und Verkäufer Family Office Forum Wiesbaden, Mai 2014

2 Zweitmarkt.de 2 Agenda Die Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG Historie Die Ermittlung eines fairen Anteilspreises Wie der Zweitmarkt Chancen für Käufer und Auswege für Verkäufer bietet Effiziente Abwicklung über die Fondsbörse Deutschland Kooperationsmöglichkeiten für Family Offices Fondsdaten Kooperationsvertrag

3 Zweitmarkt.de 3 Die Fondsbörse Deutschland  Höchste Liquidität im Wettbewerb :  Gesamtmarkt 2013 ca. 225 Mio. EUR (Fondsbörse: 187 Mio. EUR)  Gesamtmarkt ca abgewickelte Transaktionen (Fondsbörse : 5.016)  Rund gelistete Fonds  Wichtigste Assetklassen : Immobilien und Schiffe  Börsenseitige Handelsüberwachung auf Basis einer Marktordnung  Seit Dez Zulassung nach § 32 KWG

4 Zweitmarkt.de 4 Quelle: Zweitmarkt.de Der Zweitmarkt für Anteile an Sachwert- und Investmentvermögen Umsatzhistorie Fondsbörse Deutschland +28 %

5 Zweitmarkt.de 5 Die Ermittlung eines fairen Anteilspreises Preisfindung Marktordnung: Meistausführungsprinzip Es wird der Kurs ausgeführt, bei dem der maximale Umsatz zustande kommt. 1. Preispriorität : Berücksichtigung von Aufträgen mit Verkaufslimit min und Kauflimit max 2. Zeitpriorität : Berücksichtigung nach zeitlichem Eingang kein Spread zwischen Kauf- und Verkaufskurs Zusätzliche Informationen Standard Preisindikationen : Benchmark 72 Stunden Kostenpflichtige Bewertungen

6 Zweitmarkt.de 6 Käufer / Verkäufer Motivation Auswege für Verkäufer Portfolioumschichtungen (Liquidität). Geringe Beratungshaftung durch Direktgeschäft mit Börse. Abwicklung erfolgt vollständig durch Makler und verursacht keine Kosten; der Makler behält ggf. Fremdkosten ein und führt sie ab. Chancen für Käufer Investion in ein bestehendes Asset. Attraktives Produkt mit entsprechender Rendite Alternative zum Erstmarkt Fondsbörse Deutschland AnlegerInitiatoren Vertriebe & Vermittler Family Offices

7 Zweitmarkt.de 7 Effiziente Abwicklung Transparente Kosten für Käufer und Verkäufer Gesamtabwicklung aus einer Hand “Zug um Zug“ Geschäft Sichere und schnelle Zahlungsabwicklung über Treuhandkonten Separates Treuhandkonto pro Käufer

8 Zweitmarkt.de Kooperationsmöglichkeiten für Family Offices Aktuell über 300 Kooperationspartner aus dem Banken / Sparkassenumfeld ; darunter namenhafte Großbanken Kooperationsvertrag rechtlich durch mehrere Verbandsorganisationen geprüft Transparente Kosten für Käufer und Verkäufer durch Ausweis im Maklerauftrag Bei Abschluss entstehen für das Family Office keine Mehrkosten 8

9 Zweitmarkt.de Fondsinformationen Stammdaten Initiator, Assetklasse Dynamische Daten Transaktions- und Handelsdaten Fondsunterlagen Emissionsprospekt, Anlegerschreiben, Geschäftsbericht 9

10 Zweitmarkt.de Beispiel aus der Praxis iComps 10

11 Zweitmarkt.de Stammdaten 11

12 Zweitmarkt.de Dynamische Daten : Transaktions- und Handelsdaten 12

13 Zweitmarkt.de Fondsunterlagen 13

14 Zweitmarkt.de Ansprechpartner Alex Gadeberg Vorstand Kai von Ahnen Leiter Vertrieb Wir freuen uns auf das persönliche Gespräch mit Ihnen ! Sie finden uns auf dem Gemeinschaftsstand mit der iComps GmbH 14


Herunterladen ppt "Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG Marktführend. Unabhängig.Transparent. Börslich überwacht 1 Der Zweitmarkt für Sachwertbeteiligungen – Chancen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen