Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Wirtschaft vor neuen Herausforderungen Dr. Konrad Hummler Gewerbeverband AR, Herisau 6. Mai 2010.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Wirtschaft vor neuen Herausforderungen Dr. Konrad Hummler Gewerbeverband AR, Herisau 6. Mai 2010."—  Präsentation transkript:

1 Die Wirtschaft vor neuen Herausforderungen Dr. Konrad Hummler Gewerbeverband AR, Herisau 6. Mai 2010

2 2 | 132 | 152 | 142 | 17 Agenda 1.Von Bear Stearns zu Griechenland 2.Ein klassisches Dilemma 3.Too Big To Rescue! 4.Vordringlich: Regeln für Konkurs oder Sanierung 5.Weltanschauliche Frage 6. Und der Anleger?

3 3 | 13 Von Bear Stearns zu Griechenland Rendite von Griechischen Staatsanleihen (2Y) Herabstufung des Ratings durch Fitch auf BBB+ Explizite Bereitschaft zum Bailout durch Euro-Staaten Griechenland bittet um Aktivierung des Hilfspakets Einigung über Modalitäten des Hilfspakets Expliziter Einbezug des IMF Herabstufung des Ratings durch S&P auf BB+ Quelle: Bloomberg; eigene Darstellung Zusage der Euro-Staaten und des IMF über das 110 Mrd. Hilfspaket

4 4 | 13 Von Bear Stearns zu Griechenland Griechland = Bear Stearns der Staatenwelt?

5 5 | 13 Ein klassisches Dilemma CDS auf Staatsanleihen mit 5-jähriger Laufzeit Quelle: Bloomberg; eigene Darstellung

6 6 | 13 Ein klassisches Dilemma Haircut: ja oder nein? Nennwert (100) Haircut (60) Abschreibungsbedarf (40) Staatsanleihe BankenNotenbankenVersicherungPensionskassen

7 7 | 13 Ein klassisches Dilemma Ubiquitärer roter Abgrund GriechenlandItalienDeutschland Staatsschuld In % BIP104%123%130%112%127%130%65%82%85% Bemerkung: Zahlen in EUR Milliarden; Graphiken zeigen Verschuldung in % des BIP Quelle: Cecchetti, Mohanty und Zampolli (2010). The Future of Public Debt. BIS Working Paper No 300 Rote: Basisszenario (2011 Niveau), Grün: kleinere Anpassungen, Blau: grobe Anpassungen (Altersbedingte Ausgaben auf 2007 Niveau fixiert)

8 8 | 13 Too Big To Rescue! TED Spread Bemerkung: 3M US-Libor – 3M US-T-Bill Quelle: Bloomberg; eigene Darstellung

9 9 | 13 Too Big To Rescue! Die 1 Billion-Euro Frage GriechenlandPortugalIrlandSpanienItalienTotal Schulden In % BIP115%77%64%53%116%90% BIP Hilfspaket Bemerkung: Schulden und BIP beziehen sich auf das Jahr 2009; gesamte Verschuldung der Eurozone 78.7% und der EU- Länder 73.6% Quelle: Eurostat; eigene Berechnungen Erklärung: Griechenland: Rettungspaket entspricht 40% der ausstehenden Schulden (110 Mrd.) bei einer Schuldenquote von 115% Portugal: Rettungspaket entspricht 27% der ausstehenden Schulden (34 Mrd.) bei einer Schuldenquote von 77%

10 10 | 13 Vordringlich: Regeln für Konkurs oder Sanierung Zwei Denkschulen Systemperfektionierer Schadensminimierer

11 11 | 13 Vordringlich: Regeln für Konkurs oder Sanierung Drei Gründe gegen Unfallfreiheit 1.Systematische Abdeckung aller künftig möglichen Vorfälle ist nicht möglich 2.Art der Anlagen des Risikofonds im Extremfall ist nicht im vornherein zu bestimmen 3.Verzerrende Verhältnisse durch zu tiefe Risikoprämien bei (angeblicher) Unfallfreiheit Minimierung des Schadens muss ordnungspolitisches Ziel sein – nicht Unfallfreiheit!

12 12 | 13 Weltanschauliche Frage Ein grundsätzliches Problem Griechenland: 580 gefährliche Jobs mit Anspruch auf Pensionierung mit 50 (Frau)/ 55 (Mann) Anspruchsmentalität

13 13 | 13 Und der Anleger? Vermeintliche Sicherheit durch explizite Unsicherheit eintauschen Umlaufsvermögen Anlagevermögen Fremdkapital Eigenkapital Bilanz Fixer Anspruch auf Zins und Rückzahlung Kein Mitspracherecht Beteiligung am Unternehmen(serfolg) Mitspracherecht

14 14 | 13


Herunterladen ppt "Die Wirtschaft vor neuen Herausforderungen Dr. Konrad Hummler Gewerbeverband AR, Herisau 6. Mai 2010."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen