Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Aktion Mensch - Praxisbeispiel Schnittstellen zwischen Arbeitsförderung und Behindertenhilfe 1 Inklusionsprojekt „Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Aktion Mensch - Praxisbeispiel Schnittstellen zwischen Arbeitsförderung und Behindertenhilfe 1 Inklusionsprojekt „Teilhabe am gesellschaftlichen Leben."—  Präsentation transkript:

1 Aktion Mensch - Praxisbeispiel Schnittstellen zwischen Arbeitsförderung und Behindertenhilfe 1 Inklusionsprojekt „Teilhabe am gesellschaftlichen Leben durch Arbeit“

2 Aktion Mensch - Praxisbeispiel Schnittstellen zwischen Arbeitsförderung und Behindertenhilfe 2 Qualifizierungs- und Beschäftigungsgesellschaft der Diakonie Ennepe-Ruhr/ Hagen mbH seit 11/1998 Qualifizierung, Beschäftigung und Vermittlung von SGB II-Kunden Vermittlung von SGB III-Kunden Fortbildungsmaßnahmen für SGB II-Kunden und Selbstzahler Modellprojekt für SGB XII-Kunden Fördermittel über Jobcenter EN, Agentur für Arbeit, ESF, EIF, EN-Kreis

3 Aktion Mensch - Praxisbeispiel Schnittstellen zwischen Arbeitsförderung und Behindertenhilfe 3 Neue Fördervoraussetzungen über Aktion Mensch: Antragsteller und Kooperationspartner außerhalb der Behindertenhilfe Vorlauf- und Planungsaktivitäten  Idee des späteren Inklusionsprojektes

4 Aktion Mensch - Praxisbeispiel Schnittstellen zwischen Arbeitsförderung und Behindertenhilfe 4 1.Vorbereitung Februar 2011  Anmietung barriererarmer Räume März 2011  Freischaltung Antragssystem Vorlauf- und Planungsaktivitäten, Gespräche mit Kooperationspartnern April 2011  Vorgespräche über Konzeptanforderungen  Antrag eingereicht  Projektstart Vorlauf- und Planungsaktivitäten

5 Aktion Mensch - Praxisbeispiel Schnittstellen zwischen Arbeitsförderung und Behindertenhilfe 5

6 Aktion Mensch - Praxisbeispiel Schnittstellen zwischen Arbeitsförderung und Behindertenhilfe 6

7 Aktion Mensch - Praxisbeispiel Schnittstellen zwischen Arbeitsförderung und Behindertenhilfe 7

8 Aktion Mensch - Praxisbeispiel Schnittstellen zwischen Arbeitsförderung und Behindertenhilfe 8 1.Vorbereitung – Vorlaufprojekt

9 Aktion Mensch - Praxisbeispiel Schnittstellen zwischen Arbeitsförderung und Behindertenhilfe 9 1.Vorbereitung – Vorlaufprojekt

10 Aktion Mensch - Praxisbeispiel Schnittstellen zwischen Arbeitsförderung und Behindertenhilfe 10 1.Vorbereitung – Vorlaufprojekt

11 Aktion Mensch - Praxisbeispiel Schnittstellen zwischen Arbeitsförderung und Behindertenhilfe 11 1.Vorbereitung – Vorlaufprojekt

12 Aktion Mensch - Praxisbeispiel Schnittstellen zwischen Arbeitsförderung und Behindertenhilfe 12 1.Vorbereitung – Fazit Vorbereitung auf Hauptantrag inhaltliche Beteiligung der Kooperationspartner und Begründung des Vorhabens Abgrenzung von anderen Projekten besser möglich

13 Aktion Mensch - Praxisbeispiel Schnittstellen zwischen Arbeitsförderung und Behindertenhilfe 13 1.Vorbereitung – Fazit Weitere Nachbesserungen erforderlich begründete Personaländerungen problemlos einfaches Verfahren Verwendungsnachweis Sachbericht

14 Aktion Mensch - Praxisbeispiel Schnittstellen zwischen Arbeitsförderung und Behindertenhilfe 14 2.Antragstellung - Hauptantrag April 2012  Projektidee aus Vorlaufprojekt Mai 2012  Abstimmung mit anderen Antragstellern aus der Region Juni 2012  Prof. Niklas-Faust zur Beratung Bis Okt 2012  keine Zuständigkeit für eine Stellungnahme

15 Aktion Mensch - Praxisbeispiel Schnittstellen zwischen Arbeitsförderung und Behindertenhilfe 15 2.Antragstellung - Hauptantrag  Einreichung Antrag „Teilhabe am gesellschaftlichen Leben durch Arbeit“  Start des Projektes

16 Aktion Mensch - Praxisbeispiel Schnittstellen zwischen Arbeitsförderung und Behindertenhilfe 16 Teilhabe durch Arbeit Laufzeit – Bekanntmachung des Angebotes Individuelle Beratung Aufbau von Netzwerkstrukturen 3.Projektstart - Hauptantrag


Herunterladen ppt "Aktion Mensch - Praxisbeispiel Schnittstellen zwischen Arbeitsförderung und Behindertenhilfe 1 Inklusionsprojekt „Teilhabe am gesellschaftlichen Leben."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen