Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Radiochemische Spurenanalytik: Übersicht Übersicht über die wesentlichen Verfahren zur Radioanalytik.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Radiochemische Spurenanalytik: Übersicht Übersicht über die wesentlichen Verfahren zur Radioanalytik."—  Präsentation transkript:

1

2 Radiochemische Spurenanalytik: Übersicht

3 Übersicht über die wesentlichen Verfahren zur Radioanalytik

4 -Spektrometrie Vergleich

5 Vergleich der Methoden Gasdurchflusszähler Halbleiter-Detektor (Reintsgermanium, Silizium) Festkörperszintillationsdetektor (NaJ(Tl) Flüssigszintillationssdetektor (organischer Szintillationscocktail)

6 Vergleich der Methoden: -Strahlung

7 Vergleich der Methoden: -Strahlung

8 Vergleich der Methoden: -Strahlung

9 -Spektrometrie Qualitätssicherung

10 Qualitätssicherung bei der Radioanalytik Qualitätskriterien Selektivität Nachweisgrenzen Meßeffizienz Genauigkeit und Richtigkeit Qualitätssicherungsmaßnahmen Interne Qualitätssicherungsmaßnahmen Externe Qualitätssicherungsmaßnahmen Dokumentation

11 Qualitätssicherung bei der -Spektrometrie Selektivität Das Kriterium der Selektivität ist dann erfüllt, wenn das Einzelnuklid ohne Überlagerung oder Beeinflussung von anderen -Linien im Pulshöhenspektrum eindeutig identifiziert und bestimmt werden kann. Damit die Selektivität nachweislich erfüllt ist, muss regelmäßig sowohl die Energieauflösung, die Energiekalibrierung, die Messelektronik getestet mit früheren Werten verglichen und dokumentiert werden. Bei der Auswertung muss darauf geachtet werden, dass nur die - Übergänge ausgewertet werden, die zuverlässig ohne Überlagerung durch andere -Strahler die charakteristischen die -Übergänge des auszuwertenden Radionuklids repräsentieren.

12 Qualitätssicherung bei der -Spektrometrie Nachweisgrenze Bei Beispiel: §§ 29, 44 StrlSchV Das Kriterium der Nachweisgrenze ist dann erfüllt, wenn die erreichte Nachweisgrenze für die Schlüsselnuklide so klein ist, dass die entsprechenden Grenzwerte bei Anwendung der nach den Summenformeln nach §§29 bzw.44 StrlSchV Anlage II bzw. III Tabelle 2 und unter Berücksichtigung aller relevanten Radionuklide des Nuklidvektors auch unter konservativen Annahmen sicher unterschritten werden.

13 Qualitätssicherung bei der -Spektrometrie Effizienz Das Kriterium der Effizienz ist dann eingehalten, wenn unter Erfüllung aller anderen Qualitätskriterien, die Optimierung des Messablaufs, der Messzeit, der Messgeometrie, des Probenvolumens vorgenommen wurde und ein schneller und zuverlässiger Messablauf gewährleiste ist.

14 Qualitätssicherung bei der -Spektrometrie

15

16


Herunterladen ppt "Radiochemische Spurenanalytik: Übersicht Übersicht über die wesentlichen Verfahren zur Radioanalytik."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen