Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mark Davies: On diachronic shifts with Spanish se: preliminary evidence from large electronic corpora Eberhard-Karls-Universität Tübingen Romanisches Seminar.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mark Davies: On diachronic shifts with Spanish se: preliminary evidence from large electronic corpora Eberhard-Karls-Universität Tübingen Romanisches Seminar."—  Präsentation transkript:

1 Mark Davies: On diachronic shifts with Spanish se: preliminary evidence from large electronic corpora Eberhard-Karls-Universität Tübingen Romanisches Seminar Referentin: Silke Schöttle

2 Vorgehensweise Forschungsstand und Fragestellung Auswahl der Datenbank Festlegung der Suchstrategie Auswertung der Ergebnisse Ziel: Umfassende Studie über das Pronomen [se] in allen seinen Gebrauchsformen und historischen Stadien, basierend auf einem Großcorpus

3 Gebrauchsformen des Pronomens [se] inchoativ, z. Bsp. enfermarse ingressiv, z. Bsp. morirse emotional, z. Bsp. sorprenderse dekausativ, z. Bsp. hundirse lexikal, z. Bsp. quejarse kausativ, z. Bsp. bautizarse unpersönlich, z. Bsp. se vive bien en…

4 Vorteile des Mark Davies Corpus Textvielfalt vom 13. – 20. Jh. Öffentlich zugänglich Suche nach grammatikalischen Kontexten, aber auch nach Lemmata möglich Große Auswahl von Stellvertreterzeichen Suche nach Synonymen Benutzerorientierte Listen Wortketten (n-grams)

5 Corpora der Real Academia Española CREA und CORDE CREA (Corpus de Referencia del Español Actual) Schriftliche und mündliche Textbeispiele Ca. 20 Mio Wörter 90% Schriftzeugnisse, 10% Transkriptionen aus mündlichen Sprachzeugnissen 50% peninsulare, 50% amerikanische Texte

6 Corpora der Real Academia Española CREA und CORDE CORDE (Corpus diacrónico del español) Schriftliche und mündliche Texte aus der ältesten Sprachstufe des Spanischen bis 1975 Ca. 125 Mio. Wörter Dreiteilung: Edad Media (21%), Siglos de Oro (28%), Edad contemporánea (51%) 74% peninsulare, 26% amerikanische Texte 44% Fiktion, 56% Nichtfiktion

7 CORDE

8

9

10

11

12 Nachteile des CORDE Keine Suche nach grammatikalischen Kontexten möglich Keine Lemmatisierung Geringe Möglichkeiten mit Stellvertreterzeichen Zeitliche Begrenztheit Keine benutzerorientierten Suchwortlisten

13 Mark Davies

14 Suchstrategie Suche nur mit Infinitiven Berücksichtigung der An- und Abwesenheit von [se]= -[se] und +[se] Berücksichtigung des proklitischen und enklitischen Gebrauchs von [se] Berücksichtigung der Besonderheiten in älteren Sprachstufen

15 Konstruktionen für die Suche [-se]Präposition+Infinitivde mover*.PREP*.V_INF Präposition+Infinitiv+Pronomende moverlo *.PREP *.V_INF_CL Präposition+Pronomen+Infinitivde lo mover *.PREP *.Pn_obj *.V_INF Präposition mit Pronomen+Infinitiv delo mover??? [+se]Präposition+Infinitiv+[se]de moverse??? Präposition+[se]+Infinitivde se mover *.PREP se.* *.V_INF

16 Auswertung TypeExampleChange 1800s-1900s InchoativSe durmió+37% energeticSe comió los tacos+32% ImpersonalSe vive bien en …+27% Emotional reacitionSe sorprendió+20% Middle/arreglo personal Se bañó+13% Body movementSe fue+11% DecausativeSe derritió el hielo+9% Inherent/lexicalSe queja de …0% PassiveSe vendieron los libros-21% Causative (two verbs) María se operó-22%

17 Ende


Herunterladen ppt "Mark Davies: On diachronic shifts with Spanish se: preliminary evidence from large electronic corpora Eberhard-Karls-Universität Tübingen Romanisches Seminar."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen