Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

DEUTSCH 2 Erste Woche. Daten: Geburtsdatum, Geburtstag Wie sagt man, wann man geboren ist?  16. Januar 199  Ich bin am 16. Januar 199 geboren.  Ich.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "DEUTSCH 2 Erste Woche. Daten: Geburtsdatum, Geburtstag Wie sagt man, wann man geboren ist?  16. Januar 199  Ich bin am 16. Januar 199 geboren.  Ich."—  Präsentation transkript:

1 DEUTSCH 2 Erste Woche

2 Daten: Geburtsdatum, Geburtstag Wie sagt man, wann man geboren ist?  16. Januar 199  Ich bin am 16. Januar 199 geboren.  Ich habe am 16. Januar Geburtstag.

3 Daten: Ordinalnummern 1-19 = die Nummer + ten20-99 = die Nummer + sten 1. = ersten10. = zehnten20. = zwanzigsten 2. = zweiten11. = elften21. = einundzwanzigsten 3. = dritten12. = zwölften22. = zweiundzwanzigsten 4. = vierten13. =23. = dreiundzwanzigsten 5. = fünften14. =24. = vierundzwanzigsten 6. = sechsten15. =25. = fünfundzwanzigsten 7. = siebten16. = sechzehnten26. = sechsundzwanzigsten 8. = achten17. = siebzehnten27. = siebenundzwanzigsten 9. = neunten18. =28. = 19. = neunzehnten29. = 30. = dreißigsten 31. = einunddreißigsten dreizehnten vierzehnten fünfzehnten achtzehnten achtundzwanzigsten neunundzwanzigsten

4 Wie sagt man...? Direkte Objekte (Akkusativ)  1 Vati = einen Vati = Ich habe einen Vati.  1 Mutti = eine Mutti = Ich habe eine Mutti.  1 Bruder = Ich habe einen Bruder.  2 Brüder = Ich habe zwei Brüder.  1 Schwester = Ich habe eine Schwester  2 Schwestern = Ich habe zwei Schwestern.  1 Hund = Ich habe einen Hund.  r Bruder (ich habe) einen Bruder  r Vater (ich habe) einen Vater  r Vogel, ¨ (Vögel) (ich habe) einen Vogel M a s k u l i n A k k u s a t i v = d e n / e i n e n / k e i n e n

5 Wie sagt man...? Pluralformen  “die” Wörter (e)n (im Plural)  e Katze, -n  Ausnahme: die Mutter, die Mütter  “das” Wörter  -chen = (das Kaninchen, die Kaninchen)  1 Silbe = e  s Pferd, die Pferde

6 „Die Hand“ 1. Fassung  Heute abend schreibt ihr:  Den Namen (den Namen für die Deutschklasse!)  Den Geburtstag  Den Geburtsort (WO)  Info über die Familie (Mutti, Vati, Bruder, Schwester, Katze, Hund...) Ein Adjektiv für jede Person!  Zwei Hobbys  Die Lieblingsgruppe oder Lieblingssänger  Den Lieblingsfilm  Das Lieblingsessen

7 Anleitung zum Projekt „Die Hand“  Zuerst schreibst du eine 1. Fassung von den Informationen unten!  Nichts auf der Hand machen (basteln, schreiben), bis du die 1. Fassung zurückbekommst!  In der Mitte von der Hand stehen dein Name und ein Bild von dir  Auf den Fingern...  Auf dem Daumen: dein Geburtstag und dein Geburtsort  Auf dem Zeigefinger: Etwas über deine Familie. Erwähne jedes Familienmitglied mit einem Adjektiv!  Auf dem Mittelfinger: Zwei von deinen Hobbys. Du illustrierst diese.  Auf dem Ringfinger: Deine Lieblingsgruppe oder deine Liebersänger/in und dein Lieblingsfilm. Illustriere den Film!  Auf dem kleinen Finger: Dein Lieblingsessen. Du illustrierst auch das.  Alles ordentlich schreiben und bunt dekorieren!  Kein Bleistift und keine Sätze – nur Stichwörter!  Doch für die Familie musst du grammatisch richtig schreiben  z.B. einen lustigen Vater (= ich habe einen lustigen Vater)

8 Zum Beispiel – aber BUNT

9 Länder, Nationalitäten (A-I) Woher?AdjektivWer? (M/F) aus AfghanistanafghanischAfghaner/-e aus AustralienaustralischAustralier/-in aus BosnienbosnischBosnier/-in aus ChinachinesischChinese/Chinesin aus DänemarkdänischDäne/Dänin aus DeutschlanddeutschDeutscher/Deutsche aus EnglandenglischEngländer/-in aus EstlandestländischEstländer/-in aus FrankreichfranzösischFranzose/Französin aus GriechenlandgriechischGrieche/Griechin aus HawaiihawaiianischHawaiianer/-in aus IndienindischInder/-in aus (dem) IraniranischIraner/-in

10 Länder, Nationalitäten (I-P) Woher?AdjektivWer? (M/F) aus IrlandirländischIrländer/-in aus JapanjapanischJapaner/-in aus KanadakanadischKanadier/-in aus KoreakoreanischKoreaner/-in aus KroatienkroatischKroate/Kroatin aus LettlandlettischLette/Lettin aus MexikomexikanischMexikaner/-in aus NorwegennorwegischNorweger/-in aus ÖsterreichösterreichischÖsterreicher/-in aus PakistanpakistanischPakistaner/-in aus den PhilippinenphilippinischPhilippiner/-in aus PolenpolnischPole/Polin aus PortugalportugiesichPortugieser/-in

11 Länder, Nationalitäten (R-Z) Woher?AdjektivWer? (M/F) aus RusslandrussischRusse/Russin aus SchottlandschottischSchotte/Schottin aus SchwedenschwedischSchwede/Schwedin aus der SchweizschweizerischSchweizer/-in aus SerbienserbischSerbe/Serbin aus SpanienspanischSpanier/-in aus ThailandthailändischThailänder/-in aus TschechientschechischTscheche/Tschechin aus den USAamerikanischAmerikaner/-in aus UngarnungarischUngar/-in aus den Vereinigten StaatenamerikanischAmerikaner/-in aus VietnamvietnamesischVietnamese/Vietnamesin aus WaleswalisischWaliser/-in

12 Die Hand: Typische Fehler FALSCHRICHTIG  June 6, 2020=6. Juni 2010 =Tag Monat Jahr (auf Deutsch!)  6/6/10= oder  = oder  California=Kalifornien  im Oklahoma=in Oklahoma  1 Vati=einen Vati  Vatti= Vati  1 Brüder= Brüder = 2+ Bruder = 1  2 Schwester=2 Schwestern  halbschwester= Halbschwester  Amerikanisch Fußball =(amerikanischen ) Football

13 Die Hand: Typische Fehler FALSCHRICHTIG  Guitarre=Gitarre  fußball, telefon, computer=Fußball, Telefon, Computer  lieblingsgruppe= Lieblingsgruppe  (Ich habe) lesen, malen, schwimmen=Lesen, Malen, Schwimmen fotografieren (gern)=Fotografieren  Music=Musik  6 Pferd, 2 Hund, 3 Katze= 6 Pferde, 2 Hunde, 3 Katzen  Sportenspielen=Sport treiben aber: Tennis, Basketball, usw. spielen  bonbons, schokolade=Bonbons, Schokolade  Italienisch ≠ Adjektiv=italienisch, mexikanisch (Italienisch =Sprache)  Amerikanisch Essen= amerikanisches Essen Ich esse am liebsten chinesisch (mexikanisch, amerikanisch, usw.)

14 Mit „gern“...  Ich lese gern.ODER Ich habe Lesen gern.  WAS habe ich gern?Lesen.  Was MACHE ich gern? Ich LESE gern.


Herunterladen ppt "DEUTSCH 2 Erste Woche. Daten: Geburtsdatum, Geburtstag Wie sagt man, wann man geboren ist?  16. Januar 199  Ich bin am 16. Januar 199 geboren.  Ich."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen