Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen."—  Präsentation transkript:

1 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen

2 Inhalt: 1. Definition Learning Management System 2. Fragenkatalog 3. Vergleichskandidaten 4. Der Vergleich 5. Fazit

3 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen Definition Learning Management System: LMS ist ein Software die in einem Netzwerk folgende Funktionalität bereitstellt: - Benutzerverwaltung - Inhaltsverwaltung - Kursverwaltung - Rechteverwaltung - Kommunikationstools und Arbeitsmittel

4 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen - Daten werden an zentraler Stelle (Server) für Clientprogramme (meist Browser) bereitgestellt - verschiedene Zugänge von Lernenden und Lehrenden zum System mit verschiedenen Anforderungen - LMS werden auch alsCourse Management Systeme (CMS) oder Virtual Learning Environment (VLE) bezeichnet - Learning Content Management System ist als Begriff eigentlich enger gefasst.

5 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen

6 Bewertungskriterien: 1. Anwendungsorientierte Aspekte a. Aus Allgemeiner Sicht b. Aus Sicht des Lehrenden c. Aus Sicht des Lernenden 2. Allgemeine Aspekte a. technische Aspekte b. wirtschaftliche Aspekte c. Serviceorientierte Aspekte

7 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen 1. Anwendungsorientierte Aspekte a. aus allgemeiner Sicht i. Ist Offline-Arbeit möglich? ii. Ist das System intuitiv bedienbar? iii.Enthält das System einen Kalender und/oder ähnliche Features? iv. Wie ist Kommunikation zwischen Lehrenden und Lernenden möglich? v.Wie Kann eine Gruppenbildung von Lernenden realisiert werden? vi. Sind verschiedene Sprachen im System möglich? vii. Gibt es ausreichend gute Suchfunktionen? viii.Gibt es Mechanismen für eine automatische Indexerstellung?

8 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen b. aus Sicht des Lehrenden i. Können Kurse komfortabel erstellt werden? ii. Können Multimedia – Objekte eingebunden werden? iii.Welche Designmöglichkeiten hat der Lehrende? iv.Können Übungsaufgaben eingebunden werden? v. Welche Funktionen zur Korrektur von Aufgaben stehen zur Verfügung? vi.Bestehen Import / Export – Möglichkeiten von einschlägigen Dokumenttypen vii.Sind Bezahlkurse möglich? viii.Ist die Erstellung verschiedener Lernpfade durch einen Kurs möglich?

9 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen c. aus Sicht des Lernenden i. Verfügt das System über eine gute Navigation? ii. Wie steht es um die Strukturierung der Lerninhalte? iii.Ist eine Kommentierung durch den Lernenden möglich? iv.Kann Feedback zu Übungsaufgaben gegeben werden? v. Ist Vorwissen einplanbar? vi.Wie ist die Orientierung im Gesamtkurs? vii.Welche Funktionen zum Druck von Inhalten sind vorhanden? viii.Sind Bookmarks möglich?

10 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen 2. Allgemeine Aspekte a. Technische Aspekte i. Welche Systemvoraussetzungen werden verlangt? ii. Ist die Installation gut durchzuführen? iii.Ist die Implementierung klar ersichtlich und gut kommentiert? iv. Läuft das Programm mit einer hohen Stabilität? v.Weißt das Programm eine hohe Kompatibilität auf? vi. Über welche Sicherheitsfunktionen verfügt das System? vii. Ist das Programm modular und einfach erweiterbar? viii.Wie Open Source ist das Programm? ix.Gibt es ein Access-Management?

11 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen b. Wirtschaftliche Aspekte i. Ist das System weit verbreitet? ii. Ist das System mit steigender User – Anzahl nicht überfordert?

12 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen c. Serviceorientierte Aspekte i. Wird eine gute Dokumentation mitgeliefert? ? ii. Wie gestaltet sich die Ladezeit des Systems ? iii.Gibt es einen guten Support zum System iv. Gestaltet sich die Administration komfortabel ? v.Welche Community steht hinter dem System ? vi. Gibt es regelmäßige Updates zum System ?

13 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen Vergleichskandidaten: 1. ATutor 2. ILIAS 3..LRN 4. LON-CAPA 5. Moodle

14 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen Vergleich: 1. Anwendungsorientierte Aspekte a. aus Allgemeiner Sicht i. Ist Offline-Arbeit möglich? - Bei ILIAS und ATutor können Kursteile heruntergeladen und offline bearbeitet werden - Bei den anderen Systemen nicht vorhanden

15 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen ii. Ist das System intuitiv bedienbar? - Moodle und ATutor gelten als intuitiv bedienbar - Schwächen bei.LRN und LON-CAPA

16 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen iii. Enthält das System einen Kalender und/oder ähnliche Features? - komfortable Kalenderfunktion bei Moodle und ILIAS - ähnliche Funktionalität bei ATutor mit Add-On - Koppelung mit Freigabe des Lerninhalts bei LON-CAPA möglich - schlicht bei.LRN

17 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen iv. Auf welche Weise ist Kommunikation zwischen Lernenden und Lehrenden möglich? - alle Produkte verfügen über ausgereifte Foren - ATutor, LON-CAPA und Moodle bieten Unterstützung für einen real-time Chat - ATutor verfügt noch über ein Instant-Message-System

18 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen v. Kann eine Gruppenbildung von Lernenden realisiert werden? -.LRN, Ilias und ATutor: Einteilung in Gruppen mit eigenen Diskussionsforen, etc... möglich - ATutor bietet darüber hinaus Hilfsmittel zur gemeinsamen Dokumentenerstellung

19 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen vi. Sind verschiedene Sprachen im System möglich? - Bei ATutor, Moodle und LON-CAPA: Sprachpakete für zahlreiche Sprachen verfügbar (alle wichtigen europäischen Sprachen)

20 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen vii. Gibt eine ausreichend gute Suchfunktion? - ATutor, LON-CAPA und ILIAS bieten eine Volltextsuche über den gesamten Kursinhalt -.LRN bietet Suche über die Foren und das Verzeichnis persönlicher Dokumente - Bei Moodle können nur Forumsbeiträge durchsucht werden

21 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen viii. Gibt es Hilfsmittel zur automatisch Indexerstellung? - Moodle bietet Mittel zur automatischen Glossarerstellung - ATutor bietet die Syntax für eine vereinfachte manuelle Indexerstellung

22 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen b. aus Sicht des Lehrenden i. Können Kurse komfortabel erstellt werden? - Bei allen Systemen noch verbesserbar (nur über einen Texteditor möglich) - ATutor gilt als am komfortabelsten, LON-CAPA als recht kompliziert - Kurstemplates sind für LON-CAPA, ATutor und ILIAS bereitgestellt

23 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen ii. In welcher Form können Multimedia-Objekte eingebunden werden ? - Bei allen Systemen ist Upload und Download von MM-Objekten möglich - Moodle stellt Flashtools zur Einbettung wichtiger MM-Typen in ein html-File zu Verfügung

24 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen iii. Welche Designmöglichkeiten hat der Lehrende - LON-CAPA: Auswahl aus verschiedenen Kopf- und Fußzeilen, eigene Kreationen möglich. Verwendung von Stylesheets möglich (Format.sty) - ATutor: Verwendung von.css Stylesheets möglich - andere Systeme: bislang keine solche Funktionalität

25 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen iv. Können Übungsaufgaben eingebunden werden? - Übungsaufgaben (Multiple Choice, numerische Lösung, Fließtexteingaben) auf allen Systemen möglich - teilweise noch massiv eingeschränkt - besonders gutes Abschneiden von LON-CAPA

26 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen v. Welche Funktionen zur Korrektur von Aufgaben stehen zur Verfügung ? - Bei allen Systemen können exakte Werte (Multiple Choice, Kurzeingaben, numerische Eingaben) abgeprüft und bewertet werden - nur manuelle Korrektur von Fließtexten - nirgends ist eine individuelle manuelle Korrektur/Kommentierung durch Korrektor möglich!

27 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen vi. Bestehen Import / Export – Möglichkeiten von einschlägigen Dokumenttypen ? - Import von html-Dateien bei ATutor, ILIAS und LON-CAPA möglich - bei Moodle Export als eBook geplant - sonst keine Import/Exportfunktionen zu typischen Dokumenttypen!

28 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen viii. Ist die Erstellung verschiedener Lernpfade durch einen Kurs möglich ? - Durch Verlinkung der Kapitel können sich Lernende einen individuellen Lernpfad auswählen - Vorgabe von verschiedenen vorgegebenen Lernpfaden in keinem der Systeme möglich

29 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen c. aus Sicht des Lernenden i. Wie ist die Navigation im Gesamtkurs? - ATutor,.LRN und Moodle: übersichtliche Navigationsleiste, mit Iconsteuerung - eher umständlich bei LON-CAPA

30 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen ii. Wie steht es um die Strukturierung der Lerninhalte? - Moodle: Lerninhalte bestehen aus einzelnen Ressourcen, die zwar unterteilt werden können, aber von sich aus keine eigene Struktur besitzen - andere Systeme: beliebige Untergliederung von Kapiteln in Unterkapitel

31 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen iii. Ist eine Kommentierung durch den Lernenden möglich ? - direkte Kommentierung des Lerninhaltes ist in keinem der Systeme möglich - Bei LON-CAPA kann sich der Schüler allgemeine Notizen zum Kurs machen

32 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen iv. Kann Feedback zu Übungsaufgaben gegeben werden ? - Alle Systeme: Nur allgemeines Feedback, kein Eingehen auf individuelle Fehler. - Feedback nach manueller Korrektur nur über oder andere Message-Systeme möglich

33 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen v. Ist Vorwissen einplanbar ? - LON-CAPA: Freigabe von Kursinhalten kann abhängig gemacht werden vom Lösen von Übungsaufgaben. - Keine solche Funktionalität bei den anderen Systemen

34 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen vi. Wie ist die Orientierung im Gesamtkurs ? - Bei allen Systemen wird der aktuelle Aufenthaltsort angezeigt, aber kein Navigationsbaum

35 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen vii. Welche Funktionen zum Druck von Inhalten sind vorhanden ? - LON-CAPA besitzt eine eigene Druckfunktion - übrige Systeme: Browsereigene Druckfunktion muss verwendet werden, klappt im Regelfall aber ausreichend gut

36 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen viii. Sind Bookmarks möglich? - ILIAS und LON-CAPA: Bookmarks können gesetzt und gespeichert werden -.LRN: Bookmark-Feature als Add-On verfügbar - Moodle, ATutor: keine Bookmarks möglich

37 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen 2. Allgemeine Aspekte a. Technische Aspekte i. Welche Systemvoraussetzungen werden benötigt ? - Server (meisten Linuxserver, bei Moodle und ATutor auch die meisten Windowsserver) - php - Ein Datenbanksystem (SQL ist mit allen Systemen verwendbar, Moodle und.LRN unterstützen auch PostGreSQL-Datenbanken - Lernende benötigen nur einen gängigen Browser - Hohe Browserkompatibilität bei allen Systemen

38 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen ii. Ist die Installation leicht durchzuführen und/ gut kommentiert ? - mit Grundkenntnissen über Server und Datenbanksystem ist die Installation leicht durchzuführen - erheblich Probleme nur bei.LRN

39 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen iii. Ist die Implementierung klar ersichtlich und gut kommentiert ? - Alle Systeme sind in etwa gleichermaßen knapp, aber ausreichend kommentiert. - ATutor gilt als am übersichtlichsten implementiert

40 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen iv. Läuft das Programm mit einer hohen Stabilität ? - Alle Systeme gelten als sehr zuverlässig - Bei ATutor traten in Vorgängerversionen Fehler auf

41 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen vi. Weist das Programm eine hohe Kompatibilität auf? - ATutor ist als einziges System voll SCORM-kompatibel - LON-CAPA und.LRN unterstützen verschiedene IMS-Standards. - SCORM-Unterstützung bei Moodle in Planung

42 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen vii. Ist das Programm modular und einfach erweiterbar ? - ATutor und LON-CAPA nicht modular gebaut, keine API vorhanden - Moodle sehr modular

43 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen viii. Wie Open Source ist das Programm? - Alle Systeme sind vollständig unter der GNU- General Public License freigegeben

44 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen ix. Gibt es ein Access - Management ? - in alle Systeme werden verschiedene Rollen angenommen (Administrator – Lehrer – Schüler) - etwas differenziertere Rechtevergabe bei.LRN

45 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen b. Wirtschaftliche Aspekte i. Ist das System mit steigender User – Anzahl nicht überfordert ? - ATutor noch nicht in so großen Systemen eingesetzt - ILIAS und.LRN problemlos skalierbar - mehr als 5000 User auf manchen Systemen

46 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen ii. Ist das System stark verbreitet? - Bei Moodle sind 1500 verwendende Systeme eingetragen - Bei anderen Systemen lassen sich schwer exakte Zahlen finden, LON-CAPA und.LRN werden aber schon an jeweils mehr als 40 Hochschulen verwendet

47 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen c. Serviceorientierte Aspekte i. Wird eine gute Dokumentation mitgeliefert? - Alle Systeme sind ausführlich dokumentiert, teilweise (ATutor, LON-CAPA) aber ausschließlich in Englisch - Moodle gilt als sehr gut dokumentiert - Dokumentation von LON-CAPA und.LRN hat angeblich Mängel

48 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen ii. Wie gestaltet sich die Ladezeit des Systems ? - Werden keine großen Multimedia Dateien verwendet sind zu übertragenden Daten sehr gering

49 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen iii. Gibt es einen guten Support zum System? - Zu Alle Systemen gibt es FAQs und Question&Answer Forums - Zusätzlicher kostenpflichtiger Support möglich - Moodle gilt als System mit dem besten Support

50 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen iv. Gestaltet sich die Administration komfortabel ? -.LRN relativ aufwendig - andere Systeme problemlos

51 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen v. Welche Community steht hinter dem System? - ATutor hat nur 8 Programmierer -.LRN und LON-CAPA werden von zahlreichen Bildungseinrichtungen unterstützt - Moodle hat sehr große Entwickler-Community

52 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen vi. Gibt es regelmäßige Updates zum System? - Alle Systeme werden sehr oft upgedatet - LON-CAPA regelmäßig zweimal im Jahr - Moodle und ATutor sehr oft (monatlich) -.LRN unregelmäßig, auch etwa zweimal jährlich

53 Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen Fazit: - ATutor: Stärke in Kompatibilität und Handhabung, aber keine Community, noch kleine Nutzerbasis - ILIAS keine großen Schwächen, hohe Skalierbarkeit -.LRN Vorzüge bei der Rechteverwaltung, Integration von Newsgroups, aber schwer zu installieren und instand zu halten - LON-CAPA bietet gute Möglichkeiten zur grafischen Gestaltung, hat aber eine relativ schwache Handhabung - Bei Moodle sorgt die große Community für starke Impulse bei der Weiterentwicklung, Schwächen liegen in den geringen graphischen Gestaltungsmöglichkeiten


Herunterladen ppt "Vergleich von Open-Source Learning Management Systemen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen