Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

CHORUS CleanTech Solar 2. KG Publikumsfonds für Investitionen in ausgesuchte Photovoltaik-Anlagen in Deutschland Fondspräsentation 06/09a.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "CHORUS CleanTech Solar 2. KG Publikumsfonds für Investitionen in ausgesuchte Photovoltaik-Anlagen in Deutschland Fondspräsentation 06/09a."—  Präsentation transkript:

1 CHORUS CleanTech Solar 2. KG Publikumsfonds für Investitionen in ausgesuchte Photovoltaik-Anlagen in Deutschland Fondspräsentation 06/09a

2 Photovoltaik – ein Zukunftsprodukt Umwelt- verschmutzung Klimaerwärmung SMOG … Liefer- abhängigkeit OPEC Russland … Fossile Energie- träger begrenzt Erdöl Erdgas … Fazit: Erneuerbare Energien, insbesondere Photovoltaik unausweichlich!

3 Photovoltaik – die ideale Kapitalanlage Über 20 Jahre gesetzlich gesicherte Mindesteinnahmen Hohe gesetzliche Vergütung bei aktuell niedrigen Modulpreisen Ausgereifte Technologie Entwicklung als Raumfahrt-Technologie (~ 1960/70) Seit 25 Jahren z.B. Solaranlage auf dem Dach des Fraunhofer Instituts Bis 2008 weltweit ~ MW Solaranlagen installiert Geringer Wartungsaufwand (insbesondere bei Fest-Aufständerung) Kostenloser Input Die Sonne schickt uns keine Rechnung – Franz Alt Die auf der Erde ankommende Sonnenstrahlung würde ausreichen den gesamten globalen Energiebedarf mehr als fach zu decken!

4 Warum Deutschland? Hohe Sonneneinstrahlung in Süddeutschland und weiteren Regionen München (Bayern):1.300 kWh/m² zum Vergleich: Hamburg:1.100 kWh/m² Hannover (Niedersachsen):1.090 kWh/m² Hohe Vergütung Erneuerbare-Energien-Gesetz (Januar 2009) Vergütung (fest über 20 Jahre): Freiflächenanlagen:31,94 ct/kWh Aufdach: kW43,01 ct/kWh kW40,91 ct/kWh ab 101. kW39,58 ct/kWh (z.B. 500 kW 39,97 ct/kWh)

5 Investitionsablauf Vorauswahl Due Diligence VertragAbnahmeBetreuung Rentabilitätsberechnung (Stromertrag zu Gesamt- kosten) über PVGIS Beurteilung der Projekt- partner, insb. General- unternehmer (GU), Referenzen und Module Ext. Ertragsgutachten (Fraunhofer, meteo, u.a.) Rechtsprüfung (Genehmigungen und Verträge) Projekterwerb GU-Festpreisvertrag Modulerwerb Finanzierungsvertrag Baufortschritts- kontrolle und Bauabnahme durch Sachverständigen (Netzanschluss) Tech. Betriebsführung, inkl. Wartung, durch erfahrene Fachfirmen vor Ort Instandhaltungsrücklage Versicherungsschutz

6 Verfügbare Anlagen + weitere Anlagen in Prüfung

7 Liquiditätsverlauf (Beispiel) Ausschüttungen (Prognose) 20106,0 % ansteigend auf 35,8 % IRR p.a.8,14 % p.a. Durchschnittliche Ausschüttungen p.a.14,4 % (keine Besteuerung bis 2021) Gesamtausschüttungen288,4% keine Besteuerung

8 Reserven in der Kalkulation Baukosten: fallende Modulpreise / kWp kalkuliert derzeit ca / kWp in Verhandlung Globalstrahlung kalkulierte Strahlung: kWh/m² je nach Standort sogar über kWh/m² Möglicher Verkaufserlös nach 20 Jahren Fondskalkulation: Restwert = Abbaukosten Erwartung: Verkaufserlös auf Basis weiter zu erwartender Erträge KaufpreisÄnderung Gesamtrückfluss / kWp+ 12,3 % / kWp+ 25,0 % / kWp+ 38,2 % GlobalstrahlungÄnderung Gesamtrückfluss kWh/m²+ 20,0 % kWh/m²+ 46,6 % kWh/m²+ 73,3 % Strompreis Verkaufserlös * in % 1 in % 2 19,5 ct / kWhca. 10,6 %ca. 53 % 29,0 ct / kWhca. 17,0 %ca. 85 % 38,5 ct / kWhca. 23,2 %ca. 116 % 1 des Anschaffungspreises 2 des Kommanditkapitals * Abzinsung mit 11,5 % und 20 % Sicherheitsabschlag, nach Gewerbesteuer

9 Beteiligungsdaten Fondsgesellschaft:CHORUS CleanTech Solar GmbH & Co. 2. KG Gegenstand der Beteiligung:Errichtung und Betrieb von Solarparks in Deutschland Mindestbeteiligung: ,-- zzgl. 5 % Agio Fondslaufzeit:20 Jahre, Sonderkündigungsrecht nach 10 Jahren Fondsvolumen: 10 Mio., erweiterbar auf bis zu 30 Mio., je nach Projekten Platzierung bis:solange verfügbar, längstens bis 31. Dezember 2009

10 Highlights Bis 2021 steuerfreie Ausschüttungen!Steuer: Ausschüttungen in Höhe von durchschnittlich 14,4 % p.a. Großzügige Reserven in der Kalkulation Günstigere Einkaufskonditionen Standortverbesserungen möglich Verkaufserlös in Höhe von ca. 85 % des gezeichneten Kapitals bei 29 ct/kWh Strompreis Hohe Rendite: Investitionen in mehrere Photovoltaikanlagen Ausführliche Prüfung der Anlagen anhand festgelegter Investitionskriterien Ertragsgutachten durch Fraunhofer Institut, meteocontrol, u.a. Ausgesuchtes Solaranlagen- Portfolio: TÜV-zertifizierte Module Realisierung durch erfahrene Photovoltaikunternehmen schlüsselfertig zum Festpreis (kein Baukostenrisiko) Hochwertige Photovoltaik- Anlagen: Für die nächsten 20 Jahre hochattraktive gesetzliche Garantieeinspeisevergütung nach deutschem EEG Konstant hohe Sonneneinstrahlung (kein Inputrisiko) Planbare Rahmen- bedingungen: Langfristig energiepolitisch gewünscht (vor Allem in Deutschland) Klimaschutz / Reduzierung der Gefahr von Versorgungsengpässen durch politische Krisen Derzeit besonders günstige Preise für Solarmodule Solide Basis:

11 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "CHORUS CleanTech Solar 2. KG Publikumsfonds für Investitionen in ausgesuchte Photovoltaik-Anlagen in Deutschland Fondspräsentation 06/09a."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen