Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zukunftsforum 2009 MBR-Südpfalz e.V. Personaldienstleistungen als Motor zur Stärkung des Ländlichen Raumes Markus Glaser, Maschinenring Südpfalz e.V.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zukunftsforum 2009 MBR-Südpfalz e.V. Personaldienstleistungen als Motor zur Stärkung des Ländlichen Raumes Markus Glaser, Maschinenring Südpfalz e.V."—  Präsentation transkript:

1 Zukunftsforum 2009 MBR-Südpfalz e.V. Personaldienstleistungen als Motor zur Stärkung des Ländlichen Raumes Markus Glaser, Maschinenring Südpfalz e.V.

2 | 2 | Zukunftsforum MBR-Südpfalz e.V. Das Ringgebiet des Maschinen- und Betriebshilfsring Südpfalz e.V.: eine Grenzregion im Herzen Europas Geographie: Landkreise Germersheim Landkreis Südliche Weinstraße, Teile des Rhein-Pfalz-Kreis Städte Neustadt und Landau Teile von Stadt und Landkreis Karlsruhe Grenzregion Elsaß (Departement Nord-Alcase)

3 | 3 | Zukunftsforum MBR-Südpfalz e.V. Landwirtschaft in der Südpfalz Sonderkulturen prägen die Region Wein- und Obstbau ha Rebland ha Obstbau Sonderkulturen ha Tabak ha Feldgemüse, Spargel, Frühkartoffel Ackerbau ha Ackerland Forstwirtschaft ha Staatsforst 65 % Direktvermarktung im Weinbau 20 Viehhaltende Betriebe

4 | 4 | Zukunftsforum MBR-Südpfalz e.V. Gesellschaften des MBR-Südpfalz e.V Mitglieder – 39 Mitarbeiter

5 | 5 | Zukunftsforum MBR-Südpfalz e.V. Leistungsspektrum des MBR-Südpfalz e.V.

6 | 6 | Zukunftsforum MBR-Südpfalz e.V. Personaldienstleistungen soziale Betriebshilfe Haushaltshilfe in Privathaushalten wirtschaftliche Einsätze Betreuung älterer Personen Lohnabrechnung Qualifizierung Einladeverfahren für Saisonkräfte

7 | 7 | Zukunftsforum MBR-Südpfalz e.V. Hauptberufliche Betriebshilfe 2007 Einsätze: 345 Einsatzstunden: Anzahl Betriebshelfer: 23

8 | 8 | Zukunftsforum MBR-Südpfalz e.V. Einladeverfahren für Saisonkräfte teilnehmende Betriebe 524 Einstellungszusagen und Verträge 4100 Lohnmandanten Mandanten 70 Arbeitnehmer300 Beratungen zum Sozialversicherungsrecht (BFA-Vorprüfungen ) Beratungen35 h Beteiligte Mitgliederca. 570 Personalservice 2007

9 | 9 | Zukunftsforum MBR-Südpfalz e.V. Akquise von Personal Fachkräfte aus der Landwirtschaft (ehemalige Haupt- jetzt Zu-Erwerbsbetriebe) Qualifizierung von an- und ungelerntem Personal ausländische Saisonkräfte (Gastarbeiterregelung)

10 | 10 | Zukunftsforum MBR-Südpfalz e.V. Qualifizierung inländischer Arbeitskräfte Projekte zur Personalgewinnung I Projekt 1: Gewinnung von Fach- und Saisonkräften für Landwirtschaft/Weinbau Laufzeit: Partner: Arbeitsamt Landau und Sozialämter Projekt 2: Koordinierung der Saisonkräfte aus MOE Staaten und Vermittlung von Arbeitskräften auf dem regionalen Arbeitsmarkt (Verwaltung v Saisonkräften/Jahr) Laufzeit: Partner: Arbeitsamt Landau Projekt 3: Zusatzjob im Rahmen § 16 Abs. 2 SGB III sog. 1 EURO Jobs Laufzeit:2005- fortlaufend Partner:ARGE Germersheim

11 | 11 | Zukunftsforum MBR-Südpfalz e.V. Qualifizierung inländischer Arbeitskräfte Projekte zur Personalgewinnung II Projekt 4: Entgeltvariante – Dauerhafte Integration von Arbeitskräften in die Landwirtschaft/Weinbau Laufzeit: Partner:Gesellschaft für landwirtschaftliche Beschäftigung mbH ARGEN und Arbeitsagentur Südliche Weinstraße und Germersheim Projekt 5: Eckpunkteregelung Bildung eines inländischen Arbeitnehmerpools für kurzfristige Saisonarbeit § 37 Maßnahme mit 300 Bewerbern aus Agentur und ARGE Laufzeit: 2007 Partner: ARGEN und Arbeitsagentur Südliche Weinstraße und Germersheim

12 | 12 | Zukunftsforum MBR-Südpfalz e.V. Qualifizierung inländischer Arbeitskräfte Projekte zur Personalgewinnung III Projekt 6: Modulare Qualifizierung zum qualifizierten Weinbauhelfer auf der Basis eines Kombilohn – Modells In Zusammenarbeit mit gemeinsamer Gesellschaft GLB Laufzeit: Partner: MR Südpfalz, Vorderpfalz, Rheinhessen-Nahe und Südwestpfalz Kofinanzierung:MASGFF- Rheinland-Pfalz, Agenturen, ARGEN Verkürzte Ausbildung mit Zertifikat der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz.

13 | 13 | Zukunftsforum MBR-Südpfalz e.V. Projekte zur Personalgewinnung Bilanz 1997 – Bewerber (Vermittlungsgespräche) 950 Teilnehmer in Trainingsmaßnahmen 270 Teilnehmer in eine Festanstellung beim Maschinenring und landwirtschaftlichen Betrieben übernommen 170 vermittelte Qualifikationen (Führerscheine L und B, Staplerscheine, Motorsägenkurse, Sprachkurse)

14 | 14 | Zukunftsforum MBR-Südpfalz e.V. Zukünftige Entwicklungen Strukturwandel und Spezialisierung in der Landwirtschaft setzt sich fort. Trend zu Sonderkulturen und Qualitätsverbesserung mit erhöhter Handarbeit geht weiter. Derzeitige Konjunktur ermöglicht Beschäftigung außerhalb der Landwirtschaft. Teilnehmer in Trainingsmaßnahmen fehlen jegliche Qualifikationen. Inländische Arbeitssuchende können allenfalls einen Teil der notwendigen Arbeitnehmer in der Landwirtschaft stellen (Ziel der Vorarbeiterrolle). Für die Planbarkeit in der Produktion sind die Betriebe derzeit weiter auf Saisonkräfte aus MOE Staaten angewiesen. Beschäftigungen in Deutschland müssen nach Deutschem Sozialversicherungsrecht möglich sein.

15 Zukunftsforum 2009 MBR-Südpfalz e.V. Personaldienstleistungen als Motor zur Stärkung des Ländlichen Raumes Markus Glaser, Maschinenring Südpfalz e.V.


Herunterladen ppt "Zukunftsforum 2009 MBR-Südpfalz e.V. Personaldienstleistungen als Motor zur Stärkung des Ländlichen Raumes Markus Glaser, Maschinenring Südpfalz e.V."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen