Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© Deutscher Tennis Bund, 08/2005 1 Te XX. 2 Tennis in Deutschland 10.000 Vereine 1.700.000 Vereinsmitglieder 20.000 Trainer 100.000 Turnierspieler 750.000.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© Deutscher Tennis Bund, 08/2005 1 Te XX. 2 Tennis in Deutschland 10.000 Vereine 1.700.000 Vereinsmitglieder 20.000 Trainer 100.000 Turnierspieler 750.000."—  Präsentation transkript:

1 © Deutscher Tennis Bund, 08/ Te XX

2 2 Tennis in Deutschland Vereine Vereinsmitglieder Trainer Turnierspieler Mannschaftsspieler Tennisspieler, die keinem Club angehören Über Sportfachgeschäfte

3 © Deutscher Tennis Bund, 08/ Mitgliederentwicklung Mitglieder 2001: Rückgang 2002: (- 4,2 %) Rückgang 2003: (- 4,18 %) Rückgang 2004: (- 2,52 %) Rückgang 2005: (- 3,23 %) Rückgang gesamt: Mitglieder 2005:

4 © Deutscher Tennis Bund, 08/ Was brauchen wir? Eine bundesweite Initiative, von der Spieler, Vereine, Verbände, Handel und Industrie profitieren Eine offene Spielform, die jedem Gelegenheit gibt mitzumachen, unabhängig von Spielstärke und Vereinszugehörigkeit Einen Anreiz, der alle motiviert Ein einfaches System, das leicht zu verstehen und einfach umzusetzen ist

5 © Deutscher Tennis Bund, 08/ Was ist das Ziel? Spielen, spielen, spielen Mitgliedergewinnung und –bindung für Vereine, Landesverbände und den Deutschen Tennis Bund Umsatzsteigerung für Handel und Industrie

6 © Deutscher Tennis Bund, 08/ Te XX Der Tennis Index des Deutschen Tennis Bundes Eine Initiative zur Einführung eines bundesweiten Spielerindex Und die Antwort?

7 © Deutscher Tennis Bund, 08/ Was ist der Te XX ? Der Te XX ist ein nationaler Ableger eines weltweit einheitlichen Systems zur Bewertung der Spielstärke im Tennis (ITN) – vergleichbar mit dem Handicap im Golf. Der Te XX beruht auf einer Initiative der ITF und wird bereits in 27 Ländern erfolgreich genutzt. Der Te XX stuft jeden Spieler anhand seiner Spielstärke in ein Punktesystem zwischen 1 und 10 ein. Der Te XX bewertet sowohl das technische Niveau als auch das Verständnis von Spiel- und Taktiksituationen

8 © Deutscher Tennis Bund, 08/ Te XX - Der Tennisindex Te XX DefinitionDas kannst Du 10,3 – 10,0 Anfänger bzw. Kleinfeldtennis (Kinder) VH + RH bei langsamem Tempo von der Grundlinie 10,0Die Matchreife VH + RH bei langsamem Tempo im Feld; Aufschlag geht ins Feld 9,9 – 8,0Der Wettkampf-Neuling Hat sich an die Matchsituation gewöhnt, weist aber noch erhebliche technische Mängel auf 7,9 – 7,0Der Freizeitspieler 1-2 x pro Woche; keine Spezialschläge; erste Meisterschaftseinsätze bei den Damen 6,9 – 6,0Der Hobbyspieler regelmäßige Matches, meist Doppel; erste Meisterschaftseinsätze bei den Herren 5,9 – 5,0Der gute Hobbyspieler Mannschaftsspieler unterer Ligen; gute Grundschläge mit Drall und Länge 4,9 – 4,0 Der ambitionierte Mannschaftsspieler Bereits viel Matchroutine; fit für die mittleren Ligen; Damen-Landesliganiveau 3,9 – 2,6Der Turnierspieler Spielt in höheren Ligen und offizielle Turniere; Damen- und Senioren-Spitzenniveau 2,5 – 1,0Der ProfiNationales Spitzentennis bis Weltklasse

9 © Deutscher Tennis Bund, 08/ Was der Spieler davon hat: Bessere Einschätzung und Vergleichbarkeit der eigenen Spielstärke Jeder ist ein Profi mit eigenem Ranking, das sich durch jedes Match verändert Finden gleichwertiger Partner im Club, in der Region und im Ausland Leichtere Auswahl geeigneter Turniere Neue Ranglisten (auswertbar z. B. nach Club, Region, Jahrgang) Vergleichbarkeit der eigenen Leistung nach diversen Kriterien Schnelleres Integrieren neuer Clubmitglieder homogene Trainingsgruppen Tennis-Produkte, die seiner Spielstärke entsprechen

10 © Deutscher Tennis Bund, 08/ Das Wichtigste: So macht Tennis noch viel mehr Spaß, weil sich jeder durch jedes Spiel verbessern kann und sich das Ergebnis umgehend auf den Te XX auswirkt. Zudem werden Siege höher bewertet als Niederlagen. Das reizt, vermehrt zum Schläger zu greifen und fördert den Tennissport sowie den Absatz Ihrer Tennisprodukte.

11 © Deutscher Tennis Bund, 08/ Wie ich meinen Te XX bekomme Um mitzumachen braucht man eine ID-Nummer. Diese findet man unter XX. Für die erste Einstufung gibt es vier Möglichkeiten: 1. 15minütiger Test bei einem Tennistrainer 2. Durchführung des Online-Tests 3. Kriterien durchlesen und selbst einstufen 4. Automatische Einstufung durch Positionierung auf der deutschen Rangliste

12 © Deutscher Tennis Bund, 08/ Ab jetzt zählt jedes Spiel egal ob im Club, bei Mannschaftsspielen, bei Turnieren oder privat... egal ob Einzel, Doppel oder Mixed Anschließend gibt der Sieger das Ergebnis ein und wird sofort belohnt. In Echtzeit verbessert sich sein Ranking und er erhält Auswertungen nach diversen Kriterien.

13 © Deutscher Tennis Bund, 08/ Vorteile für Vereine und Verbände Der Te XX bietet die Chance, bestehende Mitglieder auf den Platz zurückzuholen und motiviert zum Spielen Der Te XX bietet die Chance neue Mitglieder zu gewinnen Vereine und Verbände können sich mit dem Te XX öffentlichkeitswirksam als innovativ präsentieren Trainer erhalten durch den Te XX ein neues Betätigungsfeld Der Te XX belebt den Wettkampf- und Turniersport

14 © Deutscher Tennis Bund, 08/ Wo liegen die Vorteile für Händler und Industrie? Entwicklung und Vertrieb von spezifischen Produkten, die auf den jeweiligen Te XX zugeschnitten sind. Mehr Spiel = mehr Umsatz

15 © Deutscher Tennis Bund, 08/ Kommunikationsstrategien Te XX -Kick-Off-Veranstaltung mit Testimonials und großer öffentlicher Wirkung zu Beginn der Tennissaison 2006 Druck von Te XX -Informationsbroschüren Integration des Te XX in die Internetplattform des DTB Promotion des Te XX bei Symposien, Tagungen und in der Trainerausbildung


Herunterladen ppt "© Deutscher Tennis Bund, 08/2005 1 Te XX. 2 Tennis in Deutschland 10.000 Vereine 1.700.000 Vereinsmitglieder 20.000 Trainer 100.000 Turnierspieler 750.000."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen