Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

E-Plus Online Card.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "E-Plus Online Card."—  Präsentation transkript:

1 E-Plus Online Card

2 E-Plus Online GPRS Card=
E-Plus Online Card BASIS SIM-Karte auf der Voice-Funktionalitäten komplett gesperrt/unterdrückt sind DATENBAUSTEINE GPRS HSCSD CSD 9,6 SMS MO SMS MT Daten- roaming Ipsec- Enabler MMS i-mode E-Plus Online M2M Card= CSD/SMS E-Plus Online Card = CSD/ HSCSD/ GPRS/SMS E-Plus Online GPRS Card= GPRS/SMS Verschiedene Optionen der o.g. Bausteine

3 E-Plus Online Card Launch: 15. September 2003.
Drei Tarife: E-Plus Online Card, E-Plus Online GPRS Card, E-Plus Online M2M Card Zielgruppengenaue Ansprache über Pricing und Auswahl unterschiedlicher Basisfeature Beispiel: Der E-Plus Online M2M Card -Tarif mit CSD 9,6 und SMS als Basis-Feature für die Zählerfernabfrage, Flottensteuerung etc. der der E-Plus Online Card Tarif mit der Basis CSD/HSCSD/GPRS und SMS als Karte speziell für den PDA/Notebookuser, welcher eine eigene SIM-Karte und Rufnummer für diese Anwendungen benötigt. Vermarktung über die jeweils passenden Vertriebskanäle (E-Plus Online Card über alle Kanäle, E-Plus Online M2M Card über DD/DSI, E-Plus Online GPRS Card nur über Wholesale)

4 E-Plus Online Card Wettbewerb

5 E-Plus Online M2M Card Wettbewerb

6 Pricing

7 Technische Detailinformationen


Herunterladen ppt "E-Plus Online Card."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen