Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Advanced Practice Curricula in den USA Presented by Brigitte A. Grissom, APRN, NNP-BC.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Advanced Practice Curricula in den USA Presented by Brigitte A. Grissom, APRN, NNP-BC."—  Präsentation transkript:

1 Advanced Practice Curricula in den USA Presented by Brigitte A. Grissom, APRN, NNP-BC

2 Zugangsvoraussetzungen Grundausbildung zur RN (registered nurse): kann ueber ein ADN (associate degree in nursing), oder ein BSN (bachelor of science in nursing), erreicht werden. Die Regelausbildung fuer ANPs (advanced nurse practitioners) ist das MSN ADN – 4 Semester (Junior College) BSN – 8 Semester (Universitaet) MSN – 4 Semester (Universitaet)

3 Zugangsvoraussetzungen (II) Berufserfahrung (2-4 Jahre Vollzeitbe- schaeftigung im klinischen Bereich) Bewerbungsschreiben Aufnahmepruefung (ueberprueft logisches und analytisches Denken, Allgemeinwissen, Ethik) 2 – 3 Emfehlungsschreiben (sollten akademische und klinische Faehigkeiten beurteilen)

4 BSN Curriculum am Beispiel der Universitaet von Colorado Erstes Jahr: Anthropologie, Anatomie und Physiologie mit Labor, Einfuehrung in die Chemie, Organische Chemie, Analytisches Schreiben, Einfuehrung in die wissenschaftliche Forschung, Ernaehrungswissenschaft, allgemeine Psychologie

5 BSN Curriculum (II) Zweites Jahr: Mikrobiologie mit Labor, Einfuehrung in die Pharmakologie, Mathematik, Patho- physiologie, Soziologie, Entwicklungs- psychologie, Effektive Kommunikation, Gesundheitsfoerderung, Koerperliche Untersuchung, Einfuehrung in die Krankenpflege, Recht

6 BSN Curriculum (III) Drittes Jahr: -Statistik, Pflegetheorie, Pflegeforschung -Ein Wahlfach im Bereich der Human- oder Kulturwissenschaft -Praktika in der Krankenpflege von Erwachsenen (24 Stunden in der Woche)

7 BSN Curricula (IV) Viertes Jahr: -Ein Wahlfach im Bereich der Human- oder Kulturwissenschaften, Ethik, Fuehrung von Menschen -Praktika in der Paediatrie, Frauenheilkunde, Psychiatrie, Intensivpflege, Familien-/Hauspflege -Vorbereitungskurs zum Staatsexamen (Anzahl von Credits: 126)

8 APN Curriculum Rahmen Entwickelt von AACN (American Association of Colleges of Nursing) in 1996 Gilt als Grundsatzempfehlung zur Curriculum Entwicklung fuer erweiterte Pflegepraxis in den USA, wurde auch vom ICN (International Council of Nursing) adoptiert Ist dreigliedrig

9 APN Curriculum Rahmen (II) Kernpflegestudium (enthaelt Grundlagen fuer alle MSN Studenten unabhaengig von Fachrichtung/Patientenfokus) APN-Kernstudium (vermittelt erweiterte Kompetenzen in der direkten Patientenversorgung unabhaengig vom Spezialisierungbereich) Spezialisierungsinhalte (vermitteln erweiterte Kompetenzen in der direkten Patientenversorgung in der jeweiligen gewaehlten Fachrichtung)

10 MSN Curriculum am Beispiel der Universitaet in Colorado 3 Fachrichtungen: Pflegemanagement, Gemeindepflege, APN Kernpflegestudium Kurse: Pflegetheorien und Philosophie fuer erweiterte Pflegepraxis, Gesundheitspolitik, Pflegeforschung, Master These oder Forschungsprojekt APN Kernstudium: Pharmakologie, Anamneseerstellung und Pathophysiologie fuer Fortgeschrittene, Familienpflegetheorien und Interventionen

11 MSN Curriculum (II) Spezialisierungsbereiche: CNS (clinical nurse specialist), ANP (adult nurse practitioner), FNP (family nurse practitioner) Beispiel FNP – Spezialisierungsinhalte: Praktika in der erweiterten Pflegepraxis von Familien ueber 3 Semester 600 Praktika Stunden, davon 100 in der Paediatrie, 100 in Fachbereichen wie Dermatologie oder Gynaekologie, 400 in der Primaerversorgung (Anzahl von Credits: 43-45)

12 Registrierung, Zertifizierung und Regulation Erfolgreicher Abschluss eines MSN mit NP Fachrichtung an einer akkreditierten Universitaet Registrierung am verantwortlichen staatlichem Board of Nursing Zertifizierung durch das Bestehen des bundesweiten Nurse Practitioner Examens Examen wird durchgeführt von Unterorganisationen der ANA (American Nursing Association)

13 Registrierung, Zertifizierung und Regulation (II) Pruefungsergebnis wird an das zustaendige State Board of Nursing (abhaengig vom Wohnsitz) weitergeleitet State Board of Nursing erteilt die Erlaubnis zur Berufsausuebung durch Lizensierung NP Lizenz muss alle 3 Jahre erneuert werden Zur Relizenzierung werden Weiterbildungspunkte verlangt, 5-10 Punkte muessen ueber Weiterbildung in Pharmakologie nachgewiesen werden

14 Registrierung, Zertifizierung und Regulierung (III) Weiterbildungspunkte koennen ueber fachbezogene Universitaetskurse, Module, Seminarbesuche oder Mentortaetigkeiten im Spezialgebiet erreicht werden

15 Vielen Dank fuer Ihre Aufmerksamkeit !


Herunterladen ppt "Advanced Practice Curricula in den USA Presented by Brigitte A. Grissom, APRN, NNP-BC."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen