Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mitwirkung des Sport im Regionalrat und im Beirat der Unteren Landschafts- behörde.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mitwirkung des Sport im Regionalrat und im Beirat der Unteren Landschafts- behörde."—  Präsentation transkript:

1 Mitwirkung des Sport im Regionalrat und im Beirat der Unteren Landschafts- behörde

2 2 | Mitwirkung des Sports, Duisburg.2011 Mitwirkung des Sports im - Regionalrat - Regionalverband Ruhr

3 3 | Mitwirkung des Sports, Duisburg.2011 Mitwirkung des Sports 1. Zusammensetzung des Regionalrates Der Sport ist in den Regionalräten und im RVR jeweils vertreten: Regierungsbezirk Düsseldorf (Bert Gerkens) Regierungsbezirk Arnsberg (Ottmar Haardt) Regierungsbezirk Detmold (Diethelm Krause) Regierungsbezirk Münster (Ferdi Schmal) Regierungsbezirk Köln (Uli Heimann) Regionalverband Ruhr (Bärbel Dittrich)

4 4 | Mitwirkung des Sports, Duisburg.2011 Mitwirkung des Sports 2. Aufgaben des Regionalrats : Der Regionalrat berät und beschließt alle von der Bezirksregierung vorbereiteten raumbe- deutsamen und strukturwirksamen Planungen, Maßnahmen sowie Förderprogramme von regionaler Bedeutung.

5 5 | Mitwirkung des Sports, Duisburg.2011 Mitwirkung des Sports Mitwirkung des Sports im Beirat der Unteren Landschaftsbehörde

6 6 | Mitwirkung des Sports, Duisburg.2011 Mitwirkung des Sports 1. Zusammensetzung des Beirats der Unteren Landschaftsbehörde: Konstituierung nach den Kommunalwahlen Der Beirat besteht aus 16 Mitglieder Naturschützer, Waldbauern, Landesverband Gartenbau, Landesjagdverband, Fischerei- verband, Imkerverband und Vertreter/in des Landessportbundes.

7 7 | Mitwirkung des Sports, Duisburg.2011 Mitwirkung des Sports 2. Aufgaben des Beirats der Unteren Landschaftsbehörde z.B. Beteiligung der Unteren Landschaftsbehörde bei der Behandlung von Flächennutzungsplänen und bedeutenden Bebauungsplänen Genehmigung zur Sperrung von Wegen und Flächen Befreiung von naturschutzrechtlichen Geboten und Verboten (Auszug aus dem Runderlass des Ministers für Umwelt Raumordnung und Landwirtschaft vom )

8 8 | Mitwirkung des Sports, Duisburg.2011 Mitwirkung des Sports Beispiele aus der Praxis 2011: - Elbsee Stadt Düsseldorf - Sportanlage Stadt Ennepetal - Sportanlage Haferkamp Gemeinde Kranenburg

9 9 | Mitwirkung des Sports, Duisburg.2011 Mitwirkung des Sports - Elbsee Düsseldorf Beteiligt waren der SSB Düsseldorf und der Kanuverband NRW sowie das Sportamt der Stadt Düsseldorf. Aus Naturschutzgründen sollte die Strecke nicht mehr befahren werden. Mit gemeinsamen Anstrengungen konnte die Kanutrainingsstrecke letztendlich erhalten werden.

10 10 | Mitwirkung des Sports, Duisburg.2011 Mitwirkung des Sports - Elbsee Düsseldorf Beteiligt waren der SSB Düsseldorf und der Kanuverband NRW sowie das Sportamt der Stadt Düsseldorf. Aus Naturschutzgründen sollte die Strecke nicht mehr befahren werden. Mit gemeinsamen Anstrengungen konnte die Kanutrainingsstrecke letztendlich erhalten werden.

11 11 | Mitwirkung des Sports, Duisburg.2011 Mitwirkung des Sports - Sportanlage in Ennepetal

12 12 | Mitwirkung des Sports, Duisburg.2011 Mitwirkung des Sports - Sportanlagen in Ennepetal In einer Sitzung eine der ULB wurde eine Flächen- nutzungsplanänderung vorgelegt. Die Nutzung des Stadions ist durch eine geplante mögliche Wohnbebauung gefährdet. Der Sport legt Einspruch ein und wirkt somit frühzeitig auf die Erstellung des Bebauungsplanes ein.

13 13 | Mitwirkung des Sports, Duisburg.2011 Mitwirkung des Sports - Sportanlage Haferkamp in Kranenburg

14 14 | Mitwirkung des Sports, Duisburg.2011 Mitwirkung des Sports - Sportanlage Haferkamp in Kranenburg Ein neuer Rasen- und ein neuer Kunstrasenplatz entsteht, zusammen mit eine Rundlaufbahn. Beteiligt sind drei Sportvereine. Die Gemeinde Kranenburg hat dem Landessportbund die Planung zukommen lassen. Die Gemeinde hat mit den Sportvereinen einen Überlassungsvertrag abgeschlossen, in dem u.a. Immissionsschutz aufgeführt ist.

15 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Mitwirkung des Sport im Regionalrat und im Beirat der Unteren Landschafts- behörde."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen