Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

60 Jahre Schachfreunde Lichtental 1951 e.V.. Einer der kleinsten Schachvereine Deutschlands...

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "60 Jahre Schachfreunde Lichtental 1951 e.V.. Einer der kleinsten Schachvereine Deutschlands..."—  Präsentation transkript:

1 60 Jahre Schachfreunde Lichtental 1951 e.V.

2 Einer der kleinsten Schachvereine Deutschlands...

3 ...der alle Nationalitäten, alle Generationen herzlich Willkommen heißt!

4 Das königliche Spiel und die Kameradschaft prägen die Leitlinien...

5 ... der Schachfreunde Lichtental, die am 25. Oktober 1951 ins Leben gerufen wurden.

6 Die 50er Jahre Am 17. Juni 1952 legte die 1. Generalversammlung den Grundstein, an den Verbandsspielen des Badischen Schachverbandes teilzunehmen. Der Beitrag für Mitglie- der wurde auf 1.- DM monatlich festgelegt.

7 Die 50er Jahre 8. September 1955: Die Generalversammlung wählte einen dreiköpfigen Vergnügungsausschuß. Derweil hatte die erste Mannschaft ein ganz anderes Problem. Die Beschaffung von zwei Fahrzeugen zu Auswärts- spielen gestaltete sich schwierig. Nur wenige besassen ein Auto.

8 Die 50er Jahre Anfang 1958 gelang es dem 1. Vorsitzenden Kurt Frietsch den Rektor der Lichtentaler Volksschule zu überzeugen, Schülern das königliche Spiel näher zu bringen. 12 Teilneh- mer im Alter zwischen 9 und 13 Jahren wurden unterrichtet. Basislektüre: Schachbücher von Dr. Max Euwe.

9 Die 50er Jahre Das Badische Tagblatt und die BNN meldeten im März 1959: Schachfreunde Lichtental in der Bereichsklasse! Ungeschlagen wurde man Meister der Bezirksklasse, obwohl man nicht alle Verbandsspiele in stärkster Auf- stellung bestreiten konnte.

10 Die 60er Jahre Die Anfangsjahre dümpelten vor sich hin. Die heraus- ragende Veranstaltung des Jahres 1963 war die Weih- nachtsfeier!, spottete die Club-Chronik. Geselligkeit war auch am 27. Mai 1965, dem Vatertag, angesagt. Auf Schusters Rappen wanderte man ins Rebland.

11 Die 60er Jahre Mitte der 60er Jahre trauerte man vergebenen Aufstiegs- chancen nach. Erfreulich hingegen war der Mitgliederzu- wachs vor allem durch junge Spieler. Und dann klappte es dann doch noch mit dem Aufstieg im Mai 1969 in die Bereichsklasse, in der man früher mal spielte.

12 Die 70er Jahre 1972 trat Rosy Köther als erste Frau den Schachfreunden Lichtental bei und bewies darüber hinaus ihr Durchhalte- vermögen im Clubturnier Die Vorstandschaft über- reichte ihr als Anerkennung hierfür drei rote Rosen.

13 Die 80er Jahre Mittlerweile war man in die Kreisklasse abgestiegen, es galt quasi von vorne zu beginnen. Erstmal wurde Inventur ge- macht. Man besass 26 Schachuhren im Wert von DM, 28 Schachplanen zu DM und 24 Sätze von Schach- figuren im Wert von DM.

14 Die 90er Jahre Ein Highlight des Jahres 1992 war die Teilnahme von zahl- reichen Lichtentaler Schachfreunden bei Simultanturnieren gegen Anatoli Karpov und die damalige amtierende Frauen- weltmeisterin Xie Yun im Europäischen Hof.

15 Die 90er Jahre Sportlich begab man sich Mitte der 90er Jahre in bislang kaum bekannte Höhen. Erst Bezirksklasse, dann Bereichs- klasse, dann Landesliga Mittelbaden/Ortenau und als Krö- nung 1999/2000 Aufstieg in die Verbandsliga Süd.

16 Die 10er Jahre Vorbei waren die sportlichen Erfolge, einige Spieler zogen weg, ein Aderlass für den Verein. Eine rasante Talfahrt be- gann fand man sich in der Kreisklasse I wieder rutschte man sogar in die Kreisklasse II ab. Der Tiefpunkt war erreicht, es konnte nur noch besser werden und es wurde besser gelang der Aufstieg in die Kreisklasse I, dem ein weiterer Aufstieg in die Bezirksklasse folgte. Dank einigen Neuzugängen schickt man sich nun für höhere Aufgaben an. In der kommenden Saison will man die Vision Bereichsklasse angehen. Die Schachfreunde Lichten- tal blicken jedenfalls heute wieder positiv in die Zukunft.


Herunterladen ppt "60 Jahre Schachfreunde Lichtental 1951 e.V.. Einer der kleinsten Schachvereine Deutschlands..."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen