Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Manager und Ingenieure, eine fruchtbare und originelle Zusammenarbeit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Manager und Ingenieure, eine fruchtbare und originelle Zusammenarbeit."—  Präsentation transkript:

1 Manager und Ingenieure, eine fruchtbare und originelle Zusammenarbeit

2 TELECOM & Management SudParis Ein öffentliches Hochschulinstitut für Lehre und Forschung Ein voll ausgestatteter Campus: sportliche Einrichtungen, Studentenunterkünfte, Studentenfoyer In der Nähe von Paris gelegen, in einer Umgebung voller Aktivitäten und Forschungseinrichtungen 40 Minuten von Paris entfernt

3 Im Herzen eines weitläufigen Campus TELECOM Ecole de Management, eine Hochschule für Management (Grande école de management) TELECOM SudParis, eine Ingenieurhochschule (Grande école dingénieurs) Gemeinsam stehen ihnen zur Verfügung: Ein Zentrum für Unternehmensgründungen Ein Zentrum für Fortbildung Ein Forschungszentrum

4 TELECOM & Management SudParis in Zahlen 1500 Studenten 9 Abteilungen für Lehre und Forschung 180 Hochschullehrer in Forschung und Lehre 7500 diplomierte Hochschulabgänger 150 Doktoranden 6 Masters of Science, 7 Spezialisierungs- Masters Über 100 Fortbildungsseminare Mehr als 50 Studentenvereine und -clubs

5 Materielle Ausstattungen EDV (Netzwerk VTHD, Anbieter RENATER, frei zugängliche Multimediaräume…) Information und Dokumentation (Mediathek) Technik (Wi-Fi, Telefon per Computer IP, e-business…) Ausgerüstete Sportstätten Eine für alle Mitarbeiter und Studenten geöffnete Mensa Wohnmöglichkeit für alle Studenten des ersten Studienjahres und für ausländische Studenten

6 Internationaler Austausch Eine wesentliche Komponente für die beiden Hochschulen Ein umfangreiches Netz an internationalen Partnerschaften 1 obligatorisches Berufspraktikum im Ausland 50 Abkommen über akademische Austauschprogramme 9 mögliche Doppeldiplome 220 studentische Auslandspraktika 49 auf dem Campus vertretene Nationalitäten Anstellung von Hochschullehrern aus dem Ausland

7

8 TELECOM Ecole de Management Werden Sie Manager Im Informationszeitalter

9 Universitäre Bedingungen Präsentation > Eine vom Staat unterstützte öffentliche Hochschule im Bereich Management > Seit 1997 Mitglied innerhalb des Verbundes der Grandes Ecoles > 9 Unterrichts- und Forschungsabteilungen, in denen 170 Hochschullehrer in Forschung und Lehre tätig sind > 666 Studenten ( )

10 TELECOM Ecole de Management Unsere Ziele Zukünftige Betriebsleiter ausbilden, die offen und reaktiv sind, die die spezifischen Aspekte der Technologiewelt in ihre Denkweisen und ihr Verhalten als Manager integrieren, um den Unternehmen zu ermöglichen, ihre Innovations-, Entwicklungs- und Modifikationsprozesse in Gang zu setzen, diese zu begleiten und zu steuern. Präsentation

11 Studienverlauf an unserer « Grande Ecole de Management » Studienverlauf Grande Ecole organisiert in zwei Abschnitten Der Abschnitt « undergraduate » : 1. Jahr Der Abschnitt « graduate » : 2. und 3. Jahr (eventuell Praktikumsjahr in einem Unternehmen)

12 8 mögliche Spezialisierungen 30 ECTS / 1 Semester + 1 Praktikumssemester In französischer Sprache Finanzen Informationssysteme IS Audits und Consulting audiovisuelle & multimediale Projekte Internationale Geschäftsbeziehungen In englischer Sprache ICT Business analyst International marketing and strategy 1 Spezialisierung in französischer Sprache Managementstrategie (wechselweise in der Hochschule und in einem Unternehmen )

13 Aufnahme- bedingungen 2 Aufnahmeprüfungen für das erste Jahr Nationale Aufnahmeprüfung Für Kandidaten aus den Vorbereitungsklassen mit den Schwerpunkten Wirtschaft und Handel oder Geisteswissenschaften Aufnahmeprüfung TELECOM Ecole de Management Für Kandidaten aus den Vorbereitungsklassen mit den Schwerpunkten Mathematik oder ENS Cachan

14 Der erste Schritt ins Arbeitsleben Karriere 99% der Absolventen der TELECOM Ecole de Management f inden eine Anstellung innerhalb von sechs Monaten nach Abschluss ihrer Ausbildung Einstellungsgehalt (ohne Sondervergütungen) 36K

15 Karriere Tätigkeitsbereiche der Berufsanfänger

16 TELECOM SudParis Ingenieure für die Gesellschaft von morgen

17 TELECOM SudParis Eine öffentliche Ingenieurhochschule 170 fest angestellte Hochschullehrer (Forschung und Lehre) 684 Studenten Über 200 Partnerhochschulen Über 50 internationale Abkommen

18

19 > Weltoffenheit und Aufgeschlossenheit > Entdeckung der Arbeitswelt > Erfahrungen durch internationalen Austausch > Entwicklung von Unternehmergeist TELECOM SudParis

20 Die 6 semestrige Ausbildung zum staatlich anerkannten diplomierten Ingenieur: > 1. – 3. Semester: Ingenieurwissenschaften, Informations- und Kommunikationstechnologie; Unternehmensführung, Unternehmensrecht und Betriebswirtschaft, Projektmanagement; Fremdsprachen und Sozialwissenschaften. Werkspraktikum (1 bis 3 Monate) > 4. Semester: erste Spezialisierung: Orientierung, Öffnung, Vertiefung ; Projekt am Ende des 4. Semesters Auslandspraktikum (Mindestdauer: 2 Monate) > 5. und 6. Semester: Vertiefung und Professionalisierung Wahlfach zur Vertiefung (auf dem Campus / anderswo in Frankreich oder im Ausland) Ingenieurpraktuikum (Mindestdauer: 5 Monate) TELECOM SudParis

21 Ausbildungsgang 6 Semester bestehend aus folgenden Abschnitten: Grundstudium (3 Semester) Basiswissen in den Ingenieurwissenschaften Spezialisierung (2 Semester) Vertiefung der Kenntnisse im Bereich der Innovationstechnologien. Ziel: die künftigen Ingenieure sollen das Know-how haben, um zu einer Innovativkraft für die Unternehmen zu werden. Diese beiden Semester können allerdings auch genutzt werden, um eines der anderen akademischen Programme zu absolvieren, die an der Hochschule oder anderweitig (in Frankreich oder im Ausland) angeboten werden. Ein Praktikumssemester, das mit einem umfassenden Praktikumsbericht abschließt. Eine obligatorische Auslandserfahrung (Studiensemester, Doppeldiplom und/oder Praktikum)

22 Die an der Hochschule angebotenen Wahlpflichtfächer zur Vertiefung des Studienganges (Semester 4 und 5) > Netzwerkaufbau und Verteilungsanwendung > Netzwerk-Designer und verteilte Anwendungen > Ingenieurwissenschaft der Netzwerk-Software > Netzwerke und mobile Anbieter > Netzwerk und Telekommunikation > Sicherheit der Kommunikationsnetze und -systeme > Drahtlose und optische Übertragungssysteme > Verarbeitung der schnurlos übertragenen Daten > Bildverarbeitung und -anwendung

23 Aufnahmeprüfung für das erste Jahr Nationale Aufnahmeprüfung Für Kandidaten aus den französischen Vorbereitungsklassen mit den Schwerpunkten Mathématiques Physique Physique Chimie Physique Sciences Industrielles

24 Netzwerke, Internet, Telekommunikation28% Gutachten, Consulting, Audits Forschung und Entwicklung im Bereich der Informationssysteme 18% 16% Projekt-Management, Expertise15% Finanzbereich11% Marketing, Verkaufsstrategie8% Forschung und Entwicklung außerhalb des Bereichs der Informationssysteme Produktion, Beratung beim Errichten eines Bauvorhabens, Leitung von Baukolonnen 2% 1% Kundenservice1% andere2% Breitgefächertes Spektrum an Berufsperspektiven

25 Tätigkeitsfelder Audits, Consulting 31% Dienstleistungsunternehmen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien 27% Banken, Versicherungen, Finanzsektor 13% Industrie, Forschung und Entwicklung im Informatikbereich 6% Telekom-Anbieter 5% Telekom-Ausstatter 5% Industrie, öffentliche Bauvorhaben, Transportunternehmen 5% Medien, Verlagswesen, Software 1% andere 7%

26 TELECOM SudParis Kooperation mit Unternehmen > Mitwirkung von Vertretern der Unternehmen bei der Konzeption von Lehrinhalten und der Durchführung des Unterrichts > Hilfe bei praxisorientierten Projekten der Studenten > Forschungsaufträge und enge Zusammenarbeit mit Vertretern der Industrie > Mitwirkung bei der Studentenrekrutierung > Praktika und spätere Übernahme von Studenten

27 Das Forum der Telekommunikations- Gesellschaften Jährlich stattfindende Jobmesse Das Forum der Telekommunikations- Gesellschaften wird ausschließlich von den Studenten TELECOM & Management SudParis organisiert.

28 AGF AIR FRANCE ALCATEL ALLIACOM ALTEN ALTRAN APSIDE TECHNOLOGIES ARCOME ATOS ORIGIN AXA BANQUE DE FRANCE BNP PARIBAS BOUYGUES TELECOM BT CABLE & WIRELESS CEA CEGETEL CESMO TECHNOLOGIES CISCO SYSTEMS CMG FRANCE ACCENTURE CNRS COFRAMI COLT TELECOMMUNICATIONS CREDIT AGRICOLE INDOSUEZ CREDIT LYONNAIS CSC PEAT MARWICK DELOITTE & TOUCHE DEVOTEAM EADS TELECOM EASYNET EDF EQUANT ERICSSON EXANE EXPERTEL CONSULTING GIST FRANCE TELECOM HEWLETT PACKARD IBM LA POSTE LDCOM LORE MICROSOFT NIST NET2S NOKIA NORTEL NETWORKS ORANGE PSA RENAULT SAGATEL SAGEM SCHLUMBERGER SITA SITICOM SOCIETE GENERALE SOLUCOM SPIE COMMUNICATIONS STERIA ST MICROELECTRONICS SYCOMORE TELECOM DEVELOPPEMENT THALES TF1 TOTAL Die Partnerschaften von TELECOM SudParis

29 Von beiden Hochschulen gemeinsam benutzte Einrichtungen

30 Die Mediathek > < Unterrichtsräume mit mehr als 1000 Arbeitsplätzen

31

32 Unterrichtsraum zum Erlernen von Fremdsprachen

33 « cafet » > mit Terrasse < Das Forum

34 < Die «cafet» Das Studentenfoyer >

35 … ein erlebnisreiches Studentenleben Ein Campus, das heißt auch… > Mehr als 50 Studentenvereine und -clubs > Events das ganze Jahr hindurch : Gala des INT, das Forum der Telekommunikations- Gesellschaften, Feier anläßlich der Verleihung der Diplome… > Sportveranstaltungen > Kontakte und aktive Zusammenarbeit mit den « Ehemaligen »

36 Theater Kultur Zirkus Manga Sport Improvisation Radio Kino humanitäres Engagement Events Praktika studentische Selbstverwaltung … TELECOM & Management SudParis: hier kann man seine Talente entfalten…

37 Die Studenten als Sänger und Schauspieler von Emoty:s « Die zehn Gebote » « Notre Dame de Paris »

38 Vorbereitung der Gala INT> < Studentenfeier im Studentenfoyer

39 Teilnehmer bei der Meisterschaft im Roboterbau E=M6

40 Sportveranstaltungen der Hochschule, das ganze Jahr hindurch !

41 Danke und bis bald bei uns! TELECOM & Management SudParis


Herunterladen ppt "Manager und Ingenieure, eine fruchtbare und originelle Zusammenarbeit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen