Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

©AHEAD executive consulting, 2006 NETWORKING an Messen Christian Schweingruber AHEAD executive consulting 6. April 2006.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "©AHEAD executive consulting, 2006 NETWORKING an Messen Christian Schweingruber AHEAD executive consulting 6. April 2006."—  Präsentation transkript:

1 ©AHEAD executive consulting, 2006 NETWORKING an Messen Christian Schweingruber AHEAD executive consulting 6. April 2006

2 ©AHEAD executive consulting, 2006 NETWORKING an Messen Was hat eine Messe mit Ihrer Karriere zu tun? Wissen10% Selbstpräsentation30% Beziehungen60% Quelle: IBM Studie Ein Messebesuch kann Ihre Karriere fördern!

3 ©AHEAD executive consulting, 2006 NETWORKING an Messen Warum Messebesuch? Quelle: Ergebnisbericht Personal Swiss 2005 Statistische Aussage ……….

4 ©AHEAD executive consulting, 2006 NETWORKING an Messen Warum Messebesuch? Netzwerk pflegen und erweitern Sache / Emotionen …….. Interesse an neuen Produkten oder Dienstleistungen / Trends Sehen und gesehen werden Was nicht gesehen wird, ist fast so, als ob es nicht da wäre. Schopenhauer

5 ©AHEAD executive consulting, 2006 NETWORKING an Messen Aussteller 2005: 172 x 5 = 860 potentielle Kontakte Beziehungspotential  Assistentinnen und Assistenten  Inhaber / Geschäftsleiter / Verantwortliche  Fachleute / Experten  Verkäufer / Referenten

6 ©AHEAD executive consulting, 2006 NETWORKING an Messen Journalisten und Redakteure der Fach- und Tagespresse Besucher 2005: 2‘822 (- 1) potentielle KontakteBeziehungspotential Personalleiter / Personalfachleute aus Unternehmen, der öffentlichen Verwaltung und dem Gesundheitswesen Geschäftsführer Personalentwickler / Trainer Mitarbeiter mit Personalverantwortung Unternehmens- und Personalberater/Vergütungsexperten Recruiter Vertreter von Fach- und Hochschulen

7 ©AHEAD executive consulting, 2006 NETWORKING an Messen Aussteller 860 potentielle Kontakte Besucher 2‘821 potentielle Kontakte Total 3‘681 potentielle Kontakte Beziehungspotential

8 ©AHEAD executive consulting, 2006 NETWORKING an Messen 3‘681 x 2 Min. = 7‘362 Min. = 122,7 Std. = 5,1 Tage Zeitaufwand Total 3‘681 potentielle Kontakte Beziehungspotential

9 ©AHEAD executive consulting, 2006 NETWORKING an Messen Optimierung des Messebesuchs - Pflicht oder Kür? - Was will ich sehen / hören / wissen? - Wen will ich treffen, wie lange? - Bin ich bereit, mir Unbekannte anzusprechen? - Will ich Präsenz zeigen? Wie? - Wie viel Zeit habe ich? „Freie Zeit? Zeit für Inspirationen/Überraschungen?

10 ©AHEAD executive consulting, 2006 NETWORKING an Messen Wen kann man hier treffen? Eine kleine (unvollständige) Typologie:  Berater, auf der Suche nach Klienten  Am Produkt / an der Dienstleistung / Firma Interessierte  Besucher ohne besondere Zielsetzungen („Schnuppergäste“)  Eilige / „Verweiler“  Gesellige / Einzelgänger  Konsumenten / Sender / Vermittler  Selbstdarsteller / „Mauerblümchen“

11 ©AHEAD executive consulting, 2006 NETWORKING an Messen Wen sollte man hier treffen? Wichtig Interessant Vitamin B Fachleute/ „Vermittler“ Konsumenten Kolleginnen/ Kollegen 60 % 30 % 10 %

12 ©AHEAD executive consulting, 2006 NETWORKING an Messen Einige Hilfsmittel Small Talk:INTERESSE FÜR DEN MENSCHEN Mut / Offenheit Freude am Spiel Es ist weniger wichtig, was Sie sagen, sondern dass Sie überhaupt etwas sagen und wie Sie es sagen. Visitenkarten Notizbuch Termin – Kalender

13 ©AHEAD executive consulting, 2006 NETWORKING an Messen Follow Up nach der Messe WasInformationen Adressen Ratschläge / Hinweise WieTelefon Lunch

14 ©AHEAD executive consulting, 2006 NETWORKING an Messen Unterschätzen Sie nie den „Netzwert“ einer Person Seien Sie ständig „informationshungrig“ Hören Sie gut zu Nicht mit der Tür ins Haus fallen Nutzen Sie die Kontaktnetze Ihrer Kontaktpersonen No give, no get Be a friend, have a friend Wichtig!

15 ©AHEAD executive consulting, 2006 Ohne Netzwerk kein Erfolg, ohne Erfolg kein Netzwerk Alle erfolgreichen Leute haben solide und breite Netzwerke. Netzwerke sind noch keine Garantien für Erfolg. Voraussetzung für die Aufnahme in Netzwerke ist eine aktive und erfolgreiche Mitgestaltung. Networking ist eine Integrationsarbeit, ein aktiver Austausch, ein Nehmen und Geben, dessen Sinn sich oft erst nach langer Zeit erschliessen kann. NETWORKING an Messen Auch Wichtig!

16 ©AHEAD executive consulting, 2006 NETWORKING an Messen Und nun Viele Kontakte Viel Erfolg Vielen Dank!


Herunterladen ppt "©AHEAD executive consulting, 2006 NETWORKING an Messen Christian Schweingruber AHEAD executive consulting 6. April 2006."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen