Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

DerFRANKFURTER und seine KOSTENKALKULATION Der FRANKFURTER und seine KOSTENKALKULATION.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "DerFRANKFURTER und seine KOSTENKALKULATION Der FRANKFURTER und seine KOSTENKALKULATION."—  Präsentation transkript:

1

2 DerFRANKFURTER und seine KOSTENKALKULATION Der FRANKFURTER und seine KOSTENKALKULATION

3 Der Schorsch zu der attraktiven Nachbarin an der Hotel-Bar:

4 "Isch wär bereit, für e Fraa Euro pro Jahr auszugebbe."

5 Sie ist sofort einverstanden und geht mit auf sein Zimmer.

6 Nach dem Sex drückt er ihr ein paar Münzen in die Hand.

7 Sie rastet aus: "Hast Du was an der Rassel ? Es war die Rede von Euro !!"

8 Darauf er : “Bass emol uff, Euro im Jahr, des sinn € im Monat, ungefähr en Hunnerder am Tag, des sinn dann somit 4,20 € in der Stund.

9 ..e halb Stund hab ich dich gebimbert - also,-nimm deine - Zweieurozehn - und mach dich vom Acker !!!"


Herunterladen ppt "DerFRANKFURTER und seine KOSTENKALKULATION Der FRANKFURTER und seine KOSTENKALKULATION."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen