Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte 2014 Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte Beratung, Aus- und Fortbildung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte 2014 Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte Beratung, Aus- und Fortbildung."—  Präsentation transkript:

1 © Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte 2014 Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte Beratung, Aus- und Fortbildung für Aufsichts- und Verwaltungsräte, maßgeschneidert auf die Besonderheiten des jeweiligen Kreditinstituts und seiner Räte

2 © Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte 2014 UNSERE VISION Die Aufsichts- & Verwaltungsräte von Banken und Sparkassen - sind „eng am Ball“ - sie begleiten aktiv die Geschäfts- und Risikostrategie sowie die Performance ihres Instituts, - fordern und fördern die Geschäftsleitung, - bilden ein schlagkräftiges und arbeitsteiliges Team, - entwickeln die eigene Kompetenz kontinuierlich weiter und begrenzen so ihr Haftungs- und Reputationsrisiko, und werden dabei vom Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte als einem marktführenden Berater „fit gemacht“.

3 © Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte 2014 Wir unterstützen die verantwortungsvolle Aufgabe von Aufsichts- & Verwaltungsräten in Banken und Sparkassen mit individuellen und pragmatischen Lösungen - wir machen Sie fit für die sich ständig veränderten Anforderungen. UNSERE MISSION

4 © Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte 2014 UNSER NUTZENVERSPRECHEN: „Mehr Freude an der Arbeit in Aufsichts- & Verwaltungsrat“ Sichtbare Beiträge zum Erfolg des Kreditinstituts beisteuern - sich als Organ aktiv einbringen, anregen, vor- & querdenken. Zusammenarbeit fördern und (ein-) fordern - im Aufsichtsorgan selbst und mit dem Vorstand. Work-Life-Balance der Organmitglieder verbessern - fit für die verantwortungsvolle Aufgabe. Geschäftsrisiken besser durchdringen sowie angemessen beurteilen & abwägen können - damit auch die eigene Haftung verringern. Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte: Individuelle und pragmatische Unterstützung durch erfahrene Praktiker und Hochschullehrer

5 © Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte 2014 UNSERE 3 ARBEITSFELDER: Ein Angebot für Sie 1. SIE und die Mitglieder in AR/VR einer Bank oder Sparkasse 2. Ihre Geschäftsleitung : Gemeinsam mit AR/VR zum Erfolg verpflichtet 3. Markt, Wettbewerb und Regulatorik: fest im Blick Sichtbare Beiträge zum Erfolg des Instituts ZusammenarbeitWork-Life-Balance Geschäftsrisiken & Haftung

6 © Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte 2014 ARBEITSFELD NR. 1: Sie als AR/VR einer Bank oder Sparkasse (Seite 1) Ihre Fragen & Herausforderungen, bei denen wir helfen können Beispiele für unsere Leistungen Wie können wir selbst effektiver im Aufsichts- / Verwaltungsrat zusammen arbeiten und mehr Freude an unserer Tätigkeit dort gewinnen? Wie können wir sicherstellen, dass der Einsatz im AR/VR für uns leistbar bleibt? Wie können wir unsere Arbeit im AR/VR im Interesse der individuellen „Energiebilanz“ (Input / Output) besser gestalten - Kompetenzen der Einzelnen, Prozesse, Strukturen, Organisation? Individuelles Coaching Team-Coaching / Team-Building Work-Life-Balance-Coaching Personal Training Effizienzprüfung (Fortbildung, Beratung) Wie stellen wir sicher, dass unser AR/VR als Hochleistungs-Team agiert – im Interesse des Instituts? Wie gehen wir mit einem „Störenfried“ im AR/VR am besten um? Teamentwicklung innerhalb der „Bänke“ übergreifend Wie entwickeln wir ein gemeinsames Rollenverständnis für die Arbeit im AR/VR? Wie kommen wir zu einer gemeinsamen Vision zu den Zielen und Leistungen unseres AR/VR? Team-Beratung zur AR/VR- Strategie Austausch Best Practices

7 © Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte 2014 ARBEITSFELD NR. 1: Sie als AR/VR einer Bank oder Sparkasse (Seite 2) Ihre Fragen & Herausforderungen, bei denen wir helfen können Beispiele für unsere Leistungen Was hat sich bei den Themen zur Haftung des AR/VR in letzter Zeit geändert und wie können wir sicherstellen, dass wir sie weiterhin souverän lösen? Inhouse-Beratung / Fortbildung zu Rechten und Pflichten des Aufsichtsorgans Entwicklung individueller Checklisten zum Vorgehen Wie trete ich auf, was darf und muss ich sagen als Aufsichtsorgan? Wie können wir (sichtbare) kommunikative Beiträge zum Erfolg des Instituts leisten? Wie können wir den Vorstand in der Öffentlichkeit unterstützen? Inhouse-Beratung / Fortbildung zum Kommunikations-1x1 Entwicklung individueller Checklisten Strategieunterstützung durch Netzwerk-Initiativen, Stakeholder- Dialoge Wie sollen wir uns bei einer (Sonder-) Prüfung des Instituts durch die Aufsichtsbehörden verhalten? Was tun in der Krise? (AR/VR und Vorstand ziehen nicht mehr an einem Strang! Aber: Wie bleiben wir dann jederzeit „sprachfähig“ und sind auf die Krise vorbereitet?) Inhouse-Beratung zur Kommunikation in besonderen Situationen Inhouse-Beratung zur Krisenkommunikation Spezial-Coaching

8 © Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte 2014 ARBEITSFELD NR. 2: Ihre Geschäftsleitung Ihre Fragen & Herausforderungen, bei denen wir helfen können Beispiele für unsere Leistungen Wie stellen wir sicher, dass unsere Vorstände marktgerecht vergütet / versorgt werden? Was ist zu tun, um ihre Vergütung / Versorgung wirklich am Erfolg und der Geschäfts- und Risikostrategie des Instituts auszurichten? Vergütungs-Check Versorgungsberatung Fortbildung / Beratung zur Compliance mit KWG / InstitutsVergV Wie können wir unterstützen, dass die Geschäftsleitung unserer Bank / Sparkasse als Hochleistungsteam funktionieren? Organisations-Check (Strukturen, Personen + Kulturen) Individuelles Coaching Coaching / Team-Building Welches Leistungs- & Anforderungsprofil legen wir der Suche nach dem neuen Vorstand zugrunde, wie sollen die zukünftigen Ziele gestaltet sein? Wie stellen wir sicher, dass der (neue) Vorstand die an ihn gestellten Anforderungen erfüllen kann? Wie gehen wir vor, wenn wir mit den Leistungen eines oder mehrerer Vorstände nicht zufrieden sind? Management-Audit Beratung zur Vorstandsbestellung Beratung zu Vertragsänderungen Wie können wir den Vorstand darin unterstützen, in der Krisensituation erfolgreich zu kommunizieren? Inhouse-Beratung zur Krisenkommunikation Spezial-Coaching

9 © Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte 2014 ARBEITSFELD NR. 3: Markt, Wettbewerb und Regulatorik fest im Blick!“ Ihre Fragen & Herausforderungen, bei denen wir helfen können Beispiele für unsere Leistungen Wir werden wir fit für die neue Basel III - Welt und verstehen die Anforderungen an ein wirksames Risikomanagement, was ein „Second Audit“ ist und wie wir sinnvolle Schwerpunktthemen für die Prüfer bestimmen? Inhouse-Beratung / Fortbildung Wie können wir sicherstellen, dass der Vorstand eine gute Strategie entwickelt? Wie können wir die Unternehmens- und Risikostrategie sowie die Wirksamkeit des Risikomanagement umfassend beurteilen und wirksam kontrollieren? Wie finden wir heraus, ob die vom Vorstand vorgeschlagene Organisationsänderung Erfolg haben kann? Wie finden wir heraus, ob die Prozesse des Unternehmens noch auf Benchmark-Level sind? Inhouse-Beratung / Fortbildung Coaching zur Strategischen Kontrolle (Prozesse, Strukturen, Inhalte, Umsetzung) Organisations-Check (Strukturen, Personen und Kulturen) Wie finden wir heraus, ob die geplante Fusion überhaupt funktionieren kann? Wie erkennen und beseitigen wir rechtzeitig die Stolpersteine im Prozess der Fusion? Organizational Due Diligence (Fit der Organisationen, Prozess der Fusion)

10 © Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte 2014 UNSERE ARBEITSFORMEN: 3 Plattformen Individuelle und pragmatische Unterstützung durch erfahrene Praktiker und Hochschullehrer Erfahrungs-Plattform Knowhow-Transfer von Hochschullehrern und Praktikern maßgeschneiderte Aus- und Fortbildung: Inhouse Förderung des (Erfahrungs-) Austausches zwischen Aufsichts- / Verwaltungsräten verschiedener Institute Durchführung und Veröffentlichung von Umfragen zur Marktpraxis Co3-Plattform - Aus einer Hand: Consulting für Aufsichtsorgane: guter Rat, individuell und pragmatisch Coaching: Befristetes Einzel- und Team-Angebot Communikation für Aufsichtsorgane: sprachfähig sein Informations-Plattform Basis-Wissen und weiterführendes Know-how: Zum Einsteigen und Nachschlagen (das Handbuch für Aufsichts- & Verwaltungsräte) Das Glossar auf der Webseite: Spezial-Infos, in „Normalsprache“ übersetzt Verweis auf weiterführende Bücher und Fachausätze

11 © Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte 2014 UNSERE KOMPETENZEN Fachkompetenz und Erfahrung in anderen Branchen „der Blick über den Tellerrand“, auch weil Banken und Sparkassen nicht überall Vorreiter sind Erfahrung mit praktischem Know-How-Transfer Problemlösungs- & Methoden- Kompetenz Erfahrung mit Lösung schwieriger Situation in Organisationen, mit Hilfe zur Selbsthilfe Erfahrung mit der Vernetzung über die Grenzen von Unternehmen hinweg - „ausgebildete“ Räte helfen und unterstützen sich gegenseitig, Steinbeis-kav moderiert und regt an Unabhängigkeit, Fairness & Partnerschaft Anschluss des Kompetenzzentrums an die Steinbeis-Hochschule damit unabhängig von Verbänden und anderen Unternehmen gelebte Partnerstruktur, weil sie erfolgreicher ist und (auch uns) mehr Spaß macht Praxiskompetenz & Rollenerfahrung aus langjähriger & herausgehobener Tätigkeit in Wissenschaft und beruflicher Praxis aus der Tätigkeit als Bankvorstand aus der Organschaft in Aufsichts- & Verwaltungsrat

12 © Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte 2014 IM MITTELPUNKT: Sie Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt Wir kommen zu Ihnen. Wir stellen uns auf Sie ein (bei Themen, Vorkenntnissen, Kultur). Wir sprechen Ihre Sprache (an Stelle von „Juristen- und Banker-Sprech“). Wir aktivieren Sie mit modernen Lehrformen – Fallarbeit, blended Learning, etc.. Wir sind Ihr Gesprächspartner für alle Fragen, die sich nur sehr individuell beantworten lassen und für die es im Hause keinen Gesprächspartner gibt, auch weil noch keine „lehrbuch-reifen“ Erfahrungswerte vorliegen.

13 © Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte 2014 Das Steinbeis-kav ist führender Berater für Aufsichts- und Verwaltungsräte von Kreditinstituten. WARUM UNS EINSCHALTEN? Das Steinbeis-kav weiß aus eigener Erfahrung um Ihre Verantwortung als Aufsichts- & Verwaltungsrat in Bank und Sparkasse: Wir sind selbst Mitglieder in Aufsichtsorganen, Wir sind Berater und ehemalige Geschäftsführer von Kreditinstituten, Wir sind Wissenschaftler mit Schwerpunkten in Bank- & Risiko-Management. Das Steinbeis-kav erarbeitet mit Ihnen vor Ort individuelle und pragmatische Lösungen: Wir arbeiten systemisch und bieten eine fachübergreifende Unterstützung. Wir entwickeln maßgeschneiderte Lösungen und Konzepte, passend zu den Besonderheiten des jeweiligen Instituts und zweckmäßig für seine Räte. Wir kommen zu Ihnen, ob bei unseren Beratungsprojekten oder zum Inhouse-Training.

14 © Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte 2014 KONTAKT Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte Kapuzinerstraße Baden-Baden Telefon: Telefax: Web:


Herunterladen ppt "© Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte 2014 Steinbeis-Kompetenzzentrum für Aufsichts- und Verwaltungsräte Beratung, Aus- und Fortbildung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen