Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Krankenhausschule Bruneck Die stellt sich vor. Seit dem Schuljahr 1978/79 wird im Sinne des italienischen Schulgesetzes der Unterricht im Krankenhaus.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Krankenhausschule Bruneck Die stellt sich vor. Seit dem Schuljahr 1978/79 wird im Sinne des italienischen Schulgesetzes der Unterricht im Krankenhaus."—  Präsentation transkript:

1 Krankenhausschule Bruneck Die stellt sich vor

2 Seit dem Schuljahr 1978/79 wird im Sinne des italienischen Schulgesetzes der Unterricht im Krankenhaus auch in Südtirol angeboten.

3 Die Krankenhausschule Bruneck ist keine eigenständige Schule, sondern der Grundschule Bruneck zugehörig. An der KH-Schule ist eine einzige Lehrperson tätig, welche in enger Zusammenarbeit mit dem Betreuungs- und Pflegepersonal des Krankenhauses steht.

4 Die Krankenhausschule Bruneck betreut über das ganze Schuljahr verteilt bis zu 350 Kinder zwischen 3 und 15 Jahren. Die Kinder kommen vorwiegend aus dem Kindergarten, der Grund- und Mittelschule. Die Kinder sind zum Großteil deutscher Muttersprache, oft aber auch italienischer oder ladinischer. Auch Urlauber- und Ausländerkinder werden betreut.

5 Wo findet Unterricht statt? Der Unterricht findet im Spielzimmer bzw. im Klassenzimmer oder am Krankenbett in der pädiatrischen Abteilung statt. Es kommt auch vor, dass Kinder oder Jugendliche aus anderen Abteilungen, nach Absprache mit den zuständigen Ärzten, von der Lehrperson auf der Kinderstation unterrichtet werden.

6 Lehren und Lernen im Krankenhaus Oberste Priorität bei der Gestaltung des Unterrichts haben medizinische Behandlung, Belastbarkeit und Befinden des Kindes. Es geschieht häufig, dass der Unterricht mehrmals unterbrochen wird, Flexibilität, Offenheit und Improvisation der Lehrperson sind angesagt. Auch bemüht sie sich, sich in die Gefühle, Verhaltensweisen und Reaktionen der Kinder hineinzuversetzen. Der Unterricht ist also geprägt von Verständnis, Sensibilität, Vertrauen und Optimismus zu den Kindern. Kinder lernen in ihrem Arbeitstempo gemeinsam mit der Lehrperson und anderen Kindern (je nach Krankheitsbild). Sie gehen auch eigenen Interessen nach und verwirklichen sie. Die KH- Schule ist somit auch eine Angebotsschule, welche kranken Kindern während des Aufenthaltes zur Seite steht, sie begleitet und vor allem Spaß und Freude bereitet.

7 Schule im Krankenhaus geht vom Kind aus Der Unterricht wird so gestaltet, dass das Kind durch den Unterricht Unterstützung und Förderung erfährt und die Beziehung zum Kind im Vordergrund steht. Verschiedene Lernmethoden und zahlreiche Unterrichtsmaterialien stehen den Kindern zur Auswahl (auch moderne Kommunikations- und Informationstechnologien).

8 Schule im Krankenhaus bedeutet … … unter erschwerten Bedingungen erfolgreiches, förderliches Lernen zu gestalten, Gefühle und Bedürfnisse ernst nehmen, Kinder wertschätzen, liebevoll begleiten und dadurch den Genesungsprozess unterstützen.

9 Im Krankenhaus ist es besonders wichtig, die eigenen Handlungen und das Verhalten Kindern gegenüber zu reflektieren. Achte auf deine Gedanken, denn sie werden zu deinen Handlungen. Achte auf deine Handlungen, denn sie werden zu deinen Gewohnheiten. Achte auf deine Gewohnheiten, denn sie werden zu deinem Charakter. Achte auf deinen Charakter, denn er wird dein Schicksal. Johann Wolfgang von Goethe

10 Die Hauptaufgabe der Lehrperson im Krankenhaus ist es somit Spuren zu hinterlassen. Jede Begegnung, die unsere Seele berührt, hinterlässt in uns eine Spur, die nie ganz verweht. Lore Lilian Boden

11 Das Logo der Krankenhausschule Bruneck

12 April 2007 Katja Mairunteregger

13 scuola in ospedale di Brunico La si presenta

14 Dall´anno 1978/79 secondo la legge italiana anche negli ospedali più grandi dell´Alto Adige c`é la scuola.

15 La scuola in ospedale non è una scuola indipendente ma fa parte della direzione elementare di Brunico. In ospedale lavora una sola insegnante che collabora strettamente con il personale sanitario della pediatria.

16 Nel corso di un anno scolastico la scuola dell´ospedale si occupa di circa 350 bambini che vanno dai 3 ai 15 anni. I bambini provengono solitamente dall´asilo, dalle elementari e dalle medie e sono di madrelingua tedesca, italiana o ladina. Ci si occupa anche di piccoli ospiti che provengono da altre nazioni o cittá.

17 Dove si svolgono le lezioni? Le lezioni si svolgono nell´aula giochi della pediatria o nella stanza del piccolo paziente. Puó capitare che bambini o adolescenti ricoverati in altri reparti frequentino la scuola in pediatria.

18 Insegnamento ed apprendimento in ospedale La prioritá assoluta viene data alle cure mediche, alla disponibilitá e allo stato di salute del bambino. Succede frequentemente che la lezione venga interrotta e l´insegnante in base a questo, adatta il procedere delle lezioni al momento, rispettando le reazioni, le esigenze e i sentimenti del bambino. Sensibilitá, ottimismo, comprensione e fiducia sono fondamentali per la scuola in ospedale. I bambini imparano secondo i propri tempi di apprendimento, lavorano con l´insegnante e a volte anche con altri bambini (malattie permettendo). Hanno la possibilitá di seguire i propri interessi e di svilupparli. La scuola in ospedale offre quindi la libertá di sceglierli. L´insegnante accompagna il bambino cercando di migliorarne il ricovero.

19 La scuola in ospedale é una scuola del bambino L`insegnamento sostiene ed aiuta il bambino, quindi il rapporto verso il piccolo paziente ha un ´ importanza basilare. Diversi metodi di apprendimento ed una vasta gamma di materiali vengono offerti ai bambini (si utilizzano anche tecnologie moderne, es. computer).

20 Scuola in ospedale é … … apprendere ed imparare con divertimento e successo in condizioni difficili, prendere sul serio i sentimenti ed esigenze dei bambini, valorizzarli ed accompagnarli amorevolmente in modo da sostenerne il processo di guarigione.

21 Di fondamentale importanza é quindi accompagnare, sostenere, rispettare e capire il bambino soprattutto durante il ricovero e la malattia. Se mi dite una parola inizio a parlare, se mi fate una carezza inizio ad amare, se mi date una mano inizio a camminare. Giovanni Bollea

22 Paura Non sono i mostri a farmi paura né gli assassini. Non ho timore della notte, né di alluvioni né di cataclismi non dei castighi né della morte o di un amore che non esiste. Ho paura soltanto della tua piccola mano che cerca la mia, del tuo tenero sguardo che dal basso mi chiede perché?. Susanna Tamaro

23 Il logo della scuola in ospedale

24 aprile 2007 Katja Mairunteregger


Herunterladen ppt "Krankenhausschule Bruneck Die stellt sich vor. Seit dem Schuljahr 1978/79 wird im Sinne des italienischen Schulgesetzes der Unterricht im Krankenhaus."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen