Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© GISA GmbH | Leipziger Chaussee 191 a | 06112 Halle (Saale) | www.gisa.de Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Neue Entwicklungen in der IT-Branche: von.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© GISA GmbH | Leipziger Chaussee 191 a | 06112 Halle (Saale) | www.gisa.de Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Neue Entwicklungen in der IT-Branche: von."—  Präsentation transkript:

1 © GISA GmbH | Leipziger Chaussee 191 a | Halle (Saale) | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Neue Entwicklungen in der IT-Branche: von Industrialisierung bis SOA 28. Oktober 2008 in Leipzig, Leutzsch

2 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 2 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? ca. 10 Min. 15 Jahre GISA Wirtschaftliche Entwicklung GISA Technologische Entwicklung (GISA + allg.) Vorstellung Herr Drescher ca. 25 Min. Marktüberblick Trend zur IT-Industrialisierung, was ist das? Wie geht GISA dabei vor? Standardisierung der Prozesse Überleitung zu SOA Vorstellung am Beispiel SOA ca. 10 Min. Zukunftsaussichten Wo geht die Entwicklung in den nächsten 10 Jahren hin? Agenda Hr. Krüger Hr. Drescher Hr. Krüger

3 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 3 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Michael Krüger (Sprecher) 15 Jahre GISA – Zukunft. Gemeinsam! Stephan Drescher Geschäftsführung

4 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 4 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Meilensteine Vertrauensbeweis: Das Unternehmen wird zum ersten Mal als SAP Customer Competence Center zertifiziert. Aufbruchstimmung: Erster Großauftrag aus den alten Bundesländern: Einführung und Produktivsetzung von SAP/R3 beim Verbandselektrizitätswerk Waldeck-Frankenberg GmbH. Innovation Internet: Das Produktportfolio wird um web- basierte Anwendungen erweitert Basis: Mit ca. 70 Mitarbeitern wird die Gesellschaft für Organisation und Informationsverarbeitung Sachsen-Anhalt mbH gegründet Jahre GISA – Zukunft. Gemeinsam!

5 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 5 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Wachstum: Übernahme der ICS adminservice in Leuna. Der Spezialist für kaufmännische Dienstleis- tungen wird 100-prozentige Tochter Ausgezeichnet: Zertifizierung zum SAP Hosting Partner. Weiterer Brancheneinstieg: Mit der DREFA Media Holding GmbH und dem Braunschweiger Zeitungsverlag werden erstmals Medienbranchen-Kunden gewonnen. Neue Marke: Das Unternehmen firmiert ab jetzt als GISA GmbH. Neue Schubkraft: Mit einer neuen RZ-Infrastruktur zählen wir zu den modernsten IT-Anbietern in Deutschland. Beschäftigung von ca. 200 Mitarbeitern. Meilensteine 15 Jahre GISA – Zukunft. Gemeinsam!

6 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 6 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Synergien: Übernahme von Betrieb und Personal sämtlicher IT-Dienstleistungen der enviaM. Beschäftigung von ca. 270 Mitarbeitern. In Cottbus, Markkleeberg und Chemnitz entstehen neue Standorte. Kundennähe: Eröffnung von Regional- büros in Frankfurt/M. und Düsseldorf. Wachstum: Übernahme der SASKIA Informations- Systeme GmbH als 90-prozentige Tochter. Neuer Standard: Ausrichtung aller Geschäftsprozesse nach ITIL. Erfolgreiche Premiere: Als eines der ersten Unternehmen weltweit setzt die GISA einen Geschäftsprozess auf Basis der Service Orientierten Architektur der SAP um. Beschäftigung von ca. 380 Mitarbeitern. Meilensteine 15 Jahre GISA – Zukunft. Gemeinsam!

7 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 7 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Hauptsitz in Halle (Saale) Leipzig Halle (Saale) Berlin Düsseldorf Frankfurt/Main Cottbus Chemnitz Leuna Hauptsitz Regionalbüro Beteiligung Standort 15 Jahre GISA – Zukunft. Gemeinsam!

8 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 8 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Leistungs- spektrum BPO von Personal- abrechnungen (HR) sowie Finanz- und Rechnungswesen Prozess- und IT-Beratung; Implementierung und Betrieb von IT-Lösungen; Outsourcing & Services Software für Kommunen Umsatz ,8 Mio. 60 Mio. 3,2 Mio. Mitarbeiter % 90 % ICS adminservice GmbH SASKIA Informations- Systeme GmbH GISA GmbH 15 Jahre GISA – Zukunft. Gemeinsam!

9 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 9 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Mehr als 150 Kunden vertrauen deutschlandweit unseren Leistungen. Stand: Januar Jahre GISA – Zukunft. Gemeinsam!

10 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 10 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Erfolgreiche Unternehmensentwicklung. Umsatz 2007: 60 Mio. Euro Umsatz 2008 (Prognose): 65 Mio. Euro Mitarbeiter 2007: 380 Mitarbeiter 2008 (Prognose): Jahre GISA – Zukunft. Gemeinsam!

11 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 11 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? 25 Millionen Seiten gedruckt und als Kundenbriefe versendet (insgesamt ca. 9 Millionen Sendungen) mehr als 650 Server und Endgeräte betreut für 2,4 Millionen Zähler die Verbrauchs- abrechnungen erstellt Wir haben im Jahr 2007: 15 Jahre GISA – Zukunft. Gemeinsam! Kennzahlen

12 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 12 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Auszeichnungen für GISA in 2007 Finalist der Pinnacle Awards 2007 in der Kategorie Outsourcing Auszeichnung der SAP AG im Rahmen der SAPPHIRE 2007 Solution Award der Computer Reseller News erster Platz in der Kategorie Betriebswirtschaftliche Anwendungen für StadtwerkeTemplate BITKOM Auszeichnung für SOA-Projekt Branchenfachverband BITKOM würdigt GISA-Projekt als eines von drei herausragenden SOA Industrie-Projekten 15 Jahre GISA – Zukunft. Gemeinsam!

13 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 13 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Wir verstehen das Geschäft unserer Kunden und unterstützen ihren Unternehmenserfolg. Wir sorgen dafür, dass IT bezahlbar bleibt. Wir bieten unseren Mitarbeitern Entwicklungsmöglichkeiten und eine sichere Zukunft. Wir gehören bundesweit zu den 50 größten Anbietern im Beratungs- und IT-Dienstleistungs-Markt. Unsere Stärken sind Kundenorientierung und industrialisierte Produkte. Wir bieten auch in Zukunft Mehr als Standard. Unsere Vision bis 2013 Unsere Mission 15 Jahre GISA – Zukunft. Gemeinsam!

14 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 14 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik?IT-Trend SOA: Technologische Revolution oder Marketinghype? GISA im Wettbewerb Top 100 der führenden Unternehmen der deutschen IT-Branche Die GISA GmbH

15 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 15 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Industrialisierung der IT Stephan Drescher

16 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 16 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Z1 nach Zuse: Speicher: 176 Byte; Takt: 1 Hz Commodore PET: RAM: 4 oder 8 KB; Takt: 1 MHz ENIAC: Stellfläche: 167 m²; Gewicht: 27 t PDP-8: Speicher: 6 KB (auf 48 KB erweiterbar) Xerox Alto: Festplatte: 2 x 3 MB; Takt: 1 MHz Marktüberblick Die Entwicklung des Computers

17 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 17 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Apple Macintosh: RAM: 128 KB; Takt: 8 MHz 1984 Amiga 1000: Speicher: 2 x 256 KB; Takt: MHz Osborne 1: RAM: 65 KB; Takt: 4 Mhz Zukunft Visionen: Transistoren aus nur einem Atom; Computer auf DNS-Basis; Quanten-Computer 2008 Acer Notebook: RAM: 160 GB; Takt: 800 MHz; 396 x 286 mm Marktüberblick Die Entwicklung des Computers

18 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 18 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Industrialisierung der IT Automatisierung und Standardisierung des IT-Leistungs- erstellungsprozesses durch Übertragung bewährter Methoden und Prozesse aus dem Bereich der industriellen Fertigung. Gründe: Kosten senken Flexibilität steigern Qualität der Prozesse verbessern Definition:

19 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 19 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Standardisierung Kommoditi- sierung Produkt- orientierung Outsourcing Industrialisierung der IT speist sich aus vier Faktoren Industrialisierung der IT

20 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 20 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Kreativität, echte Innovation Software- erstellung Stand der Industrialisierung der IT

21 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 21 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? IT-Lösungs-Anbieter Kunde Geschäftsprozess IT-Leistung IT-Produkt Geschäftsprodukt Fertigungsprodukte Absatzprodukte Industrialisierung der IT Festpreis z. B. Preis pro Nutzung

22 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 22 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Service Orientierte Architekturen Michael Krüger

23 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 23 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Marktüberblick Die Entwicklung der Unternehmens-IT Kunden müssen sich in der Zukunft mehr und mehr fragen, ob sie Datenverarbeitung als Selbstzweck sehen oder ob sie sich mehr auf die Steigerung ihrer Informationsqualität konzentrieren, um eine bessere Unternehmenssteuerung und -kontrolle zu erreichen. Dies bedeutet also auch eine Neudefinition der Unternehmensziele. 1985: Blitzumfrage der Computerwoche Die Pläne der Mainframe-Anbieter bis zum Jahr 2000

24 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 24 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? 1960er-1980er Jahre 1980er-1990er Jahre2. Hälfte 1990 Jahre Wiederverwendbarkeit der Unterprogramme beschränkt innerhalb Programmiersprache und Betriebssystem COBOL, C, Pascal Prozedurale Programmierung Wiederverwendbarkeit programmierter Objekte zum Teil Plattformun- abhängigkeit Smalltalk, C++, Java Objektorientierte Programmierung SOA Wiederverwendbar- keit der Services Technologie- und Herstellerunab- hängigkeit Die Entwicklung des SOA-Gedanken

25 © GISA GmbH 2008 | | Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? | | Seite 25 Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Die Entwicklung der Unternehmens-IT


Herunterladen ppt "© GISA GmbH | Leipziger Chaussee 191 a | 06112 Halle (Saale) | www.gisa.de Vom IT-Dienstleister zur IT-Fabrik? Neue Entwicklungen in der IT-Branche: von."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen