Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Hörverstehen Dialog 1: 1. Um wie viel Uhr beginnt der Krimi? A. Um sieben. B. Um acht. C. Um neun. 2. Warum geht Dirk zu Karsten? A. Im Fernsehen gibt’s.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Hörverstehen Dialog 1: 1. Um wie viel Uhr beginnt der Krimi? A. Um sieben. B. Um acht. C. Um neun. 2. Warum geht Dirk zu Karsten? A. Im Fernsehen gibt’s."—  Präsentation transkript:

1

2 Hörverstehen Dialog 1: 1. Um wie viel Uhr beginnt der Krimi? A. Um sieben. B. Um acht. C. Um neun. 2. Warum geht Dirk zu Karsten? A. Im Fernsehen gibt’s einen Krimi. B. Da gibt’s Computerspiele. C. Sie spielen Karten.

3 Dialog 2 3. Wo ist die Stadt Augsburg? A. Nicht weit von München. B. Im Norden. C. Gleich um die Ecke. 4. Bis wann ist Rainer bei Steffie? A. Bis Dienstag. B. Bis Sonntag. C.Bis Montag.

4 Dialog 3 5. Wer kommt aus Hannover? A. Gerhards Onkel. B. Gerhards Vater. C. Gerhards Freund. 6. Was macht Gerhard zuerst? A. Er geht nach Hause. B. Er geht zum Bahnhof. C. Er bringt ein Computerspiel mit.

5 HIER IST

6 MIT GASTGEBERIN IHRER

7 Zeitzu/nach Hause Sätze bauen FragenSportAktivitäten

8 Wieviel Uhr ist es? A 100

9 Es ist acht Minuten nach zehn. oder Es ist zehn Uhr acht. oder Es ist zweiundzwanzig Uhr acht. A 100

10 Wie spät ist es? A 200

11 Es ist … zwanzig Minuten nach zwölf oder zwölf Uhr zwanzig oder vierundzwanzig Uhr zwanzig A 200

12 Wieviel Uhr ist es? A 300

13 Es ist… sieben Minuten nach neun oder neun Uhr sieben oder einundzwanzig Uhr sieben A 300

14 Wie spät ist es? A 400

15 Es ist… sechs Minuten nach elf oder elf Uhr sechs oder dreiundzwanzig Uhr sechs A 400

16 Wie spät ist es? A 500

17 Es ist … acht Minuten vor zwei oder ein Uhr zweiundfünfzig oder dreizehn Uhr zweiundfünfzig A 500

18 B 100 Ich muss jetzt.... (gehen).

19 Ich muss jetzt nach Hause (gehen). B 100

20 Ist dein Bruder ….. B 200

21 Ist dein Bruder zu Hause? B 200

22 Kommst du um drei Uhr ….? B 300

23 Kommst du um drei Uhr nach Hause? B 300

24 Meine Oma kommt erst heute Abend …. B 400

25 Meine Oma kommt erst heute Abend nach Hause. B 400

26 Wir haben drei Skateboards…. B 500

27 Wir haben drei Skateboards zu Hause. B 500

28 Begin with a word other than the subject and make a statement, not a question: rüber / Abend / Heidi / heute / kommt C 100

29 Später heute Abend kommt Heidi (später) rüber. C 100

30 Begin with a word other than the subject and make a statement, not a question: halb / Rockkonzert / beginnt / acht / um / das C 200

31 Um halb acht beginnt das Rockkonzert. C 200

32 Begin with a word other than the subject and make a statement, not a question: gern / Krimi / später / ich / lese / einen C 300

33 Später lese ich gern einen Krimi. C 300

34 DAILY DOUBLE C 400 DAILY DOUBLE $800

35 Begin with a word other than the subject and make a statement, not a question: fern / am / wir / Sonntag / sehen / gern C 400

36 Am Sonntag sehen wir gern fern. C 400

37 Begin with a word other than the subject and make a statement, not a question: Hausaufgaben / habe / heute / ich / viele C 500

38 Heute habe ich viele Hausaufgaben. C 500

39 Wie gefällt dir dieser Film? a.So um viertel nach vier. b.Der Film c.Er ist ganz toll. D 100

40 c. Er ist ganz toll. D 100

41 Was dauert drei Stunden? a.Es gibt keine mehr. b.Der Film c.Sie hat einen neuen Computer D 200

42 b. Der Film. D 200

43 Habt ihr Karten? a.Es gibt keine mehr. b.Rockmusik c.Ich sehe gern fern. D 300

44 a. Es gibt keine mehr. D 300

45 Um wie viel Uhr gehst du in die Stadt? a.Rockmusik b.So um Viertel nach vier. c.Der Film D 400

46 b. So um Viertel nach vier. D 400

47 Warum gehst du nach Anja? a.Sie hat einen neuen Computer. b.Es gibt keine mehr. c.Er ist ganz toll. D 500

48 a. Sie hat einen neuen Computer. D 500

49 Was ist das? E 100

50 Was ist…. Fußball spielen? E 100

51 Was ist das? E 200

52 Was ist Tischtennis spielen? E 200

53 Was ist das? E 300

54 Was ist reiten? E 300

55 Was ist das? E 400

56 Was ist … skifahren? E 400

57 Was ist das? E 500

58 Was ist… laufen oder joggen? E 500

59 Was ist das? F 100

60 Was ist … lesen? F 100

61 Was ist das? F 200

62 Was ist … Musik hören? F 200

63 Was ist das? F 300

64 Was ist… tanzen? F 300

65 Was ist das? F 400

66 Was ist … Klavier spielen? F 400

67 F 500 Was ist das?

68 Was ist …..? ….fechten F 500

69 The Final Jeopardy Category is: Vokabeln Please record your wager. Click on screen to begin

70 Was ist … to do your homework? Click on screen to continue

71 Was ist …. deine/die Hausaufgaben machen? Click on screen to continue

72 Danke für Jeopardy spielen! Game Designed By Elke Kuegle


Herunterladen ppt "Hörverstehen Dialog 1: 1. Um wie viel Uhr beginnt der Krimi? A. Um sieben. B. Um acht. C. Um neun. 2. Warum geht Dirk zu Karsten? A. Im Fernsehen gibt’s."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen