Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ein überbleibsel der Urtiere.  gehören zur Klasse der Amphibien  mexikanischer Schwanzlurch  Name stammt aus atztekischer Sprache: Wassermonstrum 

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ein überbleibsel der Urtiere.  gehören zur Klasse der Amphibien  mexikanischer Schwanzlurch  Name stammt aus atztekischer Sprache: Wassermonstrum "—  Präsentation transkript:

1 Ein überbleibsel der Urtiere

2  gehören zur Klasse der Amphibien  mexikanischer Schwanzlurch  Name stammt aus atztekischer Sprache: Wassermonstrum  1804 erstes Exemplar in Europa  Von cm lang  Ursprünglich dunkelgrau, braun mamoriert

3  Natürlicherweise eine Dauerlarve  Hauptsächlich aquatil, jedoch auch am Land Lebensfähig  Durch extreme Schleimproduktion möglich  Beidseitig am Kopf 3 Kiemenäste mit Kiemenspalten  Lauerjäger: fressen Krebstiere  Auch Nachwuchs gehört zu Nahrungsspektrum  Werden mit 8-15 monaten Geschlechtsreif

4  Angeborener Schilddrüsendefekt  Für Metamorphose benötigte Hormone fehlen  Dauerlarve  Terrestrischer Querzahnmolch: verabreichung von Thyroxin

5  Äußerst interessantes Regenerationsvermögen  Gliedmaße, Organe und Teile des Gehirns  Vollständige und funktionstüchtige wiederherstellung  Möglich durch „Regenerationsknospe”  Ähnlich den Strudelwürmern

6  oft Forschungswesen  Sehr oft interessant für Aquaristen  Aquariumhaltung mit sowohl Wasser als auch Landlebensraum bevorzugt

7


Herunterladen ppt "Ein überbleibsel der Urtiere.  gehören zur Klasse der Amphibien  mexikanischer Schwanzlurch  Name stammt aus atztekischer Sprache: Wassermonstrum "

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen