Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wer rettet den EURO?. Reformpaket ESM EFSFESM Fakten…Stichworte… Kernaussagen…I EU-Regierungschef haben neue Finanzordnung beschlossen Rettungsschirm:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wer rettet den EURO?. Reformpaket ESM EFSFESM Fakten…Stichworte… Kernaussagen…I EU-Regierungschef haben neue Finanzordnung beschlossen Rettungsschirm:"—  Präsentation transkript:

1 Wer rettet den EURO?

2 Reformpaket ESM EFSFESM

3 Fakten…Stichworte… Kernaussagen…I EU-Regierungschef haben neue Finanzordnung beschlossen Rettungsschirm: – ,00 Euro

4 Fakten…Stichworte… Kernaussagen…II EU-Regierungschefs: ESM = Europäischer Stabilitätsmechanismus

5 Länder können Kredite aus ESM erhalten Auflagen müssen erfüllt sein ESM darf Staatsanleihen verschuldeter Länder aufkaufen! Strafen bei Verstoß gegen Auflagen nur bei qualifizierter Mehrheitqualifizierter Mehrheit EURO-Plus-Pakt (Wettbewerbsfähigkeit in schwachen Ländern soll verbessert werden)

6 Transferunion Wende zur Transferunion eingeleitet? Liquidität für Haushaltskonsolidierung Wenn IWF, EZB, EU-Kommission feststellen: Land XY kann sich selbst nicht retten Umschuldungsverfahren –Priv. Gläubiger sind evtl. zu beteiligen Einigung unter Beteiligten eher unwahrscheinlich…

7 Sorge… Schuldenspirale geht weiter: –Privaten Gläubigern wird Risiko abgenommen –Sie gehen höhere Risiken bereitwillig ein –Staaten haben es wieder leichter sich zu verschulden – falsche Anreize werden gesetzt! –Problem: Regierungschefs bleiben Herren des Verfahrens: Unabhängigkeit der Zentralbanken steht auf dem Spiel

8 Kritik an Überwachungsmechanismus Leistungsbilanzüberschüsse führen zur Auslösung des Mechanismusses Wettbewerbsfähige Länder (z.B. Deutschland) bestraft werden. Ökonomisch widersinnig Echte Finanzmarktreform nach wie vor nicht erkennbar Selbstverantwortung der Länder als Grundprinzip nicht genug herausgestellt


Herunterladen ppt "Wer rettet den EURO?. Reformpaket ESM EFSFESM Fakten…Stichworte… Kernaussagen…I EU-Regierungschef haben neue Finanzordnung beschlossen Rettungsschirm:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen