Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bewertungskriterien für Aktien

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bewertungskriterien für Aktien"—  Präsentation transkript:

1 Bewertungskriterien für Aktien
Aktienclub Heidelberg 2003 Michael Ripke 7. Juli 2004 (Definitionen und Aktienkurse aus „Börse ONLINE“)

2 Bewertungskriterien Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV)
Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV) Kurs-Buchwert-Verhältnis (KBV) Volatilität Relative Stärke

3 Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV)
Die gängigste Kennziffer in der Aktienanalyse. Um das KGV zu berechnen wird der Aktienkurs durch den Reingewinn je Aktie dividiert. Im Prinzip ist das KGV eine Amortisationsrechnung: Wie viele Jahre braucht das Unternehmen, um durch den Gewinn den Kurs "verdient" zu haben? Als Faustformel gilt dabei: Je niedriger das KGV, desto günstiger ist eine Aktie bewertet. Die KGV-Analyse hat allerdings Schwächen: Was tun, wenn kein Gewinn vorhanden ist?

4 Kursentwicklung und KGV (1)
DAX KGV Kurs Volkswagen 9,3 41 BMW 9,8 35 E.ON 10,4 52 Continental 10,7 32 DaimlerChrysler 11,8 39 Deutsche Post 14,3 18 ThyssenKrupp 14,7 17 Münchener Rück 96 Adidas-Salomon 15,2 Dt. Bank 64 DAX insgesamt 4.129 MDAX KGV Kurs Hannover Rück 7,6 27,50 Zapf Creation 8,2 20,60 Salzgitter 9,3 9,32 Südzucker 9,4 15,50 Aareal Bank 9,6 27,90 DePfa Bank 9,9 11,35 Krones 10,2 61,00 Vossloh 10,7 41,90 KarstadtQuelle 11,2 18,40 Puma 12,3 141,70 MDAX insgesamt 4.729,1

5 Kursentwicklung und KGV (2)
DAX KGV Kurs Veränderung Volkswagen 9,3 41 34 -18,0% BMW 9,8 35 36 1,0% E.ON 10,4 52 59 14,4% Continental 10,7 32 39 20,0% DaimlerChrysler 11,8 37 -4,1% Deutsche Post 14,3 18 -0,5% ThyssenKrupp 14,7 17 14 -17,9% Münchener Rück 96 88 -8,1% Adidas-Salomon 15,2 99 3,0% Dt. Bank 64 63 -1,5% Summe 1-10 -0,1% DAX insgesamt 4.129 3.999 -3,1%

6 Kursentwicklung und KGV (3)
MDAX KGV Kurs Veränderung Hannover Rück 7,6 27,50 0,0% Zapf Creation 8,2 20,60 18,90 -8,3% Salzgitter 9,3 9,32 9,80 5,2% Südzucker 9,4 15,50 16,21 4,6% Aareal Bank 9,6 27,90 28,94 3,7% DePfa Bank 9,9 11,35 11,81 4,1% Krones 10,2 61,00 81,80 34,1% Vossloh 10,7 41,90 40,08 -4,3% KarstadtQuelle 11,2 18,40 17,54 -4,7% Puma 12,3 141,70 206,30 45,6% Summe 1-10 12,4% MDAX insgesamt 4.729,1 5.048,3 6,7%

7 Kurs-Cashflow-Verhältnis
Dabei wird der Kurs einer Aktie durch den Cash Flow (Finanzüberschuss) je Aktie dividiert. Der Cash Flow ist in der Fundamentalanalyse die wichtigste Kennzahl, die Finanzkraft eines Unternehmens zu beurteilen. Der Cash Flow ist der Saldo aus Mittelzufluss und -abfluss. Verkürzt wird auch der Gewinn plus Abschreibungen als Cash Flow bezeichnet. Im Verhältnis zum Aktienkurs zeigt der Cash Flow an, wie lange es dauert, den Kurs aus dem laufenden Zahlungsstrom des Unternehmens zu bezahlen.

8 Kursentwicklung und KCV (1)
DAX KCV Kurs Volkswagen 1,7 41 DaimlerChrysler 2,2 39 Lufthansa 2,4 15 TUI 2,5 19 RWE 3,2 33 BMW 3,3 35 Conti 3,4 32 Bayer 4,0 24 Dt. Telekom 4,1 16 Linde 4,2 45 DAX insgesamt 4.129 MDAX KCV Kurs AMB Generali Holding 1,3 63,49 SGL Carbon 1,7 10,84 WCM 1,8 1,01 Hannover Rück 2,3 27,50 ProSiebenSat.1 Media 2,8 16,42 Rheinmetall 3,0 28,07 DePfa Bank 3,3 11,35 Norrdeutsche Affinerie 9,92 Hochtief 24,00 Fresenius VZ 3,5 59,40 MDAX insgesamt 4.729,1

9 Kursentwicklung und KCV (2)
DAX KCV Kurs Veränderung Volkswagen 1,7 41 34 -18,0% DaimlerChrysler 2,2 39 37 -4,1% Lufthansa 2,4 15 11 -25,4% TUI 2,5 19 -20,9% RWE 3,2 33 17,9% BMW 3,3 35 36 1,0% Conti 3,4 32 20,0% Bayer 4,0 24 23 -2,9% Dt. Telekom 4,1 16 14 -13,2% Linde 4,2 45 44 -0,7% Summe 1-10 -5,1% DAX insgesamt 4.129 3.999 -3,1%

10 Kursentwicklung und KCV (3)
MDAX KCV Kurs Veränderung AMB Generali Holding 1,3 63,49 60,06 -5,4% SGL Carbon 1,7 10,84 7,66 -29,3% WCM 1,8 1,01 1,13 11,9% Hannover Rück 2,3 27,50 0,0% ProSiebenSat.1 Media 2,8 16,42 14,40 -12,3% Rheinmetall 3,0 28,07 32,63 16,2% DePfa Bank 3,3 11,35 11,81 4,1% Norrdeutsche Affinerie 9,92 11,09 11,8% Hochtief 24,00 19,13 -20,3% Fresenius VZ 3,5 59,40 63,34 6,6% Summe 1-10 0,2% MDAX insgesamt 4.729,1 5.048,3 6,7%

11 Kurs-Buchwert-Verhältnis
Das Kurs-Buchwert-Verhältnis (KBV) setzt den Kurswert einer Aktie mit dem bilanziell ausgewiesenen Buchwert pro Aktie (Eigenkapital geteilt durch die Zahl der Aktien) ins Verhältnis. Es vergleicht also den Gegenwartswert mit dem erwarteten Zukunftswert eines Unternehmens. Je höher das KBV, desto größer sind die Erwartungen der Anleger in die zukünftige Entwicklung der Gesellschaft.

12 Kursentwicklung und KBV (1)
DAX KBV Kurs Volkswagen 0,7 41 HypoVereinsbank 0,8 21 Commerzbank 1,1 16 DaimlerChrysler 1,2 39 ThyssenKrupp 17 Bayer 24 Dt. Bank 1,3 64 TUI 19 Lufthansa 1,4 15 Linde 45 DAX insgesamt 4.129 MDAX KBV Kurs Salzgitter 0,6 9,32 WCM 1,01 Koenig & Bauer 0,7 19,64 HeidelbergCement 0,9 34,75 Aareal Bank 1,0 27,90 Bilfinger Berger 1,1 29,28 Degussa 28,40 Hochtief 24,00 SGL Carbon 1,2 10,84 mg technologies 12,62 MDAX insgesamt 4.729,1

13 Kursentwicklung und KBV (2)
DAX KBV Kurs Veränderung Volkswagen 0,7 41 34 -18,0% HypoVereinsbank 0,8 21 14 -34,4% Commerzbank 1,1 16 -11,7% DaimlerChrysler 1,2 39 37 -4,1% ThyssenKrupp 17 -17,9% Bayer 24 23 -2,9% Dt. Bank 1,3 64 63 -1,5% TUI 19 15 -20,9% Lufthansa 1,4 11 -25,4% Linde 45 44 -0,7% Summe 1-10 -8,3% DAX insgesamt 4.129 3.999 -3,1%

14 Kursentwicklung und KBV (3)
MDAX KBV Kurs Veränderung Salzgitter 0,6 9,32 9,80 5,2% WCM 1,01 1,13 11,9% Koenig & Bauer 0,7 19,64 18 -9,9% HeidelbergCement 0,9 34,75 39 11,4% Aareal Bank 1,0 27,90 28,94 3,7% Bilfinger Berger 1,1 29,28 27,85 -4,9% Degussa 28,40 27,02 Hochtief 24,00 19,13 -20,3% SGL Carbon 1,2 10,84 7,66 -29,3% mg technologies 12,62 10,43 -17,4% Summe 1-10 -3,9% MDAX insgesamt 4.729,1 5.048,3 6,7%

15 Dividendenrendite Die Dividendenrendite ergibt sich aus der geschätzten Dividende je Aktie dividiert durch den aktuellen Kurs multipliziert mit 100. Neben den erhofften Kursgewinnen ist dies die zweite Ertragskomponente bei Aktienkäufen.

16 Kursentwicklung und Div.-Rendite (1)
DAX Divid.-Ren-dite 2004e Kurs E.ON 4,1% 51,8 TUI 4,0% 19,5 DaimlerChrysler 3,9% 38,9 Bayer 3,7% 24,1 ThyssenKrupp 3,6% 16,9 Lufthansa 3,4% 14,8 BASF 44,5 Volkswagen 3,2% 41,1 Metro 35,0 RWE 3,0% 33,4 DAX insgesamt 4.128,7 MDAX Div.Rendite 04e Kurs Zapf Creation 4,9% 20,6 Boss Hugo VZ 4,5% 17,0 K+S 4,4% 23,0 IKB Dt. Ind. Bank 4,2% 18,5 Degussa 3,9% 28,4 KarstadtQuelle 18,4 IWKA 3,8% 17,5 Douglas Holding 3,7% 24,1 Hannover Rück 3,6% 27,5 IVG Immobilien 9,5 MDAX insgesamt 4.729,1

17 Kursentwicklung und Div.-Rendite (2)
DAX Div.Rendite 04e Kurs Dividende Veränderung mit Div. E.ON 4,1% 51,8 59,3 2,00 18,3% TUI 4,0% 19,5 15,4 0,77 -16,9% DaimlerChrysler 3,9% 38,9 37,3 1,50 -0,3% Bayer 3,7% 24,1 23,4 0,50 -0,8% ThyssenKrupp 3,6% 16,9 13,9 -14,9% Lufthansa 3,4% 14,8 11,0 0,00 -25,4% BASF 44,5 43,8 1,40 1,6% Volkswagen 3,2% 41,1 33,7 1,05 -15,4% Metro 35,0 37,9 1,02 11,1% RWE 3,0% 33,4 39,4 1,25 21,7% Summe 1-10 9,99 3,8% DAX insgesamt 4.128,7 3.998,8 25,09 -2,5%

18 Kursentwicklung und Div.-Rendite (3)
MDAX Div.Rendite 04e Kurs Dividende Veränderung mit Div. Zapf Creation 4,9% 20,6 18,9 1,00 -3,4% Boss Hugo VZ 4,5% 17,0 18,3 0,79 12,3% K+S 4,4% 23,0 28,0 26,3% IKB Dt. Ind. Bank 4,2% 18,5 19,1 0,80 7,3% Degussa 3,9% 28,4 27,0 1,10 -1,0% KarstadtQuelle 18,4 17,5 0,71 -0,8% IWKA 3,8% 19,3 0,66 14,2% Douglas Holding 3,7% 24,1 23,1 0,75 -1,1% Hannover Rück 3,6% 27,5 0,95 3,5% IVG Immobilien 9,5 9,9 0,34 7,9% Summe 1-10 8,10 7,4% MDAX insgesamt 4.729,1 5.048,3 34,62 7,5%

19 Volatilität Statistisches Maß für Marktschwankungen. Je stärker und häufiger ein Wert oszilliert, desto höher ist auch seine Volatilität. Je volatiler ein Finanzwert ist, desto größer sind die Risiken.

20 Kursentwicklung und Volatilität (1)
DAX 100-Tage-Vola. Kurs HypoVereinsbk. 64 21 Infineon 39 12 TUI 36 19 SAP 135 Commerzbank 35 16 ThyssenKrupp 17 MAN 33 28 Münchener Rück 24 Allianz 30 108 Dt. Post 18 DAX insgesamt 4.129 MDAX 100-Tage-Vola. Kurs Leoni 119,90 52,00 WCM 73,75 1,01 Zapf Creation 60,40 20,60 SGL Carbon 59,32 10,84 MLP 50,45 19,21 Thiel Logistik 49,34 6,08 ProSiebenSat.1 44,31 16,42 Schwarz Pharma 43,42 25,09 Rheinmetall 41,65 28,07 EADS 40,19 18,80 MDAX insgesamt 4.729,1

21 Kursentwicklung und Volatilität (2)
DAX 100-Tage-Vola. Kurs Veränderung HypoVereinsbank 64 21 14 -34,4% Infineon 39 12 11 -7,1% TUI 36 19 15 -20,9% SAP 135 -0,2% Commerzbank 35 16 -11,7% ThyssenKrupp 17 -17,9% MAN 33 28 30 8,3% Münchener Rück 24 23 -2,9% Allianz 108 89 -17,5% Dt. Post 18 -0,5% Summe 1-10 -10,2% DAX insgesamt 4.129 3.999 -3,1%

22 Kursentwicklung und Volatilität (3)
MDAX 100-Tage-Vola. Kurs Veränderung Leoni 119,90 52,00 41,95 -19,3% WCM 73,75 1,01 1,13 11,9% Zapf Creation 60,40 20,60 18,90 -8,3% SGL Carbon 59,32 10,84 7,66 -29,3% MLP 50,45 19,21 12,05 -37,3% Thiel Logistik 49,34 6,08 5,04 -17,1% ProSiebenSat.1 Media 44,31 16,42 14,40 -12,3% Schwarz Pharma 43,42 25,09 27,75 10,6% Rheinmetall 41,65 28,07 32,63 16,2% EADS 40,19 18,80 22,00 17,0% Summe 1-10 0,5% MDAX insgesamt 4.729,1 5.048,3 6,7%

23 Relative Stärke Als Relative Stärke einer Aktie wird das Verhältnis einer Einzelaktie zu einem Gesamtmarkt bezeichnet. Wenn der Kursverlauf einer Aktie gar nicht oder sogar negativ mit dem Verlauf eines Gesamtmarktes korreliert, gilt die Aktie als "relativ stark". Beispiel: Steigt eine Aktie stärker im Kurs als der Gesamtmarkt oder sinkt sie weniger als der Gesamtmarkt, so weist die Aktie eine Relative Stärke auf.

24 Kursentwicklung und relative Stärke (1)
DAX Relative Stärke Kurs RWE 120% 33 ThyssenKrupp 114% 17 TUI 112% 19 HypoVereinsbank 111% 21 Allianz 108 DaimlerChrysler 108% 39 Dt. Telekom 106% 16 Bayer 105% 24 MAN 103% 28 E.ON 52 DAX insgesamt 4.129

25 Kursentwicklung und relative Stärke (2)
DAX Relative Stärke Kurs Veränderung RWE 120% 33 39 17,9% ThyssenKrupp 114% 17 14 -17,9% TUI 112% 19 15 -20,9% HypoVereinsbank 111% 21 -34,4% Allianz 108 89 -17,5% DaimlerChrysler 108% 37 -4,1% Dt. Telekom 106% 16 -13,2% Bayer 105% 24 23 -2,9% MAN 103% 28 30 8,3% E.ON 52 59 14,4% Summe 1-10 -6,5% DAX insgesamt 4.129 3.999 -3,1%


Herunterladen ppt "Bewertungskriterien für Aktien"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen