Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Rasmus und der Landstreicher

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Rasmus und der Landstreicher"—  Präsentation transkript:

1 Rasmus und der Landstreicher
Astrid Lindgren Buchinfo Quiz für Einsteiger Quiz für Profis Beenden

2 Rasmus und der Landstreicher
Wenn man ein Waisenkind ist und dazu noch ein Junge mit glattem Haar, den keiner haben will, kann man ebenso gut tot sein, denkt Rasmus. Aber dann hat er eine Idee: Er könnte aus dem Waisenhaus fortlaufen. Es ist doch nicht ausgeschlossen, dass es irgendwo auf der Welt jemanden gibt, der einen Jungen mit glattem Haar haben will. Und eines Nachts setzt Rasmus seine Idee in die Tat um ...

3 Frage 1 von 15 Wo lebte Rasmus? in einem Waisenhaus
bei seinen Großeltern bei Pflegeeltern

4 Deine Antwort ist richtig!

5 Wo verbrachte Rasmus am liebsten seine Zeit?
Frage 2 von 15 Wo verbrachte Rasmus am liebsten seine Zeit? im Bett in Bäumen im Schwimmbad

6 Deine Antwort ist richtig!

7 Was fand Rasmaus eines Tages beim Brennnesselrupfen?
Frage 3 von 15 Was fand Rasmaus eines Tages beim Brennnesselrupfen? eine 1-Euro-Münze und ein Schneckenhaus ein 5-Öre-Stück und ein Schneckenhaus ein 5-Öre-Stück und einen Silberlöffel

8 Deine Antwort ist richtig!

9 Welche Leute kamen eines Tages ins Waisenhaus?
Frage 4 von 15 Welche Leute kamen eines Tages ins Waisenhaus? Leute, die ein Kind adoptieren wollten Beamte zur Überprüfung ein Filmteam

10 Deine Antwort ist richtig!

11 Worüber las Rasmus in der Zeitung am Klo?
Frage 5 von 15 Worüber las Rasmus in der Zeitung am Klo? über ein Erdbeben über eine neue Schule über einen Raubüberfall

12 Deine Antwort ist richtig!

13 Was beschloss Rasmus eines Tages?
Frage 6 von 15 Was beschloss Rasmus eines Tages? Reich zu werden nicht mehr zu folgen aus dem Heim abzuhauen

14 Deine Antwort ist richtig!

15 Wen lernte Rasmus in der Scheune kennen?
Frage 7 von 15 Wen lernte Rasmus in der Scheune kennen? die Diebe Rasmus, den Landstreicher einen netten Bauern

16 Deine Antwort ist richtig!

17 Wer stöberte Rasmus und den Landstreicher auf?
Frage 8 von 15 Wer stöberte Rasmus und den Landstreicher auf? Gendarmen Hunde einige Kinder

18 Deine Antwort ist richtig!

19 Wo lebte die alte Frau Hedberg?
Frage 9 von 15 Wo lebte die alte Frau Hedberg? im Altersheim in einer kleinen Hütte in einer alten grünen Villa

20 Deine Antwort ist richtig!

21 Wen entdeckte Rasmus in der alten grünen Villa?
Frage 10 von 15 Wen entdeckte Rasmus in der alten grünen Villa? einen Toten den Pfarrer zwei maskierte Männer

22 Deine Antwort ist richtig!

23 Wer steckte mit den Räubern unter einer Decke?
Frage 11 von 15 Wer steckte mit den Räubern unter einer Decke? das Dienstmädchen Anna-Stina der Gärtner von Frau Hedberg der Richter des Dorfes

24 Deine Antwort ist richtig!

25 Was fiel Rasmus an einem der beiden Diebe auf?
Frage 12 von 15 Was fiel Rasmus an einem der beiden Diebe auf? seine große Nase sein schiefer Mund seine auffälligen Schuhe

26 Deine Antwort ist richtig!

27 Was behauptete Anna-Stina, wer die alte Frau überfallen hätte?
Frage 13 von 15 Was behauptete Anna-Stina, wer die alte Frau überfallen hätte? zwei Räuber ein Landstreicher drei junge Frauen

28 Deine Antwort ist richtig!

29 Wohin kamen Lif und Lisander?
Frage 14 von 15 Wohin kamen Lif und Lisander? nach Ägypten ins Gefängnis auf eine Insel

30 Deine Antwort ist richtig!

31 Wo wollte Rasmus am Ende der Geschichte hin?
Frage 15 von 15 Wo wollte Rasmus am Ende der Geschichte hin? wieder ins Kinderheim zu seinem Patenonkel er wollte bei Rasmus bleiben

32 Hurra, geschafft!

33 Was störte Rasmus an Kartoffeln?
Profifrage 1 von 12 Was störte Rasmus an Kartoffeln? Dass man sie schälen musste. Dass sie oft sehr heiß waren. Dass die Waisenkinder sie ausgraben und häufeln mussten.

34 Deine Antwort ist richtig!

35 Wen beschüttete Rasmus mit Wasser?
Profifrage 2 von 12 Wen beschüttete Rasmus mit Wasser? die Leute, die ein Kind adoptieren wollten die Waisenhausvorsteherin den Pfarrer

36 Deine Antwort ist richtig!

37 Welchen Spitznamen gab Oskar sich selbst?
Profifrage 3 von 12 Welchen Spitznamen gab Oskar sich selbst? Gottes Zaunkönig Paradiesvogel Oskar der Große

38 Deine Antwort ist richtig!

39 Welches Instrument spielte Oskar?
Profifrage 4 von 12 Welches Instrument spielte Oskar? Gitarre Mundharmonika Ziehharmonika

40 Deine Antwort ist richtig!

41 Wofür bekamen Oskar und Rasmus bei einer Bäuerin etwas zu essen?
Profifrage 5 von 12 Wofür bekamen Oskar und Rasmus bei einer Bäuerin etwas zu essen? Oskar hackte Holz dafür. Rasmus räumte den Dachboden auf. Beide sangen ein Lied.

42 Deine Antwort ist richtig!

43 Worum bat Rasmus in der alten grünen Villa?
Profifrage 6 von 12 Worum bat Rasmus in der alten grünen Villa? um Wasser um Geld um einen Schlafplatz

44 Deine Antwort ist richtig!

45 Wieso konnte Frau Hedberg nicht die Polizei anrufen?
Profifrage 7 von 12 Wieso konnte Frau Hedberg nicht die Polizei anrufen? weil sie dazu zu schwach war weil das Telefonkabel durchschnitten war weil der Blitz in die Telefonanlage eingeschlagen hatte

46 Deine Antwort ist richtig!

47 Wie hießen die beiden Räuber?
Profifrage 8 von 12 Wie hießen die beiden Räuber? Lutz und Leufen Leo und Lukas Lif und Lisander

48 Deine Antwort ist richtig!

49 Was entdeckten Rasmus und Oskar, als sie sich wieder versteckten?
Profifrage 9 von 12 Was entdeckten Rasmus und Oskar, als sie sich wieder versteckten? die Beute vom Raub in Sandö eine Kiste voll Gold einen Sack voll Silber

50 Deine Antwort ist richtig!

51 Was wollten Lisander und Lif Oskar geben ?
Profifrage 10 von 12 Was wollten Lisander und Lif Oskar geben ? die Halskette die Hälfte der Beute einen Geheimtipp

52 Deine Antwort ist richtig!

53 Profifrage 11 von 12 Wer war Martina? Oskars Tochter Oskars Mutter
Oskars Frau

54 Deine Antwort ist richtig!

55 Welches Essen bekamen Rasmus und Oskar bei Martina?
Profifrage 12 von 12 Welches Essen bekamen Rasmus und Oskar bei Martina? Fisch und Kartoffeln Apfelkuchen und Pudding Fleischklösschensuppe

56 Hurra, geschafft!

57 Oje, denk noch einmal nach!


Herunterladen ppt "Rasmus und der Landstreicher"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen