Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Erneuerung der Straßenbeleuchtung in Blankenfelde ** Trebbiner Damm – B‘ felder Dorfstr.** (ca. 650 m) (von Zossener Damm bis Ende Bebauung Richtung Rembrandtstr.)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Erneuerung der Straßenbeleuchtung in Blankenfelde ** Trebbiner Damm – B‘ felder Dorfstr.** (ca. 650 m) (von Zossener Damm bis Ende Bebauung Richtung Rembrandtstr.)"—  Präsentation transkript:

1 Erneuerung der Straßenbeleuchtung in Blankenfelde ** Trebbiner Damm – B‘ felder Dorfstr.** (ca. 650 m) (von Zossener Damm bis Ende Bebauung Richtung Rembrandtstr.)

2 Leipziger Leuchten ALFONS II - LED

3 Gesamtüberblick Blankenfelder Dorfstraße

4 Gesamtüberblick Blankenfelder Dorfstraße u. Trebbiner Damm

5 Ausschnitt B‘ felder Dorfstr.(von Zossener Damm bis Haus Nr. 25)

6 Ausschnitt B‘ felder Dorfstr. (von Haus Nr.25 bis Nr. 11)

7 Ausschnitt B‘ felder Dorfstr.(von Haus Nr.11 bis Triftstraße)

8 Ausschnitt Trebbiner Damm(von Triftstraße bis Haus Nr. 8)

9 Ausschnitt B‘ felder Dorfstr.(von Haus Nr.25 bis Nr. 11)

10 Geplante Leuchte: Leipziger Leuchten-Mastaufsatzleuchte “ALFONS II-45 W LED“ 1x FF-LED-Modul 45 W asymetrisch breitstrahlend

11 Leipziger Leuchten-Mastaufsatzleuchte “ALFONS II FF-LED“ Mastaufsatzleuchte “ALFONS II FF- LED“ einseitige Aufstellung (Westseite) Mast freie Länge 7,00 m = Lph 7,00 m Abstand Mast-Fahrbahn ca. 0,50 -1,00 m 1x LED-Modul 45 Watt / lm / K (nw) Lichtverteilung: asymetrisch breitstrahlend Systemleistung: 45 W Max. Mastabstände ca. 32- max. 35 m WF=0,90 Geplante Anzahl: ca. 18 Lichtpunkte jährlicher Verbrauch pro neuer LED-Lichtpunkt = 185 kWh = 46.- € (zum Vergleich vorh. Lichtpunkt mit 150 W NAV-Lampe = 697 kWh = €) Lebensdauer : ca Betriebsstunden (ca. 12,5 Jahre) Beleuchtungsklasse ME5 (0,50 cd/qm) für Hauptverkehrsstraßen, Beleuchtungsklasse S5 (3 lx/0,6 lx) für Gehwege nach DIN EN 13201

12 ALFONS II FF-LED, 45 W, 4.000K, asym. Beleuchtungsaufgabe: niedriger, mittlerer und hoher Lichtbedarf Anwendungsbereiche: Parkanlagen, Boulevards, Schulen, Altenheime, Hotels, Werksgelände, Anlieger- und Sammelstraßen, Hauptstraßen, Gehwege, Plätze, Parkplätze, Ferienparks ALFONS II LED, Mastaufsatzleuchte, LED Betriebsgerät: elektronischer Treiber, Stunden; Treiber mit Konstantlichtstromfunktion (CLO) über die gesamte Nutzlebensdauer Lebensdauer der LED: Stunden/ L100 für minimale Wartungskosten aufgrund exzellentem Wärmemanagements, bei Einhaltung der geltenden Beleuchtungsnormen. Leuchtmittel: 1, 2 oder 3 leicht auswechselbare FF II-X LED Modul(e) Lichtverteilung: asymmetrisch breitstrahlend, Montageart: Aufsatz, LED-Modul Farbtemperatur: K, Lebensdauer der LED: Stunden optisches System: gerichtetes Licht (multi layer) durch auswechselbares Linsenoptik Steuerung: Überhitzungsschutz, Leistungsreduzierung (elektronische) möglich, Netzanschluss: 220… 240V, AC, 50/60Hz, Beginn der Lebensdauer: 45 W, Ende der Lebensdauer: 45 W, mit automatischer Konstanthaltung des Lichtstroms. Leuchtengehäuse-Oberteil (Dach): aus Aluminium-Druckguss, lackiert, Farbe: eisenglimmer (DB 703), Abdeckung: klares Einscheiben-Sicherheitsglas, Anschluss: mit Hilfe einer Steckkupplung im Inneren des Leuchtenkopfes Schutzart (gesamt): IP 66, Schutzklasse (gesamt): SK II (Schutzisoliert),. Abmessungen:

13 Farbtemperaturskala (Lichtfarben) © EPB-HJP 2014


Herunterladen ppt "Erneuerung der Straßenbeleuchtung in Blankenfelde ** Trebbiner Damm – B‘ felder Dorfstr.** (ca. 650 m) (von Zossener Damm bis Ende Bebauung Richtung Rembrandtstr.)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen