Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Infoveranstaltung SRVGG Dieburg Boris Reisert. Ablauf Zuständigkeiten im KSA Information über SR-Pflichtsoll Verfahren der Eingruppierung Angebote der.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Infoveranstaltung SRVGG Dieburg Boris Reisert. Ablauf Zuständigkeiten im KSA Information über SR-Pflichtsoll Verfahren der Eingruppierung Angebote der."—  Präsentation transkript:

1 Infoveranstaltung SRVGG Dieburg Boris Reisert

2 Ablauf Zuständigkeiten im KSA Information über SR-Pflichtsoll Verfahren der Eingruppierung Angebote der SR-Vereinigung Voraussetzungen / Erwartungen an SR SR-Laufbahnen / Perspektiven für SR Neulingslehrgang 2011 Möglichkeit zur Diskussion / Fragen

3 Zuständigkeiten im KSA Prinzipiell gilt: Kontakt zu allen Mitgliedern möglich Erkrankung von KSO Friedel Keller Dauerhafte Vertretung durch Sven Willmann

4 Zuständigkeiten im KSA Einteilungen Herren, Damen, Assistenten: Sven Willmann A-, B-Jugend, C-Jugend-GL, Turniere: Sandro Sale C-, D-, E-Jugend, Juniorinnen: Patrick Hartmann Lehrwesen KLW Manuel Tauber, stv. KLW Patrick Hartmann Abmeldung Pflichtsitzungen Manfred Speck, Kurt Schmidt Öffentlichkeitsarbeit / Homepage Boris Reisert

5 SR-Pflichtsoll Grundlage § 24 Spielordnung Ein SR pro Seniorenmannschaft Damenmannschaft Jugendabteilung A- & B-Jugend ab Hessenliga Spielgemeinschaften und JSG Ein SR pro teilnehmendem Verein

6 SR-Pflichtsoll Anrechnung bei 15 geleiteten Spielen 5 Sitzungsbesuchen Vollendung des 14. Lebensjahres vor dem 1.7. Auswertung automatisch über DFBnet Mögliche Strafen gehen nicht an die SRVGG

7 SR-Pflichtsoll Vereinswechsel Mindestens 1 Jahr Tätigkeit für den Verein, der ihn zum Neulingslehrgang gemeldet hat Wechsel möglich bis Anrechnung für neuen Verein, erst wenn Voraussetzungen erfüllt wurden

8 SR-Pflichtsoll Gebühr für jeden fehlenden SR 500 HL und höher 400 VL und Damen-RL 250 GL und Damen-HL 175 KOL 80 Kreisliga oder reine Jugendabteilung Verdopplung bei Wiederholung im 2. Jahr und 1 Punkt Abzug für höchste Herrenmannschaft pro fehlendem SR

9 SR-Pflichtsoll – Beispiel 1 Verein A hat 2 Herrenmannschaften, 2 Damenmannschaften und eine Jugendabteilung (keine HL) Soll: 5 SR SR 1: 16 Spiele, 6 Sitzungsbesuche zählt SR 2: 33 Spiele, 5 Sitzungsbesuche zählt SR 3: 73 Spiele, 9 Sitzungsbesuche zählt Neuling (14 Jahre): 23 Spiele, 5 Sitzungsbesuche zählt SR 5: 16 Spiele, 1 Sitzungsbesuch zählt nicht 1 fehlender Schiedsrichter

10 SR-Pflichtsoll – Beispiel 2 Verein B hat 2 Herrenmannschaften und eine Jugendabteilung (keine HL) Soll: 3 SR SR 1: 4 Spiele, 1 Sitzungsbesuch zählt nicht SR 2: 2 Spiele, 4 Sitzungsbesuche zählt nicht SR 3: 2 Spiele, 3 Sitzungsbesuche zählt nicht SR 4: 2 Spiele, 1 Sitzungsbesuch zählt nicht SR 5: 7 Spiele, 9 Sitzungsbesuche zählt nicht Neuling (21 Jahre): 7 Spiele, 6 Sitzungsbesuche zählt nicht SR 7: 15 Spiele, 5 Sitzungsbesuche zählt 2 fehlende Schiedsrichter

11 Die Situation im Kreis Dieburg Saison 2010 / von 162 aktiven SR erfüllen Soll 63 % Konsequenz: Erste Spiele können nicht mehr besetzt werden

12 Was tun? Meldung geeigneter Kandidaten Abmeldung beim Einteiler Verständnis!!! Abmeldung für Sitzung erspart nur Strafe § 24 c SR-Ordnung: Unentschuldigtes Fehlen muss gemeldet werden Kontakt mit Schiedsrichtern / KSA Fahrdienst für Jung-SR / Pate im Verein Frühzeitige Werbung für SR-Amt in Jugend-, Herren- und Damenmannschaften (Unterstützung durch KSA) Einbindung in Verein durch Ausrüstung / Teilnahme an Veranstaltungen Blick in andere Vereinigungen: Abwerbungen, Sitzungsgelder fragwürdig…

13 Verfahren der Eingruppierung Ab Gruppenliga: Eingruppierung durch Region und Verband aufgrund von Beobachtungen / Lehrgängen Beobachtungen Bis Kreisoberliga: Eingruppierung durch KSA aufgrund von Beobachtungen und Kreisleistungsprüfung

14 Verfahren der Eingruppierung Abgestufte Einteilung nach Engagement, Zuverlässigkeit und gezeigter Leistungsprüfung Kreisoberliga: Perspektiv-Schiedsrichter sowie ehemalige höherklassige Schiedsrichter und weitere Top-SR A- und B-Liga: Erfolgreiche Leistungsprüfung, allgemeine Eignung Keine Prüfung Keine Spiele Ziel: Beste Schiedsrichter in höchster Klasse

15 Angebote der SRVGG Neulingslehrgang im Herbst Förderkader für talentierte und engagierte SR Ausflüge (Oktoberfest, Bodensee) SR-Mannschaft (Regionalmeisterschaft) Lauftreff und Training Wintertrainingslager Jahresabschlussfeier Ansprechbarkeit Facebook

16 Voraussetzungen und Erwartungen Mindestens 12 Jahre alt (14 für Soll) Zuverlässigkeit (Abmeldungen…) Engagement (15 Spiele, 5 Sitzungen…) Körperliche und geistige Fitness Integrität Aktivität als Spieler??? Von wem möchte ich selbst als Verein gepfiffen werden???

17 SR-Laufbahn (Boris Reisert, 1986) Prüfung /06: Kreisoberliga Spätstarter 06/07: Gruppenliga, SRA Hessenliga 07/08: Verbandsliga Verbandsförderkader 08/09: Hessenliga & B-Junioren Bundesliga, SRA Regionalliga seit 09/10: Hessenliga & A-Junioren Bundesliga ab 12/13: ???

18 SR-Laufbahn (Patrick Hartmann, 1991) Prüfung /08: Kreisoberliga, SRA Verbandsliga Januar 09: Gruppenliga, SRA Hessenliga 09/10 bis 10/11: Verbandsliga seit 11/12: Hessenliga 12/13: ???

19 SR-Laufbahn (Yannick Stöhr, 1995) Prüfung /09: Jugendspiele 09/10: Jugendspiele und 2mal SRA in der GL 10/11: Jugendspiele, fester SRA in der GL, 3 Herrenspiele mit Betreuung in A- und B-Liga 11/12: Kreisoberliga, Förderkader, SRA- Verbandsliga 12/13: ???

20 SR-Laufbahn (Sahin Bulut, 1972) Prüfung 2003, davor aktiver Fußballer Seit 10/11: Kreisoberliga, davor Kreisliga und Jugend Aktiv in der Schiedsrichtermannschaft und stets im Training

21 SR-Laufbahn (Max Muster, 1990) Prüfung Oktober Einteilung November 2010 Antwort-Mail an Sandro Sale: Hi Sandro, Ich wollte bescheit sagen dass ich an dem termin nicht kann. ICh wollte dir auch noch bescheit sagen dass ich nicht mehr als schiri pfeifen kann. Einzug des Ausweises…

22 Neulingslehrgang 2011 Ausbildungslehrgang bis in Klein- Zimmern 7 Lehrgangstage à 3 – 4 Stunden Körperliche und schriftliche Prüfung Noch ausreichend freie Plätze Ausbildung auch in anderen Kreisen möglich Anmeldung über DFBnet (Link auf HP) Stand : 11 Anmeldungen

23 Fragen? Anregungen? Kritik? Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit!!!


Herunterladen ppt "Infoveranstaltung SRVGG Dieburg Boris Reisert. Ablauf Zuständigkeiten im KSA Information über SR-Pflichtsoll Verfahren der Eingruppierung Angebote der."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen