Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Textstrukturen 10 Gestalttheorie im Witz Metz-Göckel, Witzstrukturen, 1989.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Textstrukturen 10 Gestalttheorie im Witz Metz-Göckel, Witzstrukturen, 1989."—  Präsentation transkript:

1 Textstrukturen 10 Gestalttheorie im Witz Metz-Göckel, Witzstrukturen, 1989

2 2 Grundannahmen der Gestalttheorie Feldbedingtheit der Prozesse Tendenz zur Ordnung

3 3 Feldbedingtheit der Prozesse Innere Gegebenheiten: Motive, Wünsche, Erfahrungen Äußere Gegebenheiten: Angebote der Umwelt Diese Gegebenheiten sind voneinander abhängig: Sie stehen in einem Wechselspiel, in einer Gesamtheit von gleichzeitig bestehenden Kräften = Feld. Erleben und Verhalten sind feldbedingt oder feldbezogen (systembedingt / systembezogen).

4 4 Tendenz zur Ordnung Erleben und Verhalten streben nach Ausgleich, Gleichgewicht, zu ausgezeichneten Zuständen = Tendenz zu möglichst guter Ordnung. Sachverhalte werden ausgesucht, aufgesucht und verändert: Ein Bedürfnis wird befriedigt, eine Störung wird beseitigt.

5 5 Differenzierungen im Bereich der Erscheinungen Formen erlebter Wirklichkeit – Sachverhalte werden unterschiedlich erlebt (Theater: reales Geschehen, zugleich aber auch „gespielt“). Anschauliches Gesamtfeld – Schwerpunkt des Wahrnehmungs- und Handlungsfeldes, Deutlichkeitszentrum des Sinnesfeldes, Aufmerksamkeitsbrennpunkt, Tätigkeitsziel, Angriffspunkt des Willens am eigenen Körper / Werkzeug, räumlicher Mittelpunkt des Ich.

6 6 Verschiedene Wahrnehmungen durch verschiedene Zentrierungen

7 7 Zentrierung im Umfeld

8 8

9 9

10 10 Zentrierung im Umfeld

11 11 Zentrierung im Gesamtfeld

12 12 Zentrierung im Gesamtfeld

13 13 Figur-Grund-Verkehrung

14 14 Figur-Grund-Verkehrung

15 15 Figur-Grund-Verkehrung

16 16 Abfolge-Verkehrung

17 17 Strukturierung - Umstrukturierung

18 18 Strukturierung

19 19 Strukturierung

20 20 Strukturierung - Umstrukturierung

21 21 Umstrukturierung

22 22 Umstrukturierung

23 23 Denkfehler (falsche Wahrnehmungen)

24 24 Fehler - Widerspruch

25 25 Fehler - Widerspruch

26 26 Schließung – Gestaltschluss: Schleife

27 27 Schließung – Gestaltschluss: Schleife

28 28 Schließung – Gestaltschluss: Schleife

29 29 Schließung aufgrund von Personenmerkmalen

30 30 System-Bezug: Extremlagen

31 31 Ungewöhnliche Bezugsrichtung

32 32 Zwei Systeme: Wechsel des Bezugssystems

33 33 System-Verharrung

34 34 System-Verharrung

35 35 Verschiedene Wahrnehmungen durch verschiedene Zentrierungen

36 36 Alfons Riedel, Hernalser Allegorie, 1950/51


Herunterladen ppt "Textstrukturen 10 Gestalttheorie im Witz Metz-Göckel, Witzstrukturen, 1989."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen