Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Beratungszentrum für Integrations- und Migrationsfragen Good Practice Austauschprogramm Workshop Hannover, 07.05.2009 AWO Region Hannover e.V. Beratungszentrum.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Beratungszentrum für Integrations- und Migrationsfragen Good Practice Austauschprogramm Workshop Hannover, 07.05.2009 AWO Region Hannover e.V. Beratungszentrum."—  Präsentation transkript:

1 Beratungszentrum für Integrations- und Migrationsfragen Good Practice Austauschprogramm Workshop Hannover, AWO Region Hannover e.V. Beratungszentrum für Integrations- und Migrationsfragen

2 Region Hannover e.V. Beratungszentrum für Integrations- und Migrationsfragen Deisterstr. 85, A Hannover MBE Migrationsberatung für erwachsene Zugewanderte Tel.: 0511/ JMD Jugendmigrationsdien st Tel: 0511/ /-11 I T N E A T R I O N G NIB Nachholende Integrationsberatung Tel.: 0511/

3 Zielgruppen der Einzelfallbegleitung Beratungszentrum für Integrations- und Migrationsfragen MBE Einreise in BRD/ bis max. 3 Jahre Erhalt des gesicherten Aufenthaltes Wann und wie lange? JMD Zugewanderte Jugendliche zwischen 12 und 27 Jahren NIB länger in Deutschland lebende Migrantinnen und Migranten Neuzugewanderte ab 27 Jahre

4 Was machen wir? Beratungszentrum für Integrations- und Migrationsfragen Individuelle Beratung und Begleitung im Integrationsprozess (Case Management) Sozialpädagogische Beratung während der Integrationskurse Netzwerkarbeit und interkulturelle Öffnung der Regeldienste Sozialraumarbeit Durchführung von Gruppenangeboten JMD MBE JMD

5 MBE – Migrationberatung NIB – Nachholende Integrationsberatung JMD - Jugendmigrationsdienst Region Hannover e.V. Beratungszentrum für Integrations- und Migrationsfragen Mit welchen Fragen können KlientInnen zu uns kommen ?

6 MBE – Migrationsberatung JMD – Jugendmigrationsdienst Region Hannover e.V. Beratungszentrum für Integrations- und Migrationsfragen Deisterstr. 85 A, Hannover Sondierungsgespräc h Sozial- und Potenzialanalyse Zielsetzung Erstellung eines Förderplans Sicherstellung der Umsetzung des Förderplans Abschluss und Evaluation

7 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit ! Beratungszentrum für Integrations- und Migrationsfragen Slobodanka Sljoka Leitung Arbeiterwohlfahrt Region Hannover e.V. Beratungszentrum für Integrations- und Migrationsfragen Deisterstr. 85 A, Hannover Tel.: 0511/ Fax: 0511/ – 150


Herunterladen ppt "Beratungszentrum für Integrations- und Migrationsfragen Good Practice Austauschprogramm Workshop Hannover, 07.05.2009 AWO Region Hannover e.V. Beratungszentrum."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen