Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das eLearning-Potential von ungarischen Telehäusern Dr. István Bessenyei, West-ungarische Universität, Sopron 1. Internationale Berliner Gespräche zur.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das eLearning-Potential von ungarischen Telehäusern Dr. István Bessenyei, West-ungarische Universität, Sopron 1. Internationale Berliner Gespräche zur."—  Präsentation transkript:

1 Das eLearning-Potential von ungarischen Telehäusern Dr. István Bessenyei, West-ungarische Universität, Sopron 1. Internationale Berliner Gespräche zur Digitalen Integration 20. Juni 2005

2 Grundangaben über die ungarischen Telehäuser 2005: 533 Telehäuser, davon 315 mit full service 2005: Über 2800 eHungary-Point (Telehütten) Zentralverband der Telehäuser mit regionalen Verbänden Nationale Entwicklungsstrategie für die Telehäuser Konzeption für eine IT-Mentor-Ausbildung für die Telehäuser/Teledörfer, IT-Mentor Datenbank 1000 neue Arbeitsplätze durch die Telehaäuser

3 Telehäuser in Ungarn

4 Homepage der ungarischen Telehäuser

5 Webseite der Teledörfer

6 Webseite des Internationalen Telehaus- Verbandes

7 Die Dienstleistungen der Telehäuser IT-Kurse Bürgerportals (eGovernment) IT-Dienste (Internet, Mail, Fax, ect.) Info-Management (Jobsuche, Hausaufgaben, Diplomarbeiten, Turistik, Projektanträge, Genealogie, usw.) Telearbeit Netzwerkbildung Bürgerportal Virtuelle Tradierung der lokalen Geschichte Unterstützung der lokalen Wirtschaft (Werbung, Infomanagement, Netzwerke)

8 Kurse im Leonardo-Projekt Telecottage management Courses Telecottage - ICT needs for the future Telecottage Management Telecottage - Rural Development Telecottage e-learning training material

9 IT-Mentor-Portal

10 Die eindimensionale Dienstleistung Lineare Datenbanken als Kurse Info-Management als Top-down-Ansatz Meine regionale Erfahrung: Telehaus mit guter Infrastruktur, überall eHungary- Points, aber (hier) vorerst ohne Konzeption. (Was ich gesehen habe: Videospiele spielende Schüler)

11 Ein kleiner Ausflug in der Region Sarród Fertőszéplak Hidegség Fertőhomok Sopron Wie sieht die Praxis in der unmittelbaren Umgebung aus?

12 Neusiedler-See, Umgebung

13 Fertőszéplak, eHungary-Point

14 Telehaus Fertőszéplak

15

16 Hidegség – Webseite

17 Hidegség – Ansicht

18 Die mittelalterliche Kirche in Hidegség

19 Das Pfarrhaus mit dem Biogarten

20 Hidegség – örtliches Wissen Pfarrer mit Biogarten Amateur-Archeologe mit historischem Wissen Kroatische Traditionen

21 eLearning-Potential der Telehäuser Technisch: vorhanden Organisatorisch: teilweise vorhanden Didaktisch: nicht vorhanden Humanressourcen: nicht vorhanden Nachfrage: vorhanden Angebot: nicht vorhanden, bzw. in sehr geringem Maße vorhanden

22 Literature M. Wall-Smith: The Network Society – A Shift in Cognitive Ecologies?The Network Society – A Shift in Cognitive Ecologies? N. Stehr: Noch nichts ist entschieden: Chancen und Risiken der GlobalisierungNoch nichts ist entschieden: Chancen und Risiken der Globalisierung P. Levy: CyberkulturCyberkultur

23 Links Telecentres to serve the local community (Hungary)Telecentres to serve the local community (Hungary) M. Gáspár: Telehouses in Hungary Hungarian telehouses – Video Andy Carvins telecottage tour in Hungary (blog) Training materials: learn about telecentres LINCOS telehouse support Management virtueller Projekte B. Murray: The Hungarian Telecottage Movement K. Jókay: The Case Jászkisér

24 Ein Zitat. Was wir unter Rationalität und Universalität verstehen, ist doch selbst lokaler Natur, ist westlichen Ursprungs. Diese Denktradition müssen wir heute mit den lokalen Problemen vergleichen und mit dem vorfindlichen Wissen zusammenbringen....unser Denken in Objektivitäten muss einem Denken in Kontexten weichen. (Yehuda Elkana, Der Fortschritt ist listig, Die Zeit, 12. Mai 2005, S. 46)

25 Weiteres über den Autor/vom Autor Homepage: Die Forschungsgruppe Informationsgesellschaft Resumee des Artikels My elearning-Blog Danke für die Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Das eLearning-Potential von ungarischen Telehäusern Dr. István Bessenyei, West-ungarische Universität, Sopron 1. Internationale Berliner Gespräche zur."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen